«Verwaltungsakt: "Sozial Behindert!"»


22.10.11
NRWNRW, Köln, News 

 

1-Euro-Jobs werden abgeschafft, dafür werden Langzeitarbeitslose als "sozial Behinderte" definiert und entsprechend behandelt. Das Modell aus den Niederlanden findet Eingang in die Vorhaben der NRW-Regierung. 

Es berichten:

Abdel Malek, Bjistandsbond Amsterdam

Nils Böhlke, Die Linke im Landtag NRW

Freitag,04.11.2011, 19 Uhr, Gewerkschaftshaus Köln, Hans-Böckler-Platz 1.

Veranstalter: Europäische Märsche gegen Erwerbslosigkeit, Linke Erwerbslosen Organisation (L.E.O.).

 

 







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz