Aufruf zur Verkehrswende-Demo am 8. Mai

03.05.22
NRWNRW, News 

 

Von DIE LINKE. NRW

DIE LINKE NRW ruft auf zur Verkehrswende-Demo am 8. Mai. Dr. Carolin Butterwegge, Spitzenkandidatin für DIE LINKE NRW, erklärt:

„NRW braucht verantwortungsvolle Mobilität, die schonend mit Mensch, Klima und Umwelt umgeht. Nicht die Mobilität der Überholspur, die in Stau und Klimakollaps endet, sondern eine Mobilität des gemeinsamen Ankommens. Deshalb: NRW braucht dringend eine Verkehrswende. Nicht noch mehr Autobahnen sind die Antwort auf die Verkehrsprobleme in NRW, sondern der Ausbau von Bus und Bahn. Wir wollen die Abhängigkeit vom Auto überwinden, in dem wir bessere Alternativen schaffen.

Dafür wollen wir Finanzmittel vom Ausbau von Straßen und Flughäfen umlenken in den öffentlichen Nahverkehr. Der öffentliche Nahverkehr muss Schritt für Schritt besser und billiger werden, so dass nach und nach immer mehr Menschen feststellen, dass sie kein eigenes Auto mehr brauchen.

Wir als Linke sagen: Mobilität ist ein Grundrecht, das allen Menschen zusteht. Mobilität bedeutet Bewegungsfreiheit, gesellschaftliche Teilhabe und Versorgungssicherheit. Deshalb gilt: Die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel muss kostenfrei werden. Damit bringen wir beides zusammen: Soziale Gerechtigkeit und Klimaschutz.“

Nicolin Gabrysch, Klimaaktivistin und Kandidatin auf Listenplatz 5, wird selbst an der Verkehrswende-Demonstration teilnehmen. Sie sagt:

„Bisher wurde alles für Autos gebaut. Wenn weniger Autos gebraucht werden, bedeutet das auch mehr Platz für Rad- und Fußwege, mehr Lebensqualität in den Städten, für mehr Grünflächen, Spielplätze und Begegnungsstätten. Wir wollen für klimafreundliche Mobilität in der Stadt und auf dem Land sorgen. Dafür werden wir uns im Landtag einsetzen.“
 

Überblick in Kürze:
Was? Sternfahrt zum Landtag
Wann? 8. Mai, 13:30 (Ankunft)
Wo? Landtagswiese, 40221 Düsseldorf
Mit: Nicolin Gabrysch (Klimaaktivistin, Kandidatin Platz 5 für DIE LINKE NRW)

Weitere Informationen:
https://verkehrswendejetzt.nrw/







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz