Von Luther bis Hitler: Deutscher Arbeitswahn und Judenhass
Dienstag 21. November 2017
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Von Initiative 9. November Bünde

Vortrag von Klaus Thörner

Die zynische Parole „Arbeit macht frei“ prangte auf den Eingangstoren der Konzentrations-, Arbeits- und Vernichtungslager Auschwitz, Dachau, Sachsenhausen und Flossenbürg. In seiner Denkschrift Anlass des 500. Jahrestages der Reformation geht der Publizist Dr. Klaus Thörner den Fragen nach, warum Jüdinnen und Juden vor ihrer Ermordung im Nationalsozialismus oft zu ...

Weiter lesen>>

Offener Brief an Parteivorstand und Bundestagsfraktion der Partei DIE LINKE
Samstag 11. November 2017

Plakat: Die Linke. Gütersloh

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Ökologiedebatte, NRW 

Von den Unterzeichnern

Liebe Genossinnen und Genossen im Parteivorstand und in der Bundestagsfraktion,

„Sozial. Gerecht. Frieden. Für alle. Die Zukunft, für die wir kämpfen.“ Unter diesem Motto sind wir alle in den Bundestagswahlkampf gezogen.

Leider fand eine der wichtigsten Voraussetzungen für die Zukunft der Menschheit weder auf den Plakaten noch im Kurzwahlprogramm Platz. Bereits auf dem Wahlparteitag im Juni zeichnete sich ab, dass unsere Partei erneut versäumt, im ...

Weiter lesen>>

Gedenken an die ermordeten Bünder Juden
Mittwoch 08. November 2017
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Von 'Initiative 9. November Bünde'

Die „Initiative 9. November Bünde“ (I9NB) lädt als Teil des Organisationskreises um das Maikomitee Bünde zum Gedenken an die ermordeten Bünder Juden am Mahnmal am Marktplatz ein.

Beginn ist am Donnerstag, den 9. November, um 17 Uhr.

Bei der von der I9NB gemeinsam mit dem Verein International, Alevitischer Gemeinde, DGB, Villa Kunterbunt und früheren Mitgliedern der Netzwerkgruppe gestalteten Gedenkstunde wird an alle jüdischen Opfer ...

Weiter lesen>>

Infoveranstaltung: Politischer Streik - Bielefeld, 16.11.2017
Sonntag 05. November 2017
NRW NRW, OWL, News 

Von FAU Bielefeld

"Angesichts der Krise und Diffamierung der politischen Mobilisierung aus der radikalen Linken heraus, angesichts der weitgehenden Zurückhaltung der Lohnabhängigen gegenüber wilden Streiks und Solidaritätsstreiks in Deutschland und angesichts der Verabschiedung des „Gesetzes zur Tarifeinheit“ der Grossen Koalition wollen wir die Idee des Politischen Streiks aufgreifen, um möglichst viele Menschen für eine politisch eingreifende Gewerkschaftsbewegung zu ...

Weiter lesen>>

Black Planet Award Preisträger RHEINMETALL
Freitag 27. Oktober 2017

Bild: ethecon

Kultur Kultur, Bewegungen, NRW 

Von Ethecon

Bedrohliche neue Dimension der Kriegsvorbereitung

In der sogenannte Public-Private-Partnership (PPP) zum Bau und Betrieb der „Kriegsübungsstadt Schnöggersburg“ ist der ethecon Black Planet Award Preisträger RHEINMETALL maßgeblich beteiligt. Auch wird RHEINMETALL in diesem Zusammenhang die Bundeswehr mit lasergestützter Simulationstechnik ausstatten. ethecon verurteilt das Projekt scharf und lädt ein zur Verleihung des internationalen ...

Weiter lesen>>

Widerstand zahlt sich aus!
Freitag 13. Oktober 2017

Auch strömender Regen kann den Protest nicht bremsen, Mahnwache vor dem Tönnies-Werk in Rheda-Wiedenbrück am 30. September 2017 Foto: „Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung“ Kreis Gütersloh

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung, Gütersloh

Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung protestiert rund um den Schinkenmarkt

Am kommenden Samstag von 12 bis 18 Uhr bietet das Bündnis an 4 Plätzen rund um den Schinkenmarkt Spiel, Musik, Literatur, Argumente und vieles mehr. Mal lustig, mal ernst geht es dabei um Klimaschutz, Naturschutz, Tierrechte, die Rechte der Arbeitnehmer in der Fleischindustrie und um gesunde Ernährung. Damit wird die ...

Weiter lesen>>

Demonstration gegen rechts morgen in Bünde!
Freitag 22. September 2017
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Von Initiative 9. November Bünde

Abschlusskundgebung im Steinmeisterpark!

Wie bereits bekannt gegeben findet morgen in Bünde die Demonstration eines breiten zivilgesellschaftlichen Bündnisses gegen die zunehmenden Aktivitäten der Neonazi- Gruppierung „Der III. Weg“ und das Erstarken der rechtsradikalen AFD statt.

Zu der Demonstration rufen neben der Bünder SPD, dem LINKEN Kreisverband, der Initiative 9. November und vielen anderen Gruppen jetzt ...

Weiter lesen>>

BÜNDE BLEIBT BUNT STATT BRAUN!
Montag 18. September 2017
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

DER RECHTEN HETZE ENTGEGENTRETEN!

Von Initiative 9. November Bünde

Ob eine immer offensiver auftretende AfD, deren demokratische Maske mehr und mehr zusammenbricht oder die Aktivitäten der Neonazi- Kleinstpartei „III. Weg“: an Bünde gehen die gesellschaftlichen Konflikte nicht vorbei. Dies gipfelte vergangene Woche in der Störung einer Wahlkampf-Veranstaltung der Bünder CDU.
Doch wir haben keine Lust in einer Gesellschaft zu leben, in der ...

Weiter lesen>>

AfD & FPÖ - Antisemitismus, völkischer Nationalismus und Geschlechterbilder
Montag 18. September 2017
Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Buchvorstellung mit Dr. Stephan Grigat in Bünde

Die Beiträge des Bandes diskutieren Politik und Ideologie der „Alternative für Deutschland“ und der „Freiheitlichen Partei Österreichs“ vor dem Hintergrund der Asyl-, Flüchtlings- und Islamdebatte in den Nachfolgestaaten des Nationalsozialismus. Die vergangenheitspolitischen Diskussionen über den Umgang mit dem NS in den beiden Parteien werden ebenso beleuchtet wie die Positionierungen zum Antisemitismus, zu Israel und zur ...

Weiter lesen>>

Verfahren gegen HudL-Blockierer wirft Fragen auf!
Freitag 15. September 2017

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, NRW, OWL 

Von DIE LINKE. Herford

Der AfD entgegentreten!

Am Mittwoch beginnt mit dem ersten Prozess gegen einen Blockierer der AfD-Veranstaltung im HudL die juristische Aufarbeitung der Proteste gegen die AfD.
DIE LINKE. im Kreis Herford hat sich an den Protesten beteiligt und erklärt,

1.Die Blockade auf der Treppe im Haus unter den Linden war unseres Erachtens bis zur brutalen Räumung durch die Polizei völlig friedlich. Friedliche und gewaltfreie Blockaden ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. setzt auf Inhalte statt Talk-Show-Gesülze
Freitag 08. September 2017

Bilder: Die LINKE. Gütersloh

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, NRW, OWL 

Von DIE LINKE. Gütersloh

Bisher ist DIE LINKE im Kreis eher knapp im Plakatwald vertreten. Obwohl in den nächsten Tagen einige Plakate dazukommen, wird der Anteil der Linken an der Verschandelung der Landschaft im Vergleich zu anderen Parteien gering sein. Forderungen nach Sozialer Gerechtigkeit, Frieden und dem entschiedenen Kampf gegen Rassismus und Faschismus prägen bisher die Plakate. Dem Kreisverband DIE LINKE Gütersloh reichte das nicht. Hier und da werden deshalb ...

Weiter lesen>>

Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung legt weitere Einwendung vor
Mittwoch 06. September 2017

Bild: Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

Von Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung

Auch auf der Straße geht der Widerstand weiter

Nicht zufrieden gibt sich das Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung mit dem Störfallkonzept für die Abwasser-Druckleitung. Während des Erörterungstermins am 12.Juli sagte der Vertreter der Firma Tönnies eine Wiederherstellung der Leitung innerhalb von 24 bis 48 Stunden zu. Wie aber die für diesen Fall vorgesehene „mobile Entsorgung des Abwassers“ erfolgen soll, ...

Weiter lesen>>

Alles dreht sich „Rund um das Schwein“ in Rheda
Donnerstag 24. August 2017

Foto: Vier Pfoten

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Umwelt 

Von Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung

Bereits am kommenden Samstag, dem 26. August 2017, ist das „Bündnis gegen die Tönnies-Erweiterung“ erneut in Rheda-Wiedenbrück präsent. Von 10 bis 14 Uhr können alle an der Ecke Großer Wall/Neuer Wall an dem Quiz „Rund um das Schwein“ teilnehmen. Ein Glücksrad und zahlreiche Preise winken. Außerdem sind prominente Interviewpartner eingeladen.

Schon am letzten Samstag überraschte das Bündnis mit dem Auftritt von ...

Weiter lesen>>

Buchvorstellung mit Martin Kolek
Donnerstag 17. August 2017
NRW NRW, OWL, News 

Von Initiative 9. November Bünde

„NEULAND – für Mohamed und Maryam“ heißt ein von Martin Kolek herausgegebener Band, der sich mit der Situation von Seenotrettern und Flüchtenden vor der Küste Libyens beschäftigt. Auf Einladung der „Initiative 9. November Bünde“ stellt er das Buch am Mittwoch, 23. August, um 19.30 Uhr im Kreishaus, Amtshausstraße 3, vor

Im Mai 2016 war der Herausgeber und Mitautor selbst im Mittelmeer mit der „Sea-Watch 2“ vor der Küste Libyens im ...

Weiter lesen>>

Neuer Abschiebeflughafen Paderborn-Lippstadt?
Montag 14. August 2017

Bildmontage: HF

NRW NRW, OWL 

Von Piratenpartei NRW

Das Geschäft mit Geflüchteten

Die Landräte der Kreise Paderborn, Lippe, Höxter, Herford, Gütersloh, Soest und des Hochsauerlandkreises und der Oberbürgermeister der kreisfreien Stadt Bielefeld richteten ein Schreiben an den neuen NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU), um den Flughafen Paderborn-Lippstadt als neuen zentralen Abschiebeflughafen für NRW anzubieten. 

In der nahegelegenen Abschiebehaftanstalt ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 418

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz





Video: Linker Protest bei Bundeswehr-Appell in Lemgo



Video: Give Peace a Chance - Part I, Augustdorf