Auf nach Lützerath: Tausende Aktivist*innen überwinden Polizeiketten
Samstag 14. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von IL

Die Klimabewegung zeigt Entschlossenheit und Zusammenhalt - der Kampf um die Kohle unter Lützerath geht weiter

Ein großer Teil der 35.000 Teilnehmenden ist über die erlaubte Route hinaus in Richtung Lützerath gezogen. Die Interventionistische Linke hat mit dafür gesorgt, dass sich die Parole „Auf nach Lützerath“ in der Demonstration verbreitete und war an den folgenden Aktionen aktiv beteiligt.

Viele Tausend Aktivist*innen ...

Weiter lesen>>

Tunnel in Lützerath wird von RWE unter Lebensgefahr unsachgemäß geräumt — was sagen die Aktivist:innen dazu?
Samstag 14. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Tunnelaktivist*innen

In einem Tunnel unter der Erde verhindern 2 Aktivist:innen die Räumung des Dorfes Lützerath direkt am Braunkohle Tagebau Garzweiler. Gestern, am 13.1, gegen Abend, wurde die Räumung des Tunnels, ohne Gefahr oder Notwendigkeit, zu einer Rettung umdeklariert. Das bedeutet, dass nun nicht mehr die Polizei für den Einsatz zuständig ist, sondern die RWE-eigene Werksfeuerwehr. RWE ist nicht ...

Weiter lesen>>

Lützerath: Reul und Neubaur müssen zurücktreten
Samstag 14. Januar 2023
NRW NRW, Politik, Umwelt 

Von DIE LINKE. NRW

Nach dem Bekanntwerden der Information, dass Teile der Grundstücke, die RWE für die Erweiterung des Braunkohleabbaus im rheinischen Revier benöigt, gar nicht dem Konzern gehören, fordert DIE LINKE. NRW erneut einen sofortigen Räumungsstopp.

Landessprecher Sascha H. Wagner verlangt darüber hinaus personelle Konsequenzen für die Landesregierung: „Reul und Neubaur müssen ihren Hut nehmen und ihre Ministerposten umgehend niederlegen. Eine Regierung, die ...

Weiter lesen>>

Filmbesprechung »The Son«
Samstag 14. Januar 2023
Kultur Kultur, TopNews 

»The Son« (Frankreich 2023, Start 26.01.2023)

Regie: Florian Zeller
Besprechung von Franz Witsch

Der siebzehnjährige Nickolas (Zen McGrath) leidet unter Depressionen, mit denen er sich in der normalen Welt seiner geschiedenen Eltern Peter (Hugh Jackman) und Laura (Dern Kate) nicht mehr zurechtfindet. Beide raufen sie sich aufopferungsvoll zusammen, um ihren Sohn zu helfen und werden dabei auch von Peters neuer Freundin ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur und Kulinarik
Samstag 14. Januar 2023
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Thomas Sinn: Handbuch Baumstatik. Schadsymptome und Messverfahren zur Feststellung der Stand- und Bruchsicherheit, Quelle und Meyer, Wiebelsheim 2022, ISBN: 978-3-494–01923-2, 98 EURO (D)

Der Experte Thomas Sinn gibt in diesem Fachbuch einen detaillierten Überblick über die Stand- und Bruchsicherheit, Schadsymptome, die Baumstabilität, das Baumfundament, Kontrolle, Pflege und bewährte Prüf- und Messverfahren in der ...

Weiter lesen>>

Dieses Wochenende keine Räumung und Rodung im Fechenheimer Wald
Freitag 13. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

Von Presse AG Fecher

Auf Anfrage der Aktivist*innen im seit September 2021 besetzten Fechenheimer Wald teilte der Verwaltungsgerichtshof in der Sache des Heldbock-Verfahrens mit, dass die Autobahn GmbH zusagte, bis einschließlich Montag nicht zu Roden. Das Gericht muss zunächst zu einer Entscheidung kommen.

Parallel dazu läuft am Verwaltungsgericht Frankfurt ein Eilantrag der Waldbesetzer*innen gegen die ...

Weiter lesen>>

Zeitenwende: Zivilgesellschaft rückt zusammen
Freitag 13. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von Letzte Generation

Straßenblockaden in Berlin

Erneut bringen heute Unterstützer:innen der Letzten Generation im Süden von Berlin den Autoverkehr an mehreren Stellen zum Stillstand. Vor den Protestierenden stehen gelbe Holzkreuze in „X“-Form - seit Jahrzehnten ein Protestsymbol der Umweltbewegung - heute auch ein Zeichen der Verteidigung von Lützerath im rheinischen Braunkohlerevier gegen den Energieriesen RWE.

Am gestrigen Donnerstag ...

Weiter lesen>>

Zur Genehmigung des LNG-Terminals Lubmin
Freitag 13. Januar 2023
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Mecklenburg-Vorpommern 

Von WWF

WWF: „Umweltschäden durch Shuttle-Schiffsverkehr müssen ausgeglichen werden“


Morgen wird die vorläufige Genehmigung für den Betrieb des Flüssiggas-Terminals in Lubmin durch das Unternehmen Deutsche Regas offiziell übergeben. Demnach werden Tankerschiffe das LNG im 24-Stundenbetrieb durch den flachen Greifswalder Bodden nach Lubmin transportieren. Dr. Finn Viehberg, Leiter des WWF-Ostseebüros, kommentiert:
 
„Unstrittig ist, dass ...

Weiter lesen>>

Davos: Auf ökonomische Risiken durch Biodiversitätsverlust fokussieren
Freitag 13. Januar 2023
Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von NABU

Krüger: Globaler Verlust von Ökosystemen bedroht Lebens- und Wirtschaftsgrundlagen und hat massive Folgen für den Wohlstand

Am Montag beginnt das Weltwirtschaftsforum in Davos. Der NABU kritisiert, dass sich die Konferenz in ihrem Programm nicht ausreichend mit den Folgen der Naturkrise für die Weltwirtschaft auseinandersetzt. Dazu kommentiert NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger:  

„Der globale Verlust unserer Ökosysteme bedroht ...

Weiter lesen>>

Vorfahrt für Mobilität der Zukunft: SPD darf sich beim Autobahnbau nicht von FDP treiben lassen
Freitag 13. Januar 2023
Umwelt Umwelt, Politik, Wirtschaft 

BUND-Kommentar

In der SPD-Fraktion gibt es laut Berichten zur Klausur der Bundestagsfraktion Pläne, Beschlüsse zur Beschleunigung des Autobahnneubaus zu fassen. Dazu erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Es wäre ein fatales Signal für Natur- und Klimaschutz, wenn die Bundestagsfraktion der SPD der FDP folgt und sich dafür ausspricht, die Planung und den Bau neuer zusätzlicher ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kreativität und Kultur
Freitag 13. Januar 2023
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Lydia Polwin-Plass/Michael Gläser: Wacken – das perfekte Paralleluniversum. Was die Gesellschaft von Metalheads lernen kann, Hirnkost, Berlin 2022, ISBN: 978-3-94945-272-7, 29 EURO (D)

In Bezug auf Metalheads halten sich hartnäckige negative Vorurteile. Bei keiner anderen Gruppe von musikliebhabenden Menschen ist die Wahrnehmung in der Gesellschaft so fern von der Realität. Um dies zu korrigieren, haben sich die ...

Weiter lesen>>

Interventionistische Linke mobilisiert nach Lützerath - Radikalisierung ist nicht Gefahr, sondern Notwendigkeit
Donnerstag 12. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Interventionistische Linke

Die Kohle unter Lützerath muss im Boden bleiben - bundesweite Mobilisierung zur Großdemonstration am 14.1.- Klimabewegung wird dort Entschlossenheit und Einigkeit zeigen - Radikalisierung ist nicht Gefahr, sondern Notwendigkeit

Gemeinsam mit nahezu allen Organisationen und Strömungen der Bewegung für Klimagerechtigkeit ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE NRW ruft zu Teilnahme an Großdemo in Keyenberg bei Lützerath auf
Donnerstag 12. Januar 2023
NRW NRW, Bewegungen, Umwelt 

Von DIE LINKE. NRW

Für den kommenden Samstag (14. Januar 2023) hat die Klimabewegung zur Großdemonstration nach Keyenberg in der Nähe von Lützerath aufgerufen. DIE LINKE NRW mobilisiert ebenfalls zu der Aktion und ruft alle Mitglieder zur Teilnahme auf. Dazu erklärt Landessprecher Sascha H. Wagner:

"Lützerath ist nicht nur das Symbol für unseren Widerstand gegen die klimaschädliche Verstromung von Braunkohle, sondern vor allem das Symbol einer verfehlten Klimapolitik ...

Weiter lesen>>

300 Tage Haft - Mutter soll wegen Formfehler ins Gefängnis
Donnerstag 12. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von Letzte Generation

Am Mittwoch den 10.1. findet ein Prozess am Amtsgericht Tiergarten ein abruptes Ende. Sonja Manderbach hatte sich mehrfach an den Protesten der Letzten Generation beteiligt - gegen die darauffolgenden Strafbefehle hat sie Einspruch eingelegt und will ihren Fall vor Gericht verhandeln. Mitten im Prozess sucht die zuständige Richterin nach Formfehlern und findet diese auch. Sie bricht die laufende Verhandlung ab und erklärt auch eine weitere bereits  ...

Weiter lesen>>

Power to the people: Attac diskutiert Energie der Zukunft
Donnerstag 12. Januar 2023
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von Attac

Handelsblatt-Energiegipfel lässt Zivilgesellschaft außen vor / Attac lädt an alternativen Messestand ein

·      Montag, 16. Januar, ab 10 Uhr

·      Berlin Congress Center, Alexanderstraße 11

Drei Tage lang lädt das Handelsblatt Spitzenvertreter*innen der Energiewirtschaft und  ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 1028

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz