Buchvorstellung und Podiumsdiskussion mit Tim Jackson


16.07.17
ÖkologiedebatteÖkologiedebatte, Berlin, News 

 

»Wohlstand ohne Wachstum – das Update«

Mittwoch, 19.07.2017, 18 bis 20 Uhr
Heinrich-Böll-Stiftung, Schumannstr. 8, 10117 Berlin
Podiumsdiskussion mit
Tim Jackson, Direktor, Centre for the Understanding of Sustainable Prosperity, University of Surrey, Großbritannien
Andreas Novy, Leiter des Institute for Multi-Level Governance and Development, Wirtschaftsuniversität Wien, Österreich
Barbara Unmüßig, Vorstand, Heinrich-Böll-Stiftung, Deutschland

Tim Jackson stellt erstmals die komplett überarbeitete und deutlich erweiterte Neuauflage seines Standardwerkes »Wohlstand ohne Wachstum« > in Deutschland vor. Die von der Heinrich-Böll-Stiftung im oekom verlag herausgegebene Neuauflage des Buches bietet eine ebenso aktuelle wie fundierte kritische Analyse der Auswirkungen der Finanz- und Wirtschaftskrisen und der unveränderten Wachstumsstrategien zu deren Bewältigung.

Zudem erweitert Jackson in dieser Ausgabe den Fokus auf Entwicklungen in allen Teilen der Welt und schildert präzise die Chancen und Herausforderungen einer Postwachstumsgesellschaft, die die ökologischen Grenzen unseres Planeten nicht überschreitet und trotzdem im Wohlstand lebt. Nach Tim Jacksons Präsentation diskutiert Barbara Unmüßig mit Andreas Novy und dem Autor über die zentralen Thesen des Buches.







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz