Setzen die USA auf globale Suprematie?
Sonntag 20. November 2022
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Was die Wissenschaft zum Ukrainekrieg noch sagen darf

Von Johannes Schillo

Die Politikwissenschaftlerin Ulrike Guérot eckt mit Äußerungen zum Ukrainekrieg an. Denn: Die Zeitenwende hat auch eine Gesinnungswende mit sich gebracht, die den Raum des Sagbaren weiter einschränkt. Bloße Meinungsäußerungen sollen aber noch erlaubt sein!

Guérot, Professorin an der Universität Bonn, hat zusammen mit dem Geisteswissenschaftler Hauke Ritz im November 2022 das Buch ...

Weiter lesen>>

Ukraine: Akkreditierungen müssen wiederhergestellt werden
Sonntag 20. November 2022
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Anwohnerinnen und Anwohner, die Soldaten umarmen, ukrainische Fahnen, Sekt aus Plastikbechern: Schon kurz nach dem Abzug der russischen Armee aus Cherson am 11. November berichteten mehrere Medien über spontane Jubelfeiern aus der befreiten südukrainischen Stadt. Doch zwei Tage nach den Aufnahmen entzogen die Streitkräfte sechs Kriegsberichterstattern und -berichterstatterinnen die <a class="false" ...

Weiter lesen>>

Starkes Zeichen für Frieden und Abrüstung
Sonntag 20. November 2022
Bewegungen Bewegungen, Internationales, TopNews 

Von Attac

In über 30 Städten – von Hamburg bis München und Bonn bis Berlin – gab es am Samstag Friedensaktionen gegen den Krieg in der Ukraine und die Aufrüstung des Militärs. Die Organisator*innen sind zufrieden.

Ein Bündnis aus Friedens- und antimilitaristischen Gruppen hatte für den 19. November unter dem Motto „Stoppt das Töten in der Ukraine! – Aufrüstung ist nicht die Lösung“ zu ...

Weiter lesen>>

COP27: Ein weiteres verlorenes Jahr können wir uns mehr nicht leisten
Sonntag 20. November 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Politik 

Von WWF

Weltklimakonferenz endet mit schwachem Puls des 1,5-Grad-Limits. Kein Fortschritt beim Ausstieg aus Fossilen Energien

Die UN-Klimakonferenz COP27 im ägyptischen Scharm el-Scheich ist mit zu viel Stillstand beim Klimaschutz und keinem Fortschritt zu Ende gegangen. Die größten Knackpunkte auf der Konferenz waren bis in die Nacht zwei Themen: die Verantwortung der Industrieländer Gelder für klimabedingte Schäden und Verluste ...

Weiter lesen>>

Weltartenschutzkonferenz CITES CoP19 vor entscheidender Phase
Sonntag 20. November 2022
Umwelt Umwelt, Internationales, Politik 

Von WWF

Eine gute Woche für Haie und Rochen und wiederkehrende Diskussionen zum Thema Elefanten: Zur Halbzeit der CITES-Konferenz (Convention on International Traden in Endangered Species of Wild Fauna and Flora) in Panama zieht der WWF eine vorsichtig optimistische Zwischenbilanz. Dr. Arnulf Köhncke, Leiter Artenschutz beim WWF Deutschland sagt: „Übernutzung ist der zweitgrößte Treiber der Artenkrise, in den Meeren sogar der größte. Umso nötiger ist die Zusammenarbeit ...

Weiter lesen>>

BUND-Bundesdelegierte: Ampelregierung enttäuscht mit falschen Antworten auf die Krisen – Energie und Ressourcen sparen statt fossiler Lock-In
Sonntag 20. November 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Sachsen 

Von BUND

Bei seiner Bundesdelegiertenversammlung an diesem Wochenende hat der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) den zukünftigen Kurs des Verbandes festgelegt und seine Kritik an der Politik der Ampelregierung zum Ausdruck gebracht. Olaf Bandt, wiedergewählter Vorsitzender des BUND, erklärt: „Die Bundesregierung ist derzeit auf Klimaschmutzkurs statt auf Klimaschutzkurs. Dabei hätte sie es in der Hand, für wirksamen Klimaschutz zu ...

Weiter lesen>>

O Tannenbaum, wie grün bist du?
Sonntag 20. November 2022
Umwelt Umwelt, Kultur, Bewegungen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD informiert über Öko-Weihnachtsbäume und gibt Tipps zu Siegeln und Einkauf

Weihnachten unterm Tannenbaum ist beliebt. Rund 90 Prozent aller Familien mit Kindern im Haushalt stellen einen Weihnachtsbaum zuhause auf. ROBIN WOOD weist darauf hin, dass die meisten der etwa 28 Millionen in Deutschland verkauften Christbäume aus ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kulinarik
Sonntag 20. November 2022
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Uschi Korda/Martin Klein: Die Weltköche zu Gast im Ikarus. Außergewöhnliche Rezepte und wegweisende Chefs im Porträt Band 8, Pantauro, Wals bei Salzburg 2022, ISBN: 9783710500602, 69,95 EURO (D)

Dies ist der erschienene achte Band der hochwertigen Kochbuchreihe, der Einblicke in die internationale Gourmetküche des mit zwei Michelin-Sternen ausgezeichnete Restaurant Ikarus. Es liefert ausführliche Porträts und Rezepte ...

Weiter lesen>>

Kein Wetter für Klimaproteste?
Samstag 19. November 2022
Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von Tomasz Konicz

Wie die herbstliche Witterung mit der aktuellen Repression gegen die Klimabewegung zusammenhängt. Ein paar Gedanken zur Transformation des Wetters zum politischen Faktor.

Vorbeugende Aufstandsbekämpfung – auf diesen etwas in Vergessenheit geratenen Begriff brachten linke Zusammenhänge in den vergangenen Jahren all die Polizeigesetze, die derzeit gegen Klimaschützer Anwendung finden. 30 Tage Knast müssen 13 Aktivisten der „Letzten ...

Weiter lesen>>

Brief aus JVA Stadelheim - Lieber Straftäter vorm Gesetz als Verbrecher gegen die Menschheit: "Kündigt auch ihr die Komplizenschaft auf!"
Samstag 19. November 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Bayern 

Von Letzte Generation

An unsere Eltern und Kinder, Brüder und Schwestern, Tanten, Onkel, Nichten, Neffen, Omas und Opas, Freunde und Bekannte, an alle: Wir sind 13 Menschen der Letzte Generation im Alter von 19 bis 63 Jahren und wir führen in diesem Moment unseren Widerstand im Gefängnis in München fort, wo wir bis zu einem Monat verbringen. Ihr fragt euch vielleicht, warum wir das tun und vielleicht macht ihr euch auch Sorgen darum, was wir für den Protest ...

Weiter lesen>>

Die agressive Fratze eines China-Verdrehers
Samstag 19. November 2022
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München

Was da der FOCUS-online-Gastautor Prof. Dr. Dr. Alexander Görlach am 15.11.22
von sich gab, spottet jeder Beschreibung. Der Linguist und Theologe lehrt Ethik und Theologie an der Leuphana Universität Lüneburg und ist auch sonst weltweit
unterwegs. Warum er von FOCUS als China-Versteher vorgestellt wird, erschließt
sich dem kritischen Leser nicht. Während nämlich die Presse weltweit durchweg
positiv überrascht von ...

Weiter lesen>>

Piratenpartei erstattet Strafanzeige gegen Björn Höcke
Samstag 19. November 2022
Antifaschismus Antifaschismus, Thüringen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei

Die Piratenpartei hat gegen den Thüringer AfD-Landesvorsitzenden und Fraktionsvorsitzenden der AfD im Thüringer Landtag, Björn Höcke, Strafanzeige wegen des Verdachts auf Volksverhetzung und Verunglimpfung des Andenkes Verstorbener erstattet. Björn Höcke hat in einem Telegram-Beitrag vom 20.10.2022 Geflüchtete pauschal kriminalisiert und zusätzlich eine explizite Wortwahl aus der Zeit des Nationalsozialismus gewählt, um gegen ...

Weiter lesen>>

„Vegan werden – sonst haben wir den Salat!“
Samstag 19. November 2022
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Internationales 

PETA demonstriert auf der UN-Klimakonferenz COP27 für die einzige klimarettende Ernährungsform

Von PETA

Klimaschutz geht nur vegan: Auf dem Speiseplan für die Gäste der UN-Klimakonferenz (COP27) stehen auch im Jahr 2022 immer noch Fleisch, Milchprodukte und andere tierische, klimaschädliche Nahrungsmittel. Gleichzeitig wurde über den enormen Anteil, den die industrielle Tierwirtschaft an der Klimakatastrophe hat, nicht breit debattiert. Dies, obwohl 20 ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Literatur
Samstag 19. November 2022
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Peter Prange: Der Traumpalast. Im Bann der Bilder, Scherz, Frankfurt/Main 2021, ISBN: 978-3-651-02578-3, 25 EURO (D)

Dies ist das erste Buch von Peter Pranges neuem großem Zeitgeschichte-Roman: „Der Traumpalast“ – die Roaring Twenties im Spiegel der Ufa-Traumfabrik. Zu Beginn macht Prange schon klar, dass Handlung und Personen frei erfunden sind.

Hintergrund ist das pulsierende Berlin in den Zwanzigerjahren. Die „Goldenen Zwanziger“ ...

Weiter lesen>>

Endspiel: „…auf dem Weg in die Klimahölle…“
Freitag 18. November 2022
Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von Jürgen Tallig

Die aktuelle Klima- und Verkehrspolitik ist rechtswidrig und lebensbedrohlich.

UN- Generalsekretär Gutteres hat den Stand der Dinge anlässlich der nun schon 27. UN-Klimakonferenz (COP) im ägyptischen Scharm-el-Scheich, treffend zusammengefasst:

Wir sind unverändert auf dem Weg in die Klimahölle,- mit dem Fuß auf dem Gaspedal.“

Ja, wie sollte es auch anders sein, befindet wir uns doch in einem globalen Wettrennen um ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 37507

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz