DIE LINKE für soziale Hilfen und Projekte der Regionalentwicklung im Haushalt
Montag 29. November 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Mehr Personal für Sozialberatung und Schuldenberatung, Touristenbahn, Rechtsschutzsaal und Hoferkopf

DIE LINKE. im Regionalverband Saarbrücken setzt ihre Schwerpunkte für den Haushalt 2022 in den Bereichen, Soziales und Regionalentwicklung, so der Fraktionsvorsitzende Jürgen Trenz.

Mehr Personal solle es für die Gemeinwesenarbeit in Burbach und der Folsterhöhe geben. In ...

Weiter lesen>>

Jusos an der Saar: Vorstoß von Anke Rehlinger ist richtig- mit einer Impfpflicht aus der Krise.
Dienstag 23. November 2021
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Dazu die Landesvorsitzende der Jusos, Kira Braun: 

„Nach einem weiteren Jahr Pandemie, mit vielen Einschnitten, besonders für die Kleinsten unter uns, braucht es nun eine Impfpflicht. 

Wenn wir nicht zu einer höheren Impfquote kommen, werden wir in den kälteren Monaten immer vor massiven Einschränkungen stehen. Diese gehen zu Lasten unserer Wirtschaft, die ein weiteres Hin- und Her nur schlecht verkraften wird. Besonders gehen diese ...

Weiter lesen>>

Saar-Linke wählt Landesliste – Barbara Spaniol mit 85 Prozent auf Platz 1 gewählt
Montag 22. November 2021
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, News 

Von DIE LINKE. Saar

Die saarländische LINKE hat am vergangenen Sonntag ihre Landesliste zur Landtagswahl gewählt. Auf einer Landesmitgliederversammlung in Homburg/Saar, an der über 300 Parteimitglieder teilnahmen, wurde die langjährige Landtagsabgeordnete und Fraktionsvorsitzende Barbara Spaniol auf Platz 1 gewählt. Sie erhielt 85 Prozent der Stimmen.

Für Platz 2 wurde Andrea Neumann aus Neunkirchen gewählt. Sie erhielt 60 Prozent der Stimmen. Für ihren Gegenkandidaten ...

Weiter lesen>>

Diskussionsveranstaltung „Wie weiter in Afghanistan?“ des FriedensNetz Saar findet online statt
Sonntag 21. November 2021
Saarland Saarland, News 

Von FriedensNetz Saar

Die ursprünglich in Saarlouis geplante Diskussionsveranstaltung, die im Rahmen der Ökumenischen FriedensDekade 2021 geplant ist wird aufgrund der Pandemieentwicklung nun online stattfinden.

REICHWEITE FRIEDEN lautet das diesjährige Motto. Treffender könnte der Vortrag von Ottmar Steinbicker nicht sein. www.friedensdekade.de

Der Referent Otmar Steinbicker, Journalist aus Aachen und Herausgeber des Aachener ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Saar: Neubaustrecke der Bahn nach Mannheim ist notwendig
Donnerstag 18. November 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

„Die aktuellen Hinweise des saarländischen Ministerpräsidenten Hans (CDU - was die Beschleunigung der Fernverkehrsverbindungen der Bahn angeht - gehen zwar in die richtige Richtung, sind aber vollkommen unglaubwürdig“, so Thomas Lutze, MdB und Landesvorsitzender der Saar-Linken.
Nach Ansicht der Partei DIE LINKE ist dieser Vorstoß Unglaubwürdigkeit kaum zu überbieten. „Bis zur Bundestagswahl stellte die Union viele Jahre den ...

Weiter lesen>>

Veranstaltungen zur Ökumenischen FriedensDekade 2021 zu dem Motto: REICHWEITE FRIEDEN
Mittwoch 17. November 2021
Bewegungen Bewegungen, Saarland, TopNews 

Von FriedensNetz Saar

Herzliche Einladung zum Ökumenischer Gottesdienst am Freitag, 19. November 2021 18.30 Uhr Kirche St. Blasius Saarwellingen mit Diakon Horst-Peter Rauguth, Pfarrer Thomas Mayer Altkatholische Gemeinde an der Saar, Musikalische Begleitung, Annette Bilsdorfer.

Seit gut 40 Jahren gibt es die Ökumenische FriedensDekade, die vom 7. bis 17.November 2021 stattfindet. REICHWEITE FRIEDEN lautet das diesjährige Motto. Das ...

Weiter lesen>>

Das öffentliche Zerlegen der Fraktion DIE LINKE im Landtag des Saarland
Dienstag 16. November 2021
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, Debatte 

Von Wolfgang Gerecht

„Eine höhere Leistungsfähigkeit der Fraktionen stärke die Arbeitsfähigkeit des Parlaments“. Dieses „Argument“ der GroKo aus CDU-SPD zeigt die Beliebigkeit und Verlogenheit, der beiden Parlamentsfraktionen von CDU-SPD. Die gleichen Abgeordneten die vor ihrem Austritt bzw. Ausschluss aus der Fraktion „Die LINKE“ die vollen Rechte aus ihrem Mandat wahrnehmen konnten, sollen jetzt aus politischen Gründen ihrer bisherigen Rechte beraubt werden.

Einen ...

Weiter lesen>>

Offener Brief der saarländischen Friedensbewegung an die SPD-Abgeordneten im Deutschen Bundestag und zur Info an die SPD-Genossinnen und Genossen.
Dienstag 09. November 2021
Bewegungen Bewegungen, Politik, Saarland 

Sehr geehrte Abgeordnete,

nach den Sondierungen haben nun die Koalitionsverhandlungen zur Bildung einer Ampel-Koalition begonnen. Deshalb wollen wir uns mit unseren Anliegen zu Wort melden:

  • Abzug der Atomwaffen und Beitritt zum Atomwaffenverbotsvertrag!

  • KEINE BEWAFFNETEN DROHNEN!

  • <p style="margin-bottom: ...
Weiter lesen>>

489. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 08.11.2021
Montag 08. November 2021
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Es war nicht eben der Bär los auf der Bahnhofstraße – aber die engagierten Beiträge am offenen Mikro veranlassten eine ganze Reihe Passantinnen und Passanten zum stehenbleiben, manche blieben die ganze Zeit über da.

Unmissverständlich wurde gefordert: Keine Abwälzung der umfassenden Krisenlasten dieser Welt auf die breite Masse der Bevölkerung – nirgends! Wir lassen uns von der Konfusion ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Beschäftigte im Pflegebereich müssen geimpft sein
Freitag 05. November 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken-Burbach

  • Inzidenzen steigen - Boosterimpfungen vorantreiben!

Tote in Altenheimen - auch in Burbach, steigende Inzidenzen, schleppend vorangehende Boosterimpfungen, es reicht“. So kommentieren der Vorsitzende des Ortsverbandes DIE LINKE. Saarbrücken-Burbach, Manfred Klasen und sein Stellvertreter Eric Groisböck die derzeitige Corona-Situation.

Was ...

Weiter lesen>>

Barbara Spaniol führt Wahlkreisliste Neunkirchen zur Landtagswahl an
Dienstag 02. November 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Auf einer Wahlkreis-Mitgliederversammlung am 31. Oktober in Homburg-Erbach erzielte Barbara Spaniol (MdL) mit 98 Prozent Zustimmung ein eindeutiges Ergebnis. Auf Platz zwei wurde Ralf Georgi (MdL) aus Ottweiler gewählt. Insgesamt umfasst diese Wahlkreisliste der Saar-Linken 6 Bewerberinnen und Bewerber.

In ihrer Vorstellungsrede betonte Spaniol, dass es nicht weiter hinnehmbar sei, dass der Bildungsgrad immer noch von der sozialen Herkunft abhänge. ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE Saar: Corona-Test sofort wieder kostenfrei anbieten
Samstag 23. Oktober 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Die saarländische LINKE fordert, dass die aktuell kostenpflichtigen Test umgehend wieder kostenfrei angeboten werden. Dies könnte das Saarland auch im Alleingang umsetzen, erklärt der Landesvorsitzende Thomas Lutze, MdB. 

„Aktuelle Daten sagen ganz eindeutig, dass man sich trotz Doppelimpfung mit dem COVID-19-Virus anstecken und selbst angesteckt den Virus auch an Dritte weitergeben kann. Zu glauben, dass man geimpft auch vollständig gesichert ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Rondell im Saarbrücker Bürgerpark sollte nach dem verstorbenen Saarbrücker Kult-DJ Klaus Radvanowsky benannt werden
Samstag 23. Oktober 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

Nach dem plötzlichen Tod des Saarbrücker Kult-DJs, Veranstalters und früheren Club-Betreibers Klaus Radvanowsky schlägt DIE LINKE im Kreisverband Saarbrücken vor, das Rondell im Saarbrücker Bürgerpark nach ihm zu benennen.

„Hier fanden die gut besuchten ‚Magnetic Open Airs‘ statt, deshalb wäre ein Klaus-Radvanowsky-Rondell im Bürgerpark ein angemessenes Andenken für die Saarbrücker Legende Apex“, erklärt der ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Weltarmutstag mahnt zu engagierter Politik gegen Armut
Dienstag 19. Oktober 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

  • Energiepreisexplosion könne lebensgefährlich sein

Anlässlich des „Welttags zur Beseitigung der Armut“ hat die Kreismitgliederversammlung DIE LINKE. Saarbrücken auf die dramatische Entwicklung der Armut im Regionalverband hingewiesen. Insbesondere die sich verschärfende Energiearmut könne lebensbedrohende Ausmaße annehmen, so Kreisvorsitzender Dennis Lander. Die erbärmlich geringe Anhebung ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE im Stadtrat: Fördergelder für soziale Vereine müssen erhöht werden
Dienstag 12. Oktober 2021
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Im vergangenen Sozialausschuss stand die Beschlussfassung zur Förderung sozial engagierter Einrichtungen an, die entsprechende Anträge an die Landeshauptstadt gestellt hatten. Einem Antragsvolumen von rund 25.000,- Euro stand dabei ein Fördertopf von 15.000,- Euro gegenüber. Die Beschlussvorlage aus dem FDP-geführten Sozialdezernat sah nun vor, allen in Frage kommenden Einrichtungen gleichmäßig lediglich 60% der Antragssumme ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 3623

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz