Festgeklebt an “Der Bethlehemitische Kindermord” - Widerstand gegen todbringenden Regierungskurs
Freitag 26. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Letzte Generation

Zum vierten Mal in dieser Woche kleben sich zwei Unterstützer:innen der Letzten Generation an ein weltberühmtes Gemälde, um friedlichen Widerstand gegen den zerstörerischen Kurs der Regierung zu leisten. Dieses Mal an „Der Bethlehemitische Kindermord” des flämischen Künstlers Paul Peter Rubens.

Das 400 Jahre alte Gemälde stellt wohl eine der grausamsten Szenen dar, die damals vorstellbar waren: Kleinkinder werden ihren Müttern entrissen  ...

Weiter lesen>>

Erneut festgeklebt an Gemälde - Katastrophe nimmt Hoffnung auf eine sichere Zukunft
Donnerstag 25. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Zwei Unterstützer:innen der Letzten Generation haben sich heute Mittag an das Gemälde “Ruhe auf der Flucht nach Ägypten” von Lucas Cranach in der Berliner Gemäldegalerie geklebt. Denn auf einer 2 oder 4 Grad heißeren Welt wird es keine sichere Zuflucht mehr geben.

Das Kunstwerk zeigt Maria mit dem kleinen Jesus, die auf ihrer Flucht nach Ägypten Kraft schöpfen. Sie fliehen vor Herodes, der es auf das Leben Jesu abgesehen hat. Maria sehnt sich nach einer Zukunft, ...

Weiter lesen>>

Systemscheitern auf ganzer Linie: Liberation Stuttgart! fordert Maßnahmen gegen Veterinärbehörde Rems-Murr-Kreis
Donnerstag 25. August 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Liberation! Stuttgart

 

Demonstration am Veterinäramt Rems-Murr-Kreis

Wann: 26.08

Wo: Erbstetter Str. 58 Backnang

Uhrzeit: 11:00-12:30

 

Minutenlanger Todeskampf unter den Tieren, zahlreiche Verstöße gegen das Tierschutzgesetz und ein Veterinärarzt, der nicht nur zuschaut, sondern mitmacht. Im Backnanger Schlachthaus der Metzgerei Kühnle wurden über mehrere Monate hinweg Aufnahmen über die Brutalitäten gesammelt, die in diesem Betrieb zur ...

Weiter lesen>>

Bahrain: Königshaus hält Familie von Exil-Journalisten fest
Donnerstag 25. August 2022
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Sechs Familienmitglieder des Journalisten Yusuf Omran Abdulla werden seit über einer Woche gegen ihren Willen in Bahrain festgehalten. Alle Angehörigen der Familie, auch Abdulla selbst, besitzen die deutsche Staatsbürgerschaft. Reporter ohne Grenzen (RSF) vermutet, dass die bahrainischen Behörden aus politischen Motiven handeln, denn Abdulla hatte während der arabischen Aufstände 2011 und 2012 über die Protestbewegungen berichtet. 2015 war ihm ...

Weiter lesen>>

Untersuchungshaft in Schweden - weiterer Unterstützer der Letzten Generation in schwedischem Gefängnis
Mittwoch 24. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Internationales 

Von Letzte Generation

Kevin Hecht (30), Unterstützer der Letzten Generation aus Berlin, befindet sich nach einer heutigen richterlichen Anhörung weiter in Untersuchungshaft.  Hecht, der in Deutschland als Informatiker arbeitet, hatte am Montag, den 22.08.2022, zusammen mit 19 weiteren Personen in Stockholm mit einer Sitzblockade friedlich eine Autobahn blockiert. Die Aktion der schwedischen Schwesterorganisation der Letzten Generation ‘Aterstall Vatmaker’ ...

Weiter lesen>>

An Gemälde festgeklebt - Widerstand an Sixtinischer Madonna
Dienstag 23. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, TopNews 

Von Letzte Generation

Zwei Menschen der Letzten Generation klebten sich heute Vormittag an Raffaels "Sixtinische Madonna" fest. Mit ihrer Aktion in der Dresdner Gemäldegalerie verdeutlichen die entschlossenen Bürger:innen, dass die weltweit voranschreitende Klimakatastrophe unignorierbar ist.

Jakob Beyer (28), der seine Zimmermann-Lehre abgebrochen hat, um in den zivilen Widerstand zu treten, während er sich an der ‚Sixtinischer Madonna‘ festklebt: „Die ...

Weiter lesen>>

Leipziger Filmfestival wird nach Angriffen fortgesetzt
Dienstag 23. August 2022
Kultur Kultur, Bewegungen, Sachsen 

Von GlobaLE

Von Mittwoch bis Freitag laden die Organisator/innen des Leipziger GlobaLE Filmfestivals wieder zu Filmen und politischen Diskussion ein. Der Eintritt ist frei. Selbstschutzmaßnahmen eingerichtet.

Nachdem dem GlobaLE Filmfestival in der vergangenen Woche bei der Aufführung des Films „Ukraine on Fire“ durch Angriffe von Störern bundesweite mediale Öffentlichkeit zuteil wurde, wird die Reihe planmäßig diese Woche fortgesetzt. Noch bis zum 1. ...

Weiter lesen>>

Erfolgreicher Auftakt der Proteste der Bundesweiten Montagsdemo gegen die Gas-Umlage
Dienstag 23. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Soziales, News 

Von Koordinierungsgruppe Bundesweite Montagsdemo

Am gestrigen Montag startete die bundesweite Montagsdemobewegung „Montag ist Tag des Widerstands! Weg mit den Hartz-Gesetzen!“ in verschiedenen Städten Deutschlands ihre Proteste gegen die Gas-Umlage - unter anderem im thüringischen Sonneberg, im schwäbischen Albstadt, in Karlsruhe und Heidelberg, im brandenburgischen Eisenhüttenstadt, im Ruhrgebiet in Bochum, Essen und Gelsenkirchen und weiteren Städten.

Das dreiste ...

Weiter lesen>>

500. Saarbrücker Montagsdemo am 22.08.2022
Dienstag 23. August 2022
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Mindestens doppelt so viele Leute als in den vergangenen Monaten beteiligten sich heute an der Extra-Montagsdemo gegen die Gasumlage, alles in allem etwa 50 Menschen waren da, manche folgten unserem Aufruf, andre schlossen sich spontan an, die meisten blieben die ganze Zeit über dabei. Man spürte ein gewisses Aufatmen bei Umstehenden, dass sich ...

Weiter lesen>>

"Enteignen statt Krise" Großdemonstration 27.08. Köln
Montag 22. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Ende Gelände

Die Energiekrise bringt mehrere Millionen Menschen in der BRD in existenzielle Not. Deshalb protestieren Fridays for Future, Ende Gelände, Lützerath lebt und RWE & Co. enteignen unter dem Titel „Enteignen statt Krise – eine klimagerechte Zukunft aufbauen“ am 27.08. in Köln.

Die Demonstration antwortet entschlossen auf die steigenden Energiepreise und fehlenden sozialen Lösungen mit der Forderung, Energiekonzerne zu enteignen und den ...

Weiter lesen>>

Atomkraftgegner*innen fordern klares Bekenntnis der baden-württembergischen Grünen zum Ausstiegsdatum 31.12.2022
Montag 22. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Atomkraft-Gegner*innen protestieren am heutigen Montag (22.08., 13 Uhr) mit einer Aktion vor dem Umweltministerium in Stuttgart (Kernerplatz). In einem offenen Brief an Umweltministerin Thekla Walker (Grüne) fordern sie ein klares Bekenntnis zum Abschalten der AKW spätestens am 31.12.2022. Zudem kritisieren sie das nicht sicherheitsgerichtete Verhalten der Atomaufsicht angesichts der immer neuen Risse im AKW Neckarwestheim. Hierzu erklären Armin Simon ...

Weiter lesen>>

Protest vor Umweltministerium in Stuttgart: Irrweg Atomkraft – Energiewende retten!
Montag 22. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von Robin Wood

Aktivist*innen von ROBIN WOOD haben heute vor dem baden-württembergischen Umweltministerium in Stuttgart gegen einen Weiterbetrieb der Atomkraftwerke und für einen konsequenten Atomausstieg protestiert. Kletterer*innen hängten ein sechs Meter langes Banner mit der Aufschrift „Irrweg Atomkraft – die Zukunft ist erneuerbar!“ an Masten vor dem grün-geführten Ministerium. Die Aktion fand dort zeitgleich mit  ...

Weiter lesen>>

Deutscher Familienvater im schwedischen Gefängnis
Montag 22. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Internationales, Umwelt 

Von Letzte Generation

Christian Bläul wurde am Mittwoch, 17.08.2022 in Stockholm festgenommen, nachdem er sich dort bei einer friedlichen Sitzblockade für mehr Klimaschutz eingesetzt hatte. Der deutsche Familienvater und Unterstützer der Letzten Generation wurde von einem Gericht in Schnellverfahren für mindestens 9 Tage in Haft genommen. Bläul wird daher bis mindestens Freitag, den 26.08. in einem schwedischen Gefängnis ausharren, während nun über weitere  ...

Weiter lesen>>

VKG: Auf die Straße gegen Gasumlage und Inflation! DGB und Einzelgewerkschaften müssen jetzt handeln
Samstag 20. August 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Arbeiterbewegung, Bewegungen 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Die kürzlich beschlossene Gasumlage ist ein weiterer Beweis dafür, dass die SPD-geführte Ampelregierung in dieser Krise neuen Ausmaßes keine Politik für die arbeitende Bevölkerung macht, sondern für die Konzerne und Banken. Denn über diese Umlage werden die arbeitenden Menschen, die ohnehin schon unter den explodierenden Energiepreisen und der galoppierenden Inflation leiden, erneut mit hunderten Euro belastet. Gerettet werden sollen ...

Weiter lesen>>

Atomkraftgegner protestieren mit Kundgebung und Riesenbuchstaben gegen Riss-Reaktor Neckarwestheim-2
Samstag 20. August 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Spätestens am 31.12.2022 müssen alle AKW vom Netz / Anti-Atom-Radtour trägt Forderungen weiter zur grünen Landesregierung nach Stuttgart

Die Anti-Atom-Radtour 2022 macht auf ihrer dreiwöchigen Tour durch Süddeutschland und die Schweiz am heutigen Samstagnachmittag (20.8., 16:30 Uhr) Station am AKW Neckarwestheim. Zur Kundgebung und Protestaktion mit Riesenbuchstaben vor der Kuppel des Reaktors erklärt Armin Simon von ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 438

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz