ADFC-Fahrradklima-Test in Schleswig-Holstein: Engagierte Städte im Aufwärtstrend
Dienstag 16. März 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von ADFC

Über 11.000 Menschen haben in Schleswig-Holstein am Fahrradklima-Test, der Befragung zur Fahrradfreundlichkeit der Städte, teilgenommen. Sie haben damit 54 Städte und Gemeinden in Schleswig-Holstein in die Wertung des deutschlandweiten Rankings gebracht. Kiel und Geesthacht bauen ihre Spitzenpositionen aus.

Der Allgemeine Deutsche Fahrrad-Club (ADFC) hatte im Herbst 2020 zur Bewertung der Städte anhand eines Fragebogens mit ...

Weiter lesen>>

LEG Dividenden auf Kosten von Belegschaft und Mieter*innen
Dienstag 16. März 2021
NRW NRW, News 

Von Linksfraktion Mönchengladbach

Die ehemalige Landesgesellschaft LEG steigert ihren Gewinn im Corona-Krisenjahr 2020 um 12% und die Aktionäre sollen daran kräftig teilhaben, eine Dividendensteigerung um 5% ist in Aussicht gestellt. Die Zeche zahlen aber die Mieter*innen mit miserablen Wohnverhältnissen und regelmäßigen Mieterhöhungen. Doch auch ein Teil der LEG Belegschaft gehört zu den  ...

Weiter lesen>>

Radverkehr ausbauen und sicherer machen - gerade in Zeiten von Corona- und Klimakrise
Dienstag 16. März 2021
Umwelt Umwelt, Politik, News 

„Radfahren fördert nicht nur die individuelle Gesundheit, sondern leistet auch einen wichtigen Beitrag zum Klimaschutz und ist eine sichere Fortbewegungsart in der Corona-Pandemie“, erklärt Andreas Wagner, Sprecher für ÖPNV und Fahrradmobilität der Fraktion DIE LINKE, mit Blick auf die heutige Präsentation des Fahrradklima-Tests durch den Allgemeinen Deutschen Fahrradclub (ADFC) und Verkehrsminister Andreas Scheuer. Andreas Wagner weiter:

„Im vergangenen Jahr sind viele Menschen auf ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE Saar: Kommunalpolitik muss Schwerpunkt der Linken werden
Montag 15. März 2021
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE. Saar

Nach Auffassung des Landesvorsitzenden der Saarlinken – Thomas Lutze –
muss das aktuelle Wahlergebnis bei den Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz Konsequenzen für DIE LINKE haben. „Es macht wenig Sinn, in Süd- und Westdeutschland alle fünf Jahre die schlechten Wahlergebnisse zu analysieren, ohne dabei die notwendigen Schritte abzuleiten. Erfolge bei Landtagswahlen erzielt man nur, wenn es auch vor Ort und ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future - Demonstration am 19.03 in Göttingen
Montag 15. März 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Diesen Freitag, den 19.03.2021, ruft Fridays for Future unter dem Motto "No more empty promises", das auf Deutsch "Keine leeren Versprechungen mehr" bedeutet, zum ersten globalen Klimastreik 2021 auf. Die Demonstration in Göttingen wird um 12 Uhr am Auditorium beginnen. Dort gibt es zunächst eine Kundgebung. Danach zieht der Demozug über den Bahnhof zum neuen Rathaus, wo es eine Abschlusskundgebung geben wird. Aufgrund der aktuellen Covid-19-Pandemie sind ...

Weiter lesen>>

Keine Dividende für Miethaie!
Montag 15. März 2021
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

Der Immobilienkonzern LEG hat im Jahr 2020 sogar noch mehr verdient als im Vorjahr und will die Dividende für seine Aktionärinnen und Aktionäre erhöhen – trotz Corona-Krise. Dazu erklärt Nina Eumann, Landessprecherin von DIE LINKE NRW: "Das ist schon ein starkes Stück. Der Gewinn des Konzerns ist im Jahresvergleich um 12,3 Prozent auf 383 Millionen Euro gestiegen. Statt mit dem Geld Mieterinnen und Mieter zu entlasten, sollen die Anteilseigner fünf ...

Weiter lesen>>

Corona-Pandemie: Millionen Kinder verlieren ihre Familie
Sonntag 14. März 2021
Internationales Internationales, News 

Von SOS-Kinderdörfer

Die Corona-Pandemie wird die Zahl der Kinder, die ohne Eltern aufwachsen, nach Angaben der SOS-Kinderdörfer drastisch erhöhen. Boris Breyer, Sprecher der Hilfsorganisation, sagt: "Ein Jahr nach Ausbruch der Pandemie können wir sicher sagen, dass sie für zahlreiche Kinder lebenslange Folgen haben wird." Bereits zuvor seien weltweit 220 Millionen Kinder ohne Familie aufgewachsen oder vom Verlust ihrer Familie bedroht gewesen.

"Durch die ...

Weiter lesen>>

Es ist an der Zeit für die Fleischwirtschaft, Farbe zu bekennen und ja zu einem Tarifvertrag zu sagen
Samstag 13. März 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

„Ob die Fleischwirtschaft wirklich bessere Arbeitsbedingungen schaffen will, muss sie in den Tarifverhandlungen erst noch beweisen. Niemand soll sich in der Fleischindustrie für einen Hungerlohn kaputtbuckeln müssen. Zwar zeigen das Arbeitsschutzkontrollgesetz und das damit verbundene Verbot von Werkverträgen erste Auswirkungen, doch leider sind immer noch zu wenige Betriebe in der Fleischwirtschaft tarifgebunden. Deshalb müssen Tarifverträge allgemeinverbindlich für alle in der Branche ...

Weiter lesen>>

Fabio De Masi veröffentlicht Steuerbescheid
Samstag 13. März 2021
Politik Politik, News 

"Die Debatte um die Maskendealer in den Reihen der Union oder Insiderhandel in Aufsichtsbehörden macht Transparenz nötiger denn je. Wer Steuergerechtigkeit einfordert, muss auch selbst die Hosen runter lassen. Seit meinem Einzug in das Europäische Parlament im Jahr 2014 und später in den Deutschen Bundestag lege ich meine finanziellen Verhältnisse und meine Kontakte zu Interessenvertretern offen!", kommentiert der stellvertretende Vorsitzende der Linksfraktion im Deutschen Bundestag, ...

Weiter lesen>>

Bahn nach Uetersen für einen leistungsfähigen Regionalverkehr nutzen
Samstag 13. März 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von VCD

Die Bahnstrecke von Tornesch nach Uetersen ist immer wieder für eine Wiederaufnahme des Personenverkehrs im Gespräch. Im Bauausschuss Uetersen wurde nun die Nutzung der Trasse als Radweg diskutiert. Der ökologische Verkehrsclub VCD mahnt in diesem Zusammenhang die Betrachtung der Verkehrssituation nicht auf ein Verkehrsmittel zu verengen und die Chancen für die ...

Weiter lesen>>

Arbeitsmarkt leidet unter Corona und den Fehlern der Bundesregierung
Freitag 12. März 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

„Die Corona-Pandemie hat den Arbeitsmarkt hart getroffen. Ganz so schlimm hätte es nicht kommen müssen, hätte die Bundesregierung vor und während der Pandemie in der Arbeitsmarktpolitik nicht eine Reihe von Fehlern begangen, die allesamt vermeidbar gewesen wären“, erklärt Sabine Zimmermann, arbeitsmarktpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE, anlässlich der heutigen Pressekonferenz von Bundesarbeitsminister Hubertus Heil und dem Chef der Bundesagentur für Arbeit, Detlef Scheele,  ...

Weiter lesen>>

Rückkehr zum Präsenzbetrieb: „Was von Frieseuren und Kassiererinnen erwartet wird, kann man auch von Lehrern erwarten.“
Freitag 12. März 2021
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die Jusos Saar unterstützen Christine Streichert-Clivot in ihrem Ziel der Rückkehr zum Präsenzunterricht nach den Osterferien. Das sei angesichts der Öffnungen in vielen anderen Gesellschaftsbereichen überfällig. Dazu erklärt die Landesvorsitzende Kira Braun:

„Kinder sind am meisten von der Krise betroffen und trotzdem müssen sie sich bei Öffnungen viel zu weit hintenanstellen. Deshalb ist es richtig, dass Christine Streichert-Clivot ...

Weiter lesen>>

Münsterland / Emsland: Fukushima-Gedenken, Protest gegen Atomanlagen
Freitag 12. März 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von BBU

Am 10. Jahrestag der Atomkatastrophe in Fukushima (Japan) fand gestern am 11. März 2021 auch in Gronau eine Gedenk- und Protestmahnwache statt. Damit wurde darauf hingewiesen, dass die Katastrophe in Fukushima und ihre anhaltenden Folgen nicht in Vergessenheit geraten dürfen Das innige Mitgefühl der Anti-Atomkraft-Bewegung gilt den betroffenen Menschen in und um Fukushima. In Gronau  ...

Weiter lesen>>

Vorstand der Partei DIE LINKE per Briefwahl bestätigt
Donnerstag 11. März 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE

Am 10. März 2021 lief die Frist für die Briefwahl zur Bestätigung der Wahl des Vorstandes der Partei DIE LINKE auf dem ersten Online-Bundesparteitag der Partei DIE LINKE am 26. und 27. Februar 2021 aus. Das Ergebnis der heutigen Stimmauszählung lautet: Der gewählte Vorstand wurde vollständig und mit großer Mehrheit bestätigt. Damit wird DIE LINKE als einzige Partei im deutschen Bundestag von zwei Frauen geführt. Mehr als die Hälfte der Mitglieder des neuen ...

Weiter lesen>>

Der Maskenskandal der Union hat System
Donnerstag 11. März 2021
Politik Politik, News 

„Es ist armselig, dass die Partei- und Fraktionsspitze von CDU und CSU sich der Verantwortung für ihren Maskenskandal nicht stellen will. Wenn eine Fraktion im Bundestag sich seit Jahren mit Händen und Füßen gegen mehr Transparenz, gegen effektive Lobbykontrolle und gegen schärfere Vorschriften für Abgeordnete wehrt, wie es die Union im Bundestag tut, dann kann man von Einzelfällen nicht reden, sondern dann ist das mindestens grob fahrlässig", erklärt Jan Korte, 1. Parlamentarischer  ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 623

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz