Protestkundgebung RHEINMETALL ENTRÜSTEN!
Samstag 25. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Berlin 

Von pax christi

Die Berliner Initiative „Legt den Leo an die Kette“ und „Aktion Aufschrei – Stoppt den Waffenhandel!“ laden zur Protestkundgebung ein.

Bomben der italienischen Rheinmetall-Tochter werden von saudischen Flugzeugen auf den Jemen abgeworfen. Rheinmetall baut in Algerien Fuchs-Radpanzer.

Schlupflöcher der bundesdeutschen Rüstungs-Richtlinien werden über Tochter-Gesellschaften und Joint-Ventures genutzt, um weiterhin autokratische Länder ...

Weiter lesen>>

Sonntag (26. Mai 2019): 500. Sonntagsspaziergang beim Endlager-„Erkundungsbergwerk“ in Gorleben
Samstag 25. Mai 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von BBU

Am Sonntag (26. Mai 2019) findet in Gorleben beim Endlager-„Erkundungsbergwerk“ der 500. Sonntagsspaziergang statt. Wie an jedem Sonntag treffen sich um 13 Uhr Anti-Atomkraft-Initiativen um aus Protest gegen die Atompolitik den ganzen Bereich zu umlaufen. In einer Pressemitteilung der Bürgerinitiative Umweltschutz Lüchow-Dannenberg heißt es dazu:

„Nachdem im Jahr 2010 der damalige Umweltminister Norbert Röttgen (CDU) das Gorleben-Moratorium aufhob und untertage das ...

Weiter lesen>>

Institutioneller Rassismus? Landratsamt Ludwigsburg lässt Mobiliar und Einrichtungsgegenstände von Geflüchteten zerstören.
Samstag 25. Mai 2019

Foto: Freundeskreis Alassa

Soziales Soziales, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Freundeskreis Alassa

Am Donnerstag Vormittag rückt ein Trupp des Landratsamts Ludwigsburg in der Flüchtlingsunterkunft in Pleidelsheim bei Ludwigsburg an. Angeblich muss aus Gründen des Brandschutzes und der Hygiene Mobiliar aus den Wohnungen der Geflüchteten entfernt werden. Außerdem sei gegen die Hausordnung verstoßen worden. Die Maßnahme sei vor 14 Tagen per Aushang angekündigt worden heißt es.

Die Bewohner fallen aus allen Wolken, viele kennen den Aushang nicht. Einer ...

Weiter lesen>>

Adria-Delfine gesucht! Mitmachaktion für Touristen
Samstag 25. Mai 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Von GRD

Im Kroatienurlaub zum Delfinschutz-Bürgerforscher werden

Erneut ruft die Gesellschaft zur Rettung der Delphine e.V. (GRD) Kroatienurlauber dazu auf, sich als Bürgerforscher für das Projekt „Rettung der letzten Adria-Delfine“ zu engagieren.

Sichtungen von Delfinen, ...

Weiter lesen>>

Lateinamerika-Konferenz setzt falsche Schwerpunkte
Freitag 24. Mai 2019

Internationales Internationales, Bewegungen, Wirtschaft 

Von CBG

Das fatale Treiben von BAYER & Co. gehört auf die Agenda!

Am kommenden Dienstag findet in Berlin die Lateinamerika/Karibik-Konferenz statt. Über 20 Amtskolleg*innen erwartet Bundesaußenminister Heiko Maas im Weltsaal des Auswärtigen Amts. Erklärtes Ziel der Veranstaltung ist es, die Partnerschaft zu den betreffenden Nationen auszubauen. Die Region sei „zu lange aus unserem Blick geraten“, betont der SPD-Politiker. Vor allem auf wirtschaftlichem ...

Weiter lesen>>

Friedenstafel für eine atomwaffenfreie Welt:
Freitag 24. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Rheinland-Pfalz, TopNews 

Internationales Friedensnetzwerk ruft zum 2. Juni zu einer Protestaktion in Büchel auf

Von AG Frieden Trier

Zahlreiche Friedensgruppen und Organisationen aus dem In- und Ausland rufen für den 2. Juni zu einer Protestaktion am Fliegerhorst Büchel in der Eifel auf, um hier am letzten Atomwaffenstandort in Deutschland gegen den zunehmenden nuklearen Rüstungswettlauf sowie für einen Abzug und ein Verbot der Atomwaffen zu demonstrieren.

„Der INF-Vertrag muss ...

Weiter lesen>>

Wider den Wachstumszwang – Für Klima- und Artenschutz!
Freitag 24. Mai 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Sachsen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD-Aktivist*innen entrollen während Fridays for Future-Demo Protestbanner an Kaufhaus in Leipzig

Zur Unterstützung der „Fridays for Future“-Proteste haben ROBIN WOOD-Aktivist*innen heute am Richard-Wagner-Platz in Leipzig ein großes Banner mit der Aufschrift „Hopp – Hopp – Hopp, Wachstum STOP! - von den Höfen am Brühl entrollt. In Sichtweite demonstrieren tausende Schüler*innen und Unterstützer*innen. Heute finden weltweit „Fridays for ...

Weiter lesen>>

Reclaim your Internet - Demonstration am 25. Mai in Kiel
Freitag 24. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Schleswig-Holstein, TopNews 

Von Piratenpartei

Unter der Führung von Dr. Patrick Breyer und der Piratenpartei Schleswig-Holstein hat sich in Kiel ein großes Bündnis gebildet, um die Pläne für Internetzensur, Upload Filter und Linksteuern im Rahmen der EU-Urheberreform zu stoppen.Aus „Save The Internet“ ist „Reclaim your Internet“ geworden.

"Wir haben uns das Ziel gesetzt, unser Internet, wie wir es kennen, zurück zu holen", erklärt ...

Weiter lesen>>

Fast 2500 Menschen bei Fridays for Future in Göttingen
Freitag 24. Mai 2019
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von Fridays for Future Ortsgruppe Göttingen

Am Freitag, den 24.05. nahmen fast 2500 Personen an der bisher größten Fridays for Future Demonstration teil.
"Heute ist der zweite globale Streik für das Klima und unsere Zukunft und wir sind begeistert von dem Ergebnis! Weltweit gehen heute hunderttausende auf die Straße und fordern die konsequente Bekämpfung der Klimakrise und wir sind stolz darauf, ein Teil davon gewesen zu sein. Heute und an allen zukünftigen Freitagen ...

Weiter lesen>>

Den Tiertransporten ein Ende machen
Freitag 24. Mai 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, News 

Von Tierschutzpartei

Schon seit einiger Zeit beobachten die Einwohner von Olfen, dass im Gewerbegebiet ihrer Stadt Tiertransporter abgestellt werden. Während die Fahrer es sich in einem Hotel gemütlich machen, verbringen die Schweine die Nacht unbeaufsichtigt im Anhänger, ohne Wasser und Futter.

Ein Fall ist nun zur Anzeige gekommen und wird nun von der Polizei Nordrhein-Westfalen untersucht. Das Verhalten des Fahrers bzw. der Spedition widerspricht ganz klar der ...

Weiter lesen>>

Deutsche Bank: Zukunft nur mit weißer Weste!
Donnerstag 23. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Hessen 

Von Attac

Attac fordert sozial-ökologischen Umbau des Geldinstituts

Dreck auf der weißen Weste – Karussellhandel. Cum Ex. Kohlestrom: Mit einer Aktion unter diesem Motto haben Attac-Aktive heute bei der Hauptversammlung der Deutschen Bank in Frankfurt gegen deren schmutzige Geschäfte protestiert. Das globalisierungskritische Netzwerk fordert, das Gemeinwohl schädigende Geschäftsmodell des Instituts zu beenden und es in den Dienst des sozial-ökologischen ...

Weiter lesen>>

Mönchengladbacher Bürger beantragt Rüge des Oberbürgermeisters
Donnerstag 23. Mai 2019

Bild: Karolin Korthals

NRW NRW, Bewegungen, TopNews 

Von Karolin Korthals

Anlass für den Antrag eines Bürgers zur Rüge des Stadtoberhaupts sind rund 1200 kommunale Petitionen zur Einführung einer 35-Liter-Mülltonne. Der Antragsteller will den Oberbürgermeister wegen Verstoßes gegen die Verschwiegenheitspflicht rügen lassen; die Rüge soll durch den Stadtrat ausgesprochen werden. Weitere Rügen im Antrag beziehen sich auf Verstöße gegen das Petitionsrecht, das NRW Datenschutzgrundrecht und die Missachtung der ...

Weiter lesen>>

foodwatch fordert: Edeka, Rewe und Co. dürfen nicht länger Fleisch von betäubungslos kastrierten Ferkeln verkaufen
Donnerstag 23. Mai 2019

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, Umwelt 

Von foodwatch

Umfrage unter großen Handelskonzernen: Nur Lidl schließt für Lieferanten betäubungslose Ferkelkastration aus

foodwatch hat die großen Supermarkt-Ketten aufgefordert, kein Schweinefleisch mehr von betäubungslos kastrierten Ferkeln zu verkaufen. Rewe, Edeka & Co. müssten bei Ihren Lieferanten klar vertraglich festlegen, solche Produkte nicht länger zu dulden, forderte die Verbraucherorganisation. Bisher macht von den großen ...

Weiter lesen>>

70 Jahre Grundgesetz: Für das freie Wort zu Israel und Palästina
Mittwoch 22. Mai 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales, Politik 

Von pax christi

In einem offenen Brief anlässlich von 70 Jahren Grundgesetz an die Abgeordneten des Deutschen Bundestages warnen Friedens- und Menschenrechtsorganisationen vor der Gefährdung des Rechts auf Meinungsfreiheit. Sie beobachten, wie im Bereich Israel/Palästina zunehmend das Recht, sich frei zu äußern, auch in Deutschland eingeschränkt wird.

Raumverbote in Essen, München, Frankfurt, Berlin, Nordrhein-Westfalen oder Baden-Württemberg sowie die ...

Weiter lesen>>

Daimler-Hauptversammlung: Attac fordert Verkehrswende und klimagerechte Mobilität
Mittwoch 22. Mai 2019

Foto: Attac

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von Attac

Attac fordert Verkehrswende und klimagerechte Mobilität für alle

Mit einer Aktion bei der Daimler-Hauptversammlung am heutigen Mittwoch in Berlin hat das globalisierungskritische Netzwerk Attac seiner Forderung nach einer sozial-ökologischen Verkehrswende Nachdruck verliehen.

„Wenn wir nicht zulassen wollen, dass Mensch und Umwelt unter die Räder geraten, müssen wir endlich auf ein klimagerechtes, soziales und gemeinwirtschaftliches Verkehrssystem ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 602

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz