Atomkraftgegner*innen feiern Brokdorf-Aus
Donnerstag 30. Dezember 2021
Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Schleswig-Holstein 

Von .ausgestrahlt

Projektionsaktion auf Reaktorkuppel

Atomkraftgegner*innen haben in der Nacht auf den 31. Dezember 2021 mit einer Projektionsaktion auf die Reaktorkuppel ihrer Freude über das Aus des AKW Brokdorf Ausdruck verliehen. Auf dem Kraftwerk war in großen Lettern abwechselnd zu lesen:

„Dat Ding is ut!“
„Gemeinsam gewonnen“
„Schluss! Endlich!“

(Link zu Fotos der Aktion am Ende dieser Pressemitteilung)

Dazu erklärt Jochen Stay, ...

Weiter lesen>>

Serbien: Der Staat schafft keine Gerechtigkeit
Mittwoch 29. Dezember 2021
Internationales Internationales, Bewegungen, Kultur 

Von RSF

Das Berufungsgericht in Belgrad hat die erstinstanzliche Verurteilung der Personen aufgehoben, die angeklagt waren, im Jahr 2018 das Haus von Milan Jovanovic in Brand gesetzt zu haben. Reporter ohne Grenzen (RSF) fordert die serbischen Behörden auf, das neue Verfahren mit der gebotenen Dringlichkeit anzugehen und den Polizeischutz für den Investigativjournalisten zu erneuern.

„Nachdem Milan Jovanovic Ziel eines feigen ...

Weiter lesen>>

SOS MEDITERRANEE Deutschland ab 2022 als SOS Humanity im Rettungseinsatz
Dienstag 28. Dezember 2021
Bewegungen Bewegungen, TopNews 

Von SOS MEDITERRANEE

Die Seenotrettungsorganisation SOS MEDITERRANEE Deutschland tritt ab 1. Januar 2022 unter einem neuen Namen auf: Als SOS Humanity will sich die 2015 in Berlin gegründete Organisation für mehr Menschlichkeit im Mittelmeer einsetzen. Bis Sommer 2022 wird sie ein neues, schnelles Schiff, die Humanity, in den Rettungseinsatz bringen, um mehr Menschen vor dem Ertrinken zu retten.

„Der Name SOS Humanity signalisiert, dass die ...

Weiter lesen>>

GNF-Petition an die Ampelkoalition: Für ein Insektenschutzgesetz, das diesen Namen verdient
Sonntag 26. Dezember 2021
Umwelt Umwelt, Politik, Bewegungen 

Von Global Nature Fund

Die neue Bundesregierung tritt an, um vieles besser zu machen, auch in Bezug auf den Schutz unserer natürlichen Lebensgrundlagen. Eines der letzten Ziele der Großen Koalition war ein umfassen­des Insektenschutzgesetz. Von den begrüßenswerten Plänen blieb im fertigen Text nicht mehr viel übrig. Anlass für den Global Nature Fund (GNF), mit einer Petition auf Nachbesserungen zu drängen, die Bienen, Bestäuber und Biodiversität in Deutschland effektiv ...

Weiter lesen>>

Neues Bildungsmaterial: Digitalisierung im Kapitalismus
Sonntag 26. Dezember 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Kultur, Bewegungen 

Von Attac

Für Lehrer*innen und Multiplikator*innen / Rezensionsexemplare erhältlich

Digitalisierung ist eines der zentralen Themen der Zeit. Vielen gilt sie als die technische Lösung der ökologischen und sozialen Krisen des globalen Kapitalismus: Smarte digitale Technik mache wirtschaftliche Prozesse energie- und ressourceneffizienter und spare Transportwege, meinen sie. Und, so ihre Hoffnung, auch in  ...

Weiter lesen>>

So wird Silvester nicht zum Stressfest für Vierbeiner: VIER PFOTEN gibt Tipps, wie Sie ängstliche Heimtiere schützen
Freitag 24. Dezember 2021
Umwelt Umwelt, Kultur, Bewegungen 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN begrüßt das diesjährig erneut beschlossene Verkaufsverbot von Feuerwerkskörpern und fordert aus Rücksicht für Tiere und Umwelt alle Menschen auf, in der Silvesternacht kein Feuerwerk zu zünden. VIER PFOTEN Heimtier-Expertin Sarah Ross gibt Tipps, was Tierhalter:innen tun können, damit Hund, Katze oder Kaninchen den Wechsel ins Jahr 2022 ohne Angst überstehen. ...

Weiter lesen>>

Offener Brief: EU-Anreize für Holzbiomasse zur Energieerzeugung beenden!
Donnerstag 23. Dezember 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Politik 

Von Robin Wood

Internationale Umweltorganisationen appellieren an Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck, mit anderen EU-Regierungen ein Bündnis zum Schutz der Wälder und des Klimas zu bilden

ROBIN WOOD hat heute gemeinsam mit der Waldnaturschutzorganisation Fern und 25 weiteren internationalen Umweltorganisationen Bundeswirtschaftsminister Robert Habeck in einem offenen Brief ...

Weiter lesen>>

Datenbank für tierversuchsfreie Methoden: bereits über 1.000 Einträge
Donnerstag 23. Dezember 2021
Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche

ÄgT ist stolz auf den Erfolg seiner NAT-Database

Die Entwicklung tierversuchsfreier Forschungsmethoden boomt weltweit. Um einen gewissen Überblick über die gigantische Fülle an modernen, humanrelevanten Methoden zu gewinnen und diese Techniken Fachkreisen sowie der breiten Öffentlichkeit zugänglich zu machen, hat Ärzte gegen Tierversuche (ÄgT) Mitte letzten Jahres die NAT-Database* ins Leben gerufen. 1,5 ...

Weiter lesen>>

Gemeinschaftsbrief an die EU gegen die US-Blockade gegen Kuba
Donnerstag 23. Dezember 2021
Internationales Internationales, Bewegungen, TopNews 

Von Netzwerk Cuba

In einem Gemeinschaftsbrief an die am 1.1.2022 beginnende neue EU-Ratspräsidentschaft Frankreichs, an die EU-Präsidentin von der Leyen, an den Hohen Repräsentanten der EU Josep Borrell Fontelles und andere hochrangige Entscheidungsträger:innen der EU haben 23 Organisationen aus 17 europäischen Staaten die US-Blockade gegen Kuba scharf verurteilt und ihr Ende ...

Weiter lesen>>

Bündnis Klinikrettung zieht Bilanz: Notstand in der stationären Versorgung
Dienstag 21. Dezember 2021
Bewegungen Bewegungen, Soziales, Wirtschaft 

Von Bündnis Klinikrettung

Auf seiner heutigen Bilanzpressekonferenz machte das Bündnis Klinikrettung auf den Notstand in der Krankenhausversorgung aufmerksam. Auch im Jahr 2021 wird der Kahlschlag in der deutschen Kliniklandschaft fortgesetzt. So sind 2021 bundesweit insgesamt neun Klinikschließungen zu verzeichnen, hinzu kommen 22 Fälle von Teilschließungen. Teilschließungen leiten erfahrungsgemäß meist eine spätere  ...

Weiter lesen>>

AKW-Aus: großer Erfolg für Anti-Atom-Bewegung
Dienstag 21. Dezember 2021
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

von .ausgestrahlt

Langer Atem zahlt sich aus. Es bleibt das Atommüll-Problem.

An Silvester gehen die Atomkraftwerke Brokdorf, Grohnde und Gundremmingen-C vom Netz. Danach laufen in Deutschland noch die drei Leistungsreaktoren Lingen (Emsland), Neckarwestheim-2 und Isar-2, die laut Atomgesetz spätestens Ende 2022 abgeschaltet werden müssen. Dazu erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt:

„Der 31. Dezember ist in diesem Jahr für ...

Weiter lesen>>

Polen: Präsident Duda muss die „Lex TVN“ stoppen
Dienstag 21. Dezember 2021
Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von RSF

Reporter ohne Grenzen (RSF) ruft den polnischen Präsidenten Andrzej Duda dazu auf, die sogenannte „Lex TVN“ zu stoppen. Das Parlament in Warschau hatte am Freitag (17.12.) Änderungen am Rundfunk- und Fernsehgesetz verabschiedet, die auf die Sendergruppe TVN zielen. Damit die Änderungen in Kraft treten, fehlt noch die Unterschrift des Präsidenten. Vor allem mit der auf TVN24 ausgestrahlten Nachrichtensendung Fakty bildet TVN die ...

Weiter lesen>>

Kein „Business as usual“ nach der Chem„park“-Explosion!
Montag 20. Dezember 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Bezirksregierung stellt Weichen für einfachen Neustart

Von CBG

Bei der Explosion im Entsorgungszentrum des Leverkusener Chem„parks“ kamen am 27. Juli sieben Menschen ums Leben; 31 wurden zum Teil schwer verletzt. Trotzdem will die Bezirksregierung der CURRENTA einen einfachen Re-Start ermöglichen. Das berichtete der Kölner Stadtanzeiger mit Verweis auf eine Sitzungsvorlage für den Regionalrat Köln, die auch der Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG) ...

Weiter lesen>>

Die Wahrheit über LVMH und Gucci: Schlangen mit Hammer geschlagen, Echsen geköpft
Montag 20. Dezember 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Umwelt, Bewegungen 

Von PETA

PETA Asien hat eine neue Recherche über Betriebe, die LVMH und Gucci beliefern, veröffentlicht. In zwei indonesischen Zulieferer-Schlachthöfen von LVMH wurden Schlangen mit einem Hammer geschlagen, mit Rasierklingen aufgeschlitzt und wahrscheinlich bei lebendigem Leib gehäutet. In einem der Schlachthöfe, der Gucci beliefert, schlugen Angestellte Echsen mit Macheten auf den Kopf und hackten bis zu 14-mal auf ihren Hals ein, um sie zu köpfen.

In Betrieben, die <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Internationaler ethecon Blue Planet Award 2021 an Aminata Traoré
Montag 20. Dezember 2021
Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Bewegungen 

Von Ethecon

Dankrede „Ein aufgezwungener Krieg“

Am 20.11.2021 wurde die Menschenrechts- und Friedenaktivistin Aminata Traoré aus Mali von ethecon Stiftung Ethik & Ökonomie mit dem Internationalen ethecon Blue Planet Award 2021 „für ihren herausragenden und beispielhaften Einsatz für Rettung und Erhalt des Blauen Planeten“ geehrt. Aufgrund der Corona-Auflagen war es der Preisträgerin nicht möglich, die Trophäe des ethecon Blue Planet Award ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 438

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz