Storck: Für Klimaschutz und Arbeitsplätze aktiv werden!
Montag 20. September 2021
Umwelt Umwelt, NRW, OWL 

Von DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh

 

Regelmäßig äußern sich der Konzern, die Beschäftigten, die Kommunalpolitik und Umweltverbände zur geplanten Storck-Erweiterung. Begriffe wie Rationalisierung, Verlagerung der Produktion, Arbeitsplätze, die ökologische ...

Weiter lesen>>

Antikriegstag - mehr als nur ein Ritual: Auch aus ökologischer Sicht muss Druck gemacht werden für eine konsequente Friedenspolitik
Dienstag 31. August 2021
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

„Die jüngsten Entwicklungen in Afghanistan zeigen die fatalen Auswirkungen, wenn Frieden herbeigebombt werden soll, statt ihn auf dem Verhandlungswege anzustreben. Die US-amerikanische Strategie des Regime Change und die Durchsetzung eigener Ziele mit ...

Weiter lesen>>

Storck-Erweiterung: Im Wachstums-Wahn in die Katastrophe
Donnerstag 01. Juli 2021
NRW NRW, Bewegungen, OWL 

Von DIE LINKE. Kreisverband Gütersloh

Der Kreisverband DIE LINKE. Gütersloh begrüßt die Entscheidung der Fridays-for-Future Gruppe im Altkreis Halle den Protest gegen die Storck-Erweiterung fortzusetzen. DIE LINKE wird die Demonstration am kommenden Freitag, dem 2. Juli ...

Weiter lesen>>

Landesweiter Clean-Up Day der Jusos Saar
Freitag 18. Juni 2021
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar  

Die saarländischen Jusos organisieren am morgigen Samstag, 19. Juni eine landesweite Clean-Up-Aktion. In jedem Kreisverband wird mindestens ein Team Straßen, Wälder und Wege aufräumen.

"Wir wollen nicht nur politisch Verantwortung für ein ...

Weiter lesen>>

Projekt X-hain entsiegeln voller Erfolg
Mittwoch 02. Juni 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Berlin 

Von NaturFreunde Berlin

  • Mehr als 370 Vorschläge für Entsiegelungspotential eingereicht -
  • <li&nbsp;...
Weiter lesen>>

Fassungslos und in tiefer Trauer
Dienstag 25. Mai 2021
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. Mönchengladbach

DIE LINKE Mönchengladbach trauert um ihren Genossen Mario Bocks, der am Pfingstwochenende viel zu früh und unerwartet verstarb. Der 54jährige begleitete seit 2005 den Zusammenschluss von ...

Weiter lesen>>

Kampagnenstart am 11. Mai 2021 – eine solidarische Aktion der Kreisverbände DIE LINKE. KV Merzig-Wadern und DIE LINKE. KV Saarlouis
Montag 10. Mai 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. KV Merzig-Wadern und DIE LINKE. KV Saarlouis

Die Kreisverbände Merzig-Wadern und Saarlouis starten am 11. Mai 2021 – und somit passenderweise einen Tag vor dem Internationalen Tag der Pflegenden - ihre „Gesundheit statt Profitinteressen“-Kampagne mit einer  ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE.Saarbrücken: „Halberger Ohr“ sozial und ökologisch entwickeln geht nur in öffentlicher Hand - Nein zur neuen Eventhalle
Dienstag 04. Mai 2021
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

DIE LINKE. Kreisverband Saarbrücken sieht in der Entwicklung des sog. „Halberger Ohrs“ große Potenziale für eine sozial-ökologische Entwicklung des Bezirks. „Wir fordern vor allem bezahlbaren Wohnraum und einen besseren Anschluss für ÖPNV, Fahrradfahrer und Fußgänger. ...

Weiter lesen>>

Jetzt wird es kompliziert: Sahra Wagenknecht führt die NRW-LINKE in den Bundestagswahlkampf
Samstag 10. April 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, NRW 

Von Edith Bartelmus-Scholich*

Auf einer Hybrid-Veranstaltung hat die LINKE.NRW heute ihre Landesliste zur Bundestagswahl bestimmt. Dabei blieben die VertreterInnen zuhause an ihren Rechnern und führten eine digitale Vorwahl durch. Die Kandidierenden und der Landesvorstand trafen ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE fordert im Kampf gegen Corona Freigabe von Impfstoff-Lizenzen
Dienstag 06. April 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Rendsburg-Eckernförde

Rendsburg. Seit dem Anfang der Corona-Pandemie sind im Kreisgebiet knapp 50, in Deutschland über 75.000 und weltweit fast 3 Millionen Menschen gestorben. Die Pandemie und ihre Mutationen breiten sich weiter aus. Anlässlich ...

Weiter lesen>>

Hitzacker/Dorf - Wandel im Spannungsfeld zwischen Abgrenzung und Anpassung
Dienstag 06. April 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Veranstaltungshinweis des Kreisverbandes DIE LINKE. Flensburg

Am Donnerstag, den 8. April um 18 Uhr veranstaltet DIE LINKE Flensburg eine Online Veranstaltung mit dem Thema „Hitzacker/Dorf - Wandel im Spannungsfeld zwischen Abgrenzung und Anpassung“.

Designierte ...

Weiter lesen>>

Reaktion von Fridays for Future Göttingen zur Forderung des JU-Kreisverbandes Göttingen.
Mittwoch 24. März 2021
Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, News 

Von FFF Göttingen

Am 22.03.2021 veröffentlichte der Kreisverband der Jungen Union Göttingen eine Pressemitteilung, in der sie die Fridays for Future Ortsgruppe Göttingen für "fehlende Abgrenzung zu linksradikalen Gruppierungen" kritisierten. Daraufhin wurde die Forderung gestellt, ...

Weiter lesen>>

BuWahl: eine linke Kandidatur gegen Sahra Wagenknecht
Mittwoch 03. März 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Angela Bankert will Spitzenkandidatin der LINKEN.NRW werden

Gespräch  der Sozialistischen Zeitung mit Angela Bankert

In der LINKEN in Nordrhein-Westfalen ist die Debatte über die kommende Bundestagswahl in vollem Gang. Insbesondere der ...

Weiter lesen>>

Investor fesselt Menschen. DIE LINKE fordert Entzug der Baugenehmigung
Mittwoch 03. März 2021
Schleswig-Holstein Schleswig-Holstein, News 

Von DIE LINKE. Flensburg

Der Kreisvorstand DIE LINKE. Flensburg fordert die sofortige Rücknahme der Baugenehmigung für das geplante Bahnhofshotel.

»Der Räumung des Bahnhofswaldes ging ein eigenmächtiges Einschreiten der Investoren voraus, bei der die Gefährdung von Menschen in ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Zugpferd Wagenknecht?
Sonntag 28. Februar 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, NRW 

Von Edith Bartelmus-Scholich*

Dietmar Bartsch, Vorsitzender der Linksfraktion im Bundestag, und Jan Korte, Parlamentarischer Geschäftsführer der Linksfraktion im Bundestag, wünschen sich Sahra Wagenknecht als Spitzenkandidatin in NRW. Bartsch und Korte verbinden viele Hoffnungen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1600

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste



Ist die Linke als Bewegung und als Partei zu defensiv?
Dienstag 21. September 2021
Debatte Debatte, Linksparteidebatte, TopNews 

Von Charlotte Ullmann

Wir Linken sind und waren, seitdem ich zurückdenken kann (Studentenbewegung), viel zu defensiv: 

In allen Fragen, insbesondere darin, die Systemfrage zu stellen oder die wenigen bisher stattgehabten Kämpfe (z. B. Häuserkämpfe hier in Frankfurt in den 70iger Jahren) für eine Systemveränderung konsequent durchzuhalten.

Sicher, dann kommt die "Staatsgewalt" der jeweiligen Regierungen und zeigt, wo der Hammer hängt! 

Wiewohl die Aktionen der ...

Weiter lesen>>

Aktion vor Bundesagentur für Arbeit - LINKE erklärt Bundestagswahl zur Sozialwahl
Dienstag 21. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Bayern, News 

Heute haben Aktivistinnen und Aktivisten der Partei DIE LINKE die Zentrale der Bundesagentur für Arbeit in Nürnberg mit kritischen Botschaften zum Sozialsystem angestrahlt.

Jörg Schindler, Bundesgeschäftsführer der Partei DIE LINKE, war mit vor Ort. Er erklärt:

„Hartz-IV sorgt seit der Einführung 2005 für die systematische Verarmung großer Bevölkerungsteile. Hartz-IV war damals Armut per Gesetz, und es ist auch heute noch Armut per Gesetz. Hartz IV bedeutet Demütigung und Angst für ...

Weiter lesen>>

"Warum liegt hier Stroh?" - Aktion gegen Lobbyismus und Korruption am 17.09.2021 in Berlin
Freitag 17. September 2021
Politik Politik, Linksparteidebatte, Berlin 

Von linksjugend ['solid]

Innerhalb der deutschen Politik sind Korruption und Lobbyismus kein Skandal, sondern traurige Normalität. Alleine dieses Jahr erschütterten eine Reihe von Korruptionsskandalen die Demokratie: Der CDU-Bundestagsabgeordnete Philipp Amthor erhielt für seinen persönlichen Einsatz für ein Start-Up Aktien-Optionen und einen Direktorenposten, Georg Nüsslein und zahlreiche weitere ...

Weiter lesen>>

LINKE stellt Wahlkampf-App Quellcode zur Verfügung
Donnerstag 16. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, News 

Der Quellcode der Linken Wahlkampf-App steht jetzt als Open Source-Software auf der Plattform Gitlab für alle zur Verfügung. Damit kann die Software, auf der die 'LINKE-App' basiert, von anderen geprüft, heruntergeladen, verbessert und für andere Anwendungen benutzt werden. Die Software ist bei Gitlab unter der URL https://gitlab.com/dielinke zu finden und mit der GNU GPLv3-Lizenz  (https://choosealicense.com/licenses/gpl-3.0/) lizensiert.

Bundesgeschäftsführer und Wahlkampfleiter ...

Weiter lesen>>

Die Partei, die Partei, die hat immer recht …
Sonntag 12. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von Knarx

Oder: Wie eine Parteiführung, im Verein mit Fraktionskumpels und Apparat, den „Demokratie – Houdini" gibt

Leute, ihr wisst schon, wenn hier Knarx schreibt, biegen sich die Balken vor humorvollen Darstellungen von Sachen, die eigentlich zum Weinen sind. Im weiteren Verlauf hagelt es Analogien, die richtig schlecht sind (biegende Balken als Ausdruck für die Ironie des, als Humor verkleideten Klagens, ist bannig schlecht!) und die ...

Weiter lesen>>

Jung, konservativ, verzweifelt.
Freitag 10. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, TopNews 

Unterlassungsanspruch der Bundessprecherin Carla Büttner linksjugend ['solid] gegen die Junge Union durchgesetzt.

Von Linksjugend solid


Am 6. September postete die Junge Union, der anerkannte Jugendverband der Unionsparteien CDU und CSU, eine Bildmontage mit dem Konterfei der linksjugend ['solid]-Bundessprecherin Carla Büttner in den sozialen Medien. Zu sehen ...

Weiter lesen>>

IAA Verkehrswende statt Greenwashing
Donnerstag 09. September 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Linksparteidebatte 

DIE LINKE ruft zur Teilnahme an den friedlichen Protesten gegen die IAA in München auf.

Susanne Hennig-Wellsow, Vorsitzende der Partei DIE LINKE, erklärt:

„Die IAA führt uns vor Augen, dass man sich beim Klimaschutz nicht auf den Markt verlassen kann. So lange sich der Bau von zu großen Autos mit zu großen Motoren rechnet, werden sie gebaut und verkauft. Die Automobilkonzerne müssen verstehen, dass die Zeit vorbei ist, in der sie unbehelligt Gewinne zulasten des Klimas ...

Weiter lesen>>

Noch ist Sachsen nicht verloren …
Mittwoch 08. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, Sachsen 

Das politische Interview

Frischer Wind, verbunden mit Chance auf Durchsetzung in Leipzig Nord

Es gibt sie! Kandidat:innen der LINKEN, die rundherum überzeugen. Nina hat uns freundlicherweise ein tolles Interview gegeben, indem sie etwas über die Beweggründe ihrer Kandidatur erzählt und auf unsere Fragen antwortet.

 

Nina Treu für Klimagerechtigkeit ...

Weiter lesen>>

SOFORT DAS EIGENTLICHE PROGRAMM VERTEIDIGEN
Dienstag 07. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Stellungnahme des Bundessprecher*innenrates der Antikapitalistischen Linken in der LINKEN zur Veröffentlichung des „Sofortprogramms“ der LINKEN

Stoppt die Selbstaufgabe der LINKEN und die Zerstörung der innerparteilichen Demokratie

Am 06. September veröffentlichte die LINKE einen gemeinsamen Text der Parteivorsitzenden Janine Wissler und Susanne Hennig-Wellsow sowie der Fraktionsvorsitzenden Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch mit dem Titel „Unser ...

Weiter lesen>>

Wahlkampf - rechte Hetze statt Inhalte bei der Jungen Union
Dienstag 07. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Politik, News 

Von Linksjugend solid

Im Sommer diesen Jahres jährte sich der Mord am CDU-Politiker Walter Lübcke durch einen Neonazi zum zweiten Mal. Die Junge Union fällt hier mit ohrenbetäubendem Schweigen zu der Tat, zu der Gefahr durch rechtsradikale Gewalt und der immer militanter werdenden Naziszene in Deutschland auf. Diese fehlende Positionierung machen sie aber wett durch laute Diskreditierung antifaschistischen Engagements. Da sich die Junge  ...

Weiter lesen>>

BÖSES FOUL AN WAHLKÄMPFENDER PARTEI „DIE LINKE“
Montag 06. September 2021
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Von Thies Gleiss

1. Mitten in der heißen Phase des Wahlkampfes veröffentlichen die Vorsitzenden von Partei und Fraktion der LINKEN, Janine Wissler, Susanne Hennig-Wellsow, Amira Mohamed Ali und Dietmar Bartsch, einen Text, der nur als eine vorzeitige Beendigung des Wahlkampfes und politische Selbstaufgabe der LINKEN bewertet werden kann.

Das in bekannter Weise ohne Rücksprache mit dem Parteivorstand direkt an die Presse verschickte Papier mit dem Titel „Unser Sofortprogramm für einen ...

Weiter lesen>>

Unglaublich aber wahr: DEUTSCHE STALINISTEN FÜR TALIBAN !
Mittwoch 01. September 2021
Debatte Debatte, Internationales, Linksparteidebatte 

Von Günter Meisinger

Die mit der ex-DDR-"KPD" co-operierende K.O. ( "Kommunistische Organisation"), denen die DKP und die MLPD noch nicht stalinistisch genug waren(!), und die mir einst in einer Franfurter Nachbarschafts-Initiative ("Zusammen e.V.") eine Art modernen stalinistischen Schauprozess machen wollten, feiern den Sieg der Horrorhaften Analphabeten-Horden der Taliban als "Befreiung für das ganze afghanische Volk" (!)- nachzulesen auf deren Website. ...

Weiter lesen>>

Zeki Gökhan rückt in den Bundestag nach
Dienstag 24. August 2021
Politik Politik, NRW, Linksparteidebatte 

Von DIE LINKE. NRW

Nach dem Tod von Ingrid Remmers rückt nun Zeki Gökhan für DIE LINKE NRW in den Bundestag nach. Nina Eumann, Landessprecherin von DIE LINKE NRW, und Jules El-Khatib, Stellvertretender Landessprecher von DIE LINKE NRW, erklären dazu: "Der Tod von Ingrid Remmers hat uns tief getroffen, sie war eine engagierte Genossin und eine Kämpferin für eine bessere Welt. Sie wird uns nicht nur als engagierte, überzeugte und kluge Genossin fehlen, sondern auch als ...

Weiter lesen>>

Mut zur Veränderung
Montag 23. August 2021
Debatte Debatte, Politik, Linksparteidebatte 

Von René Lindenau, Cottbus

Es mag viele Bürger geben, die sich in den letzten Jahren angewidert und enttäuscht von der Politik abgewendet haben. Man denke beispielhaft an die Maskendeals von Unionspolitikern, der unsauberen Spendenpraxis der AfD oder - plagativen – Doktortiteln von CDU/CSU, SPD und FDP. Ganz zu schweigen von den ernüchternden Arbeitsergebnissen der von Helmut Kohl (CDU), Gerhard Schröder (SPD und Angela Merkel (CDU) geführten Bundesregierungen. Da kann ...

Weiter lesen>>

Moderner Fünfkampf präsentiert Tierquälerei
Donnerstag 19. August 2021
Umwelt Umwelt, Kultur, Linksparteidebatte 

Von LAG Tierschutz in und bei DIE LINKE. NRW

LAG Tierschutz in und bei DIE LINKE. NRW fordert Ersetzung des Springreitens

Die olympischen Werte – Höchstleistung, Freundschaft und Respekt – bilden weltweit die Grundlage für einen fairen und nachhaltigen Sport und stehen im Zentrum der Olympischen Bewegung - so wird zitiert.  Doch das gilt nicht für alle Teilnehmenden. Schon garnicht für die Pferde. Wieder ist der Reitsport in scharfe ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 3234

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz