Fridays for Future Klimastreik in Solidarität mit Rojava am 18.10 in Göttingen
Dienstag 15. Oktober 2019
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, News 

Von FFF Göttingen

Am Freitag, den 18. Oktober 2019, streikt Fridays for Future erneut in Göttingen.

Unter dem Motto Fridays For Peace geht es diesen Freitag nicht nur um die Klimakrise, sondern auch darum uns gegen die türkische Invasion in Rojava zu stellen. 

Die Regierung der Türkei versucht unter anderem mit deutschen Waffen und Panzern vier Millionen Menschen zu vertreiben und ethnische Säuberungen durchzuführen.

Wir stehen in Solidarität mit den Betroffenen ...

Weiter lesen>>

BBU gegen längere AKW-Laufzeiten in Belgien
Donnerstag 10. Oktober 2019

Vildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von BBU

Urantransport auf der A 31 / Demonstration am 26. Oktober in Lingen

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) lehnt mögliche längere Laufzeiten belgischer Atomkraftwerke generell ab. Von den Landesregierungen in NRW und Niedersachsen, sowie von der Bundesregierung, fordert der BBU ein sofortiges Exportverbot für Uran- und Brennelementelieferungen aus den Uranfabriken in Gronau und Lingen. Überörtlich wird für eine ...

Weiter lesen>>

Rollstuhl-Prozess: Erster Verhandlungstag gegen Antiatomaktivistin in Lingen: Worin die Straftat bestehen soll ist immer noch unklar.
Mittwoch 09. Oktober 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von urantransport.de

Verhandelt wurde eine angebliche Widerstandshandlung während der Demonstration gegen die Brennelementefabrik am 19.01.19 in Lingen, begleitet von zahlreichen Atomkraftgegner*innen.

Gleich zu Beginn des Prozesses stellt die Angeklagte, Cecile Lecomte, den Antrag, festzustellen, ob sich Polizisten in zivil im Publikum befinden und diese des Raumes zu verweisen. Tatsächlich melden sich sehr zögerlich zunächst ein Mann und später ein zweiter. Der Richter ...

Weiter lesen>>

Fusion Reinert und Kemper: Kein zweites Tönnies im Kreis!
Sonntag 06. Oktober 2019
NRW NRW, OWL, Niedersachsen 

Von DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh

Mit der geplanten Fusion der Fleischwarenhersteller Reinert aus Versmold und Kemper aus dem niedersächsischen Nortrup zu „The Family Butchers“ (TFB) soll der nach Tönnies zweitgrößte Anbieter auf dem deutschen Wurstmarkt entstehen. Der Kreisverband DIE LINKE. Gütersloh hält das für den völlig falschen Weg. Fast alle Argumente, die aktuell gegen den Tönnies-Konzern vorgebracht werden, sprechen nicht nur eindeutig ...

Weiter lesen>>

Erfolgreiche Proteste für sofortigen Kohleausstieg in Hamburg, Dortmund, Lünen, Salzgitter, Flensburg und Bremen
Samstag 05. Oktober 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Bündnis „deCOALonize Europe“ fordert Importstopp von Steinkohle - Vielfältige Aktionen am 4. und 5.10. schlossen sich dem Widerstand in Abbauregionen an

Von deCOALonize Europe

Aktivist*innen des Bündnisses deCOALonize Europe protestierten gestern und heute mit vielfältigen, dezentralen Aktionen für einen sofortigen Kohleausstieg. Mit den dezentralen Aktionen zeigten sie auf, an welchen Orten der globalen Lieferkette der Handel und Verbrauch der ...

Weiter lesen>>

Steinkohleproteste auf Wasser, Land, Fahrrad und Schienen
Freitag 04. Oktober 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Bündnis „deCOALonize Europe“ blockiert in Hamburg, NRW und bei Salzgitter - Menschen in Abbauregionen fordern Ende der Steinkohleverbrennung

Von deCOALonize Europe

Aktivist*innen des Bündnisses deCOALonize Europe protestierten heute mit vielfältigen, dezentralen Aktionen für einen sofortigen Kohleausstieg. In Hamburg blockierten rund 200 Menschen den Wasserweg zum Kraftwerk Moorburg und setzten sich für die sofortige Schließung des größten deutschen ...

Weiter lesen>>

Gefährden Rollstuhlfahrer*innen die Polizei?
Mittwoch 02. Oktober 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Absurder Prozess gegen Atomkraftgegnerin in Lingen

Von nirgendwo.info

Am 8.10. wird vor dem Amtsgericht ein absurd anmutender Fall verhandelt: Eine auf ihren Rollstuhl angewiesene Person soll Widerstand gegen die Polizei geleistet haben, in dem sie die Rollstuhlhandbremse angezogen habe. Im Strafbefehlsverfahren hatte das Gericht exakt das verurteilt, nur aufgrund des Einspruchs der Rollstuhlfahrerin kommt es jetzt zum Prozess am Amtsgericht Lingen.

Allein ...

Weiter lesen>>

Landkreis Göttingen wird Sicherer Hafen
Montag 30. September 2019
Niedersachsen Niedersachsen, Bewegungen, News 

Von Seebrücke Göttingen

Nachdem sich die Stadt Göttingen vor knapp drei Wochen zum Sicheren Hafen erklärt hat, wird der Landkreis am 2.10. nachziehen. Der Antrag stützt sich auf das Forderungspapier der Seebrücke Göttingen. Um Sicherer Hafen zu werden, muss Göttingen die schnelle und unkomplizierte Aufnahme und Unterbringung von aus Seenot geretteten Menschen zusätzlich zur Verteilungsquote sicherstellen. Außerdem verpflichtet sich der Landkreis dem ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future Demo zum Ende der Streikwoche
Freitag 27. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Diesen Freitag demonstrierten erneut knapp 50 Menschen für Klimagerechtigkeit mit Fridays for Future als Abschluss der Streikwoche mit Camp am Theaterplatz. Nach dem Auftakt am Gänseliesel, wo übriggebliebene Lebensmittel aus dem Camp an Passant*innen verschenkt wurden, zog der Demonstrationszug weiter zum Neuen Rathaus um dort nach dem 20.09. wiederholt Präsenz zu zeigen.

Zu der Aktion am Gänseliesel äußert sich Jesper Mücke: „Es ist krass sich vor ...

Weiter lesen>>

Spontandemonstration von Fridays for Future Göttingen
Donnerstag 26. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Am Freitag den 27. September startet Fridays for Future Göttingen eine Spontandemonstration als abschließende Aktion zur Streikwoche.

Während der Streikwoche mit Camp am Theaterplatz wurde eine abschließende Aktion für Freitag geplant und vorbereitet. Ab 12:30 werden Aktivist*innen am Gänseliesel das gerettete aus dem Camp übergebliebene Essen verschenken. Anlässlich des am Mittwoch veröffentlichten IPCC-Berichtes, entschieden sich die Aktivist*innen ...

Weiter lesen>>

Verlassen der Ratssitzung war ein Akt der Selbstverteidigung
Donnerstag 26. September 2019
Niedersachsen Niedersachsen, News 

Von DIE LINKE. Lüneburg

Die Fraktion DIE LINKE. im Stadtrat der Hansestadt Lüneburg hat am 26.9. die Sitzung des Stadtrates geschlossen verlassen. Während der Rede von Fraktionsvorsitzendem Michél Pauly zum eigenen Antrag „Stärkung aller von extremen Rechten bedrohten Personen und Stärkung des Kampfes gegen extreme Rechte“ wurde ihm das Wort von Ratsvorsitzender Christel John (CDU) entzogen. Sie unterbrach Pauly nachdem er die AfD als rechtsextrem benannte. Gleichzeitig ...

Weiter lesen>>

Start der Fridays for Future Streikwoche in Göttingen
Dienstag 24. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Am Montag den 23.09. startet die Streikwoche mit Camp am Theaterplatz, organisiert von der Fridays for Future Ortsgruppe. Seit Sonntagabend bauen dort einige Aktivist*innen das Streikcamp auf, Montagmittag beginnt auch das Workshopprogramm, in Zusammenarbeit mit verschiedenen Göttinger Gruppen wird ein vielfältiges Programm angeboten. Am Montagnachmittag gibt es einen Vortrag zu Ökologie im kurdischen Rojava, nach einem Aktionstraining. Dienstagvormittag ...

Weiter lesen>>

10.000 Menschen bei dem Fridays for Future Generalstreik in Göttingen
Freitag 20. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Am Freitag, den 20.09 fand der dritte globale Klimastreik statt  – deutschlandweit waren 1,4 Millionen Menschen auf der Straße und kämpften für eine konsequente Klimapolitik und gegen die anhaltende Klimazerstörung. In Göttingen waren es insegesamt 10.000 Menschen. Der heutige Streik hat mit Sternendemonstartionen  aus fast allen Schule und vielen Betrieben begonnen. Bevor sich alle beim Neuen Rathaus zur größten Fridays for Future Demonstration in ...

Weiter lesen>>

Fridays for Future Göttingen ruft zum Generalstreik am 20.September auf
Mittwoch 18. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von FFF Göttingen

Die Fridays for Future Ortsgruppe Göttingen ruft zum bisher größten globalen Streik für das Klima am 20.09. auf. Während in Berlin das Klimakabinett tagt und in New York einer der wichtigsten UN Gipfel des Jahres vorbereitet wird, werden Hunderttausende weltweit auf die Straßen gehen und protestieren. 

In Göttingen werden von vielen Schulen und anderen Orten Sterndemos zur Auftaktkundgebung um 12 Uhr am Neuen Rathaus laufen. Um 12:30 Uhr läuft der ...

Weiter lesen>>

Nach Polizeigewalt bei Protesten gegen Naziaufmarsch im Jahr 2016: betroffenes Mitglied der GJ Göttingen vor Gericht
Montag 16. September 2019
Niedersachsen Niedersachsen, Antifaschismus, News 

Von Grüne Jugend Göttingen

Die GJ Göttingen ruft zur kritischen Prozessbeobachtung auf: Am Donnerstag den 19.09. steht ein Mitglied der GRÜNEN JUGEND Göttingen

(GJ) und des Kreisvorstands der Grünen Göttingen wegen der Vorwürfe Verleumdung, falsche Verdächtigung, Widerstand und tätlichen Angriffs in Göttingen vor Gericht. Im Mai 2016 wurde das GJ-Mitglied auf einer Kundgebung des DGB am Göttinger Bahnhof gegen den "Freundeskreis Thüringen/Niedersachsen" um ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 71

1

2

3

4

5

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz