Kasachstankrise: Vom „sanften Machttransfer“ zu Aufstand und Intervention
Freitag 21. Januar 2022
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Von Alexander Amethystow

Kasachstan, das zweitgrößte postsowjetische Land, die stärkste Wirtschaftsmacht in Zentralasien, ist zu Jahresbeginn in die Schlagzeilen der Medien weltweit geraten. Auf die Erhöhung der bisher subventionierten Flüssiggaspreise zum Jahreswechsel reagierten prekäre Teile der Bevölkerung zunächst mit Protesten, die in Straßenblockaden und Streiks übergingen. In einigen Regionen wurden Rohstoffförderung und ...

Weiter lesen>>

Wir haben es satt: Landwirtschaftsminister Özdemir muss agrarpolitischen Reformstau auflösen
Freitag 21. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Bündnis "Wir haben es satt!"

Eine sozialere und ökologischere Agrar- und Ernährungspolitik fordern der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und die Jugend im Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUNDjugend) anlässlich der morgigen Aktion von „Wir haben es satt“. „Die neue Bundesregierung muss den Menschen auf den Bauernhöfen durch eine bessere Agrarpolitik richtige Zukunftsperspektiven zu bieten“, betonen beide Organisationen. Faire ...

Weiter lesen>>

Staatlich gebilligt - Chemie-Kloake Rhein
Freitag 21. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von CBG

Nach der Explosion im Entsorgungszentrum des Leverkusener Chem„parks“ kam es zu massiven Einleitungen von kontaminiertem Löschwasser in den Rhein. Teilweise wurde es nicht einmal über die Kläranlage geleitet und ging damit ohne Aktivkohle-Behandlung direkt in den Fluss.

Einen genauen Aufschluss über diese Katastrophe nach der Katastrophe konnten am vergangenen Mittwoch weder ein neuer Bericht der nordrhein-westfälischen Landesregierung noch die ...

Weiter lesen>>

Marode Straßen und Brücken: Erhalt statt Neubau
Freitag 21. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Verkehrsminister Wissing muss Sicherung und Instandsetzung bestehender Strecken absoluten Vorrang geben und Straßenneubauprojekte stoppen

Von BUND

Anlässlich der Diskussionen um einen Ersatzneubau für die völlig marode und dauerhaft gesperrte Talbrücke Rahmede an der A45 fordert der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) die Bundesregierung auf, mehr für den Erhalt bestehender Bundesfernstraßen zu tun. Verkehrsminister Volker Wissing muss ...

Weiter lesen>>

Nach Abmahnung: Darboven stoppt irreführende Werbung mit „kompostierbaren“ Kaffeekapseln
Freitag 21. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von foodwatch

Der Kaffeekonzern J.J. Darboven stoppt die irreführende Bewerbung von Kaffeekapseln als „kompostierbar“ und „biologisch abbaubar“. Das Unternehmen unterzeichnete eine entsprechende Unterlassungserklärung. Die Verbraucherorganisation foodwatch hatte den Kaffeekonzern zuvor abgemahnt, weil die Mövenpick Green Caps entgegen den Werbeversprechen weder kompostiert noch recycelt würden. Die Abfallunternehmen müssten sie stattdessen verbrennen. foodwatch ...

Weiter lesen>>

Polizei Wuppertal will Versammlungsleiter einer Demonstration gegen Polizeigewalt ablehnen
Freitag 21. Januar 2022
Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Von Bündnis Versammlungsgesetz NRW stoppen - Grundrechte erhalten!

Am 07.01.2022 ist das äußert repressive Versammlungsgesetz NRW in Kraft getreten. Kritiker:innen hatten während des Gesetzgebungsprozess gewarnt, das Gesetz greife massiv in das Selbstbestimmungsrecht von Demonstrationen ein und könne Bürger:innen von der Wahrnehmung ihrer Versammlungsfreiheit abschrecken. Nur wenige Tage nach dem Inkrafttreten des freiheitsfeindlichen Gesetzes zeigen sich ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Sachbuch
Freitag 21. Januar 2022
Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Flo Scheimpflug: Dem Genuss auf der Spur. 50 Skitouren in den österreichischen Alpen, Bergwelten, Wals bei Salzburg 2021, ISBN: 978-3-711200-358, 28 EURO (D)

Dieses Buch verbindet 50 ausgewählte Skitouren in den österreichischen Alpen mit einer neuen Facette: „eine die das Zeug hat, einen gelingenden Tag zu einem unvergesslichen zu krönen: das Einkehren danach – mit einem guten Essen und an einem gemütlichen Ort, der ...

Weiter lesen>>

Arbeiter und Russland siegen in Kasachstan
Donnerstag 20. Januar 2022
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Von Rüdiger Rauls

Bei vielen Beobachtern und Kommentatoren der Vorgänge in Kasachstan scheint es vorrangig darum zu gehen, die eigene Einschätzung zu verteidigen, dass es sich um die Farbenrevolution handelt, die man von Anfang an ausgerufen hatte. So versteift man sich auf die Suche nach Argumenten, die das hinterhältige Vorgehen des Westens in Kasachstan belegen sollen. Man glaubt, das kriminelle Vorgehen des Westens und des Kapitalismus dahinter anprangern zu müssen, um den ...

Weiter lesen>>

Wir sind Kirche: "Verantwortung übernehmen! Aufarbeitung intensivieren! Reformen voranbringen!"
Donnerstag 20. Januar 2022
Kultur Kultur, Bewegungen, Bayern 

Von Wir sind Kirche

Erste Stellungnahme zur Veröffentlichung des 2. Münchner Missbrauchsgutachtens

Das heute veröffentlichte zweite Münchner Missbrauchsgutachten zeigt erschreckende Einblicke in das mangelnde Verantwortungsbewusstsein klerikaler Amtsinhaber und dass diese die Betroffenen sexualisierter und anderer Gewalt kaum im Blick hatten. Der Schutz der Institution hatte absoluten Vorrang.

Dieses zweite Münchner Gutachten verdient zu Recht große ...

Weiter lesen>>

EU-Parlament lehnt Abschaffung von Langstreckentiertransporten ab
Donnerstag 20. Januar 2022
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Internationales 

PETA: „Tierschutz erneut mit Füßen getreten – Abgeordnete sollten sich schämen“

Von PETA

Heute wurde im EU-Parlament über die Empfehlungen des Untersuchungsausschusses zu Tiertransporten (ANIT) abgestimmt. Der Änderungsantrag der Fraktion der Grünen/EFA sah vor, unter anderem Straßentransporte auf maximal acht und Schiffstransporte auf 24 Stunden zu begrenzen. PETA hatte im Vorfeld zahlreiche Mitglieder des Parlaments in einem Schreiben aufgefordert, diese ...

Weiter lesen>>

Samstag (22.1.22) Protest in Lingen gegen Uranfabriken und Atomkraftwerke
Donnerstag 20. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von BBU

Am Samstag (22.1.22) findet in Lingen vor der bundesweit letzten Brennelementefabrik eine Protest-Kundgebung statt. Letztes Jahr wurde bekannt, dass die Betreiber der Uranfabrik, in der Brennstäbe für Atomkraftwerke in mehreren Ländern hergestellt werden, mit dem russischen Atomkonzern Rosatom kooperieren wollen. Bürgerinitiativen und Umweltverbände wie der BBU fordern die sofortige Stilllegung der Brennelementefabrik.

Die Kundgebung beginnt am Samstag um 13 ...

Weiter lesen>>

Der Signal Messenger ist weltweit der sicherste
Donnerstag 20. Januar 2022
Kultur Kultur, TopNews 

Von Jimmy Bulanik

In der Gegenwart und in der Zukunft werden wir nicht mehr ohne das Internet leben. Damit geht einher die digitalen Programme der mobilen Kommunikation. Die Anbieter dessen können dabei ihre Epoche haben.
Der Signal Messenger kann auf allen Endgeräten verwendet werden. Dabei ist intersubjektiv zu erkennen das dieser ein sehr hohes Maß an Zustimmung hat. Details kann ich aus dem App Store von Apple entnehmen.
Der Vorteil von Apple mit seinem App ...

Weiter lesen>>

Unterschiedliche Gesellschaftssysteme sind die Herausforderung unserer Zeit
Mittwoch 19. Januar 2022
Internationales Internationales, Debatte, TopNews 

Ein Kommentar von Georg Korfmacher, München

"Und bist Du nicht willig, so brauch ich Gewalt" war schon Goethes Erklärung für die Gewalt in unserer Welt. Vom Kleinsten bis zum Größten ist das auch heute noch die Maxime des Handelns vieler Machthaber, insbesondere der westlichen Hemisphäre. Heute kristallisiert sich diese Machtfrage zwischen drei Blöcken: USA (plus Vasallen), Russland und China, die sich durch deutlich unterschiedliche Gesellschaftssysteme unterscheiden. Die USA ...

Weiter lesen>>

Kein Greenwashing von Erdgas und Atomkraft, Monsieur Macron!
Mittwoch 19. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Frankreich, Bewegungen 

Von .ausgestrahlt

Deutsche und französische Anti-Atom- und Klimagerechtigkeitsorganisationen protestieren in Straßburg gegen die Aufnahme von fossilem Gas und Atomkraft in die EU-Taxonomie – bildgewaltige Aktion kritisiert Greenwashing – Anlass ist Macrons Besuch im Europäischen Parlament

Ein Bild aus einem dystopischen Untergangsszenario: grüner Nebel, Atommüll- und Gasfässer, Menschen in Schutzanzügen und Gasmasken und jede Menge grüne Farbe.
 ...

Weiter lesen>>

Enttäuschender Auftakt
Mittwoch 19. Januar 2022
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Statement von PETA zur geplanten Agrarpolitik der Grünen

Die gestern in Berlin vorgestellten Pläne von Umweltministerin Steffi Lemke und Landwirtschaftsminister Cem Özdemir enttäuschen auf ganzer Linie. Für sogenannte „Nutztiere“ in der Landwirtschaft sind lediglich marginale Verbesserungen zu erwarten. PETA Deutschlands 2. Vorsitzender, Harald Ullmann, kommentiert:

„Die Richtung, die Steffi Lemke und Cem Özdemir vorgegeben haben, war so leider zu erwarten. Es sind zwar ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 35724

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz