Somalia: Hilfe am Horn des Hungers
Sonntag 08. April 2018
Internationales Internationales, News 

Von SOS- Kinderdörfer

Container der SOS-Kinderdörfer und humedica erreichen Mogadischu

Ernten sind ausgefallen, Nutztiere verendet, es gibt kaum Wasser: Aufgrund einer verheerenden Dürre ist die Lage der Menschen in Somalia nach wie vor verzweifelt. Nach Angaben der SOS-Kinderdörfer und der Hilfsorganisation humedica sind rund 360.000 Kinder unter fünf Jahren akut mangelernährt, 71.000 von ihnen so schwer, dass sie lebensrettende Hilfe benötigen. Insgesamt ...

Weiter lesen>>

GIS Jour fixe am 12.4.2018
Sonntag 08. April 2018
Bewegungen Bewegungen, Berlin, News 

Von GIS

Jeden zweiten Donnerstag im Monat veranstalten wir in Berlin von nun an einen regelmäßigen „Jour fixe“, um aktuelle Themen zu besprechen, Texte zu diskutieren und Aktivitäten zu planen. Das nächste Treffen findet am 12.4. um 19:30 Uhr statt.
Cafe Cralle, Hochstädter Str. 10a
(U-Bahn Leopoldplatz)
http://gis.blogsport.de/2018/03/25/gis-jour-fixe-am-12-4-2018/
<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

Zum Arbeitsmarktbericht NRW März 2018: Geschönte Fassade – marode Substanz
Samstag 07. April 2018
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. NRW

„Während die offizielle Arbeitslosenstatistik für März 2018 mit 671.806 arbeitslosen Menschen einen weiteren Rückgang im Vergleich zum Vorjahresmonat um 48.699 Arbeitslose registriert, stagniert die tatsächliche Arbeitslosigkeit mit 924.273 arbeitslosen Menschen auf einem weiter hohen Niveau,“ kommentiert der arbeitsmarktpolitische Sprecher im Landesvorstand DIE LINKE. NRW, Jürgen Aust, die aktuellen Zahlen.

„Rechnet man die nicht erfassten 253.467 ...

Weiter lesen>>

Umsetzung der US-Blockade gegen Kuba durch die Postbank
Samstag 07. April 2018
Internationales Internationales, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba

Wie die Tageszeitung Junge Welt in Ihrer Ausgabe vom 7./8. April 2018 berichtet, hat die Postbank, bei der ihr herausgebender Verlag 8. Mai ein Konto führt, sich geweigert, eine Überweisung auf das Konto der kubanischen Zeitung Granma Internacional durchzuführen.

Sowohl die Junge Welt als auch die Granma Internacional sind Medienpartner der Freundschaftsgesellschaft BRD-Kuba. Damit ...

Weiter lesen>>

Linke Abgeordnete machen Kunstprojektion für Puigdemont
Samstag 07. April 2018
Internationales Internationales, Kultur, Politik 

Nastic, Dehm, Hunko nennen Rajoys PP „Francos Erben“

In der Nacht von Freitag zu Samstag haben die drei Bundestagsabgeordneten Zaklin Nastic, Diether Dehm, Andrej Hunko* Kanzleramt und Auswärtiges Amt mit der beiliegenden Projektion bestrahlt. Darauf ist der katalanische Unabhängigkeitspolitiker Carles Puigdemont und daneben die Forderung zu sehen: „Keine Auslieferung an Francos Erben“.

Dies erklären die drei Bundestagsabgeordneten damit, dass in Berichten des Europarates ...

Weiter lesen>>

Teilnehmer aus dem Kreis Birkenfeld beim Ostermarsch Mainz-Wiesbaden
Freitag 06. April 2018

Fotos: Rainer Böß

Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Rainer Böß

Eines der zentralen Themen: Der Überfall der Türkei auf Afrin

Mehrere Tausend Friedensaktivisten nahmen bundesweit an den Ostermärschen teil zu denen verschiedene DGB-Gewerkschaften, kirchliche und gesellschaftliche Organisationen sowie auch DIE LINKE und die DKP aufgerufen hatten.

Aus dem Kreis Birkenfeld haben sich am Ostermarsch Mainz-Wiesbaden in Wiesbaden Gabi Flink , Sonja Gottlieb, Karin Gottlieb, Jürgen Müller, Hans-Joachim Kullmann, ...

Weiter lesen>>

Puigdemont-Entscheidung ist Ohrfeige für Berlin und Madrid
Freitag 06. April 2018
Internationales Internationales, Schleswig-Holstein, Politik 

„Die Entscheidung des OLG Schleswig ist ein Erfolg der Rechtsstaatlichkeit und eine Ohrfeige für Berlin und Madrid. Der Hauptvorwurf der ‚Rebellion‘ ist damit vom Tisch und das ist gut so“, erklärt Andrej Hunko, europapolitischer Sprecher der Fraktion DIE LINKE. Hunko weiter:

„Ich gehe davon aus, dass auch der Nebenvorwurf der ‚Veruntreuung‘ ausgeräumt werden kann und Puigdemont nicht ausgeliefert wird.

Die Bundesregierung hatte sich in allen Phasen des Konflikts um die ...

Weiter lesen>>

Proteste führen zu Einsicht – kein Bau der Skischaukel am Riedberger Horn
Freitag 06. April 2018
Bayern Bayern, Umwelt, News 

Von DIE LINKE. Bayern

„Hocherfreut nehme ich den „Sinneswandel“, den Skilift am Riedberger Horn mindestens in den nächsten zehn Jahren nicht zu bauen zur Kenntnis“, so Eva Bulling-Schröter, designierte Spitzenkandidatin für die Landtagswahl in Bayern.

Bulling-Schröter weiter: „Der Protest von Umweltverbänden und vielen Anwohnern im Allgäu haben zu vorläufiger Vernunft, vielleicht auch Einsicht geführt. Gerade in einer Zeit von Klimawandel und weiterer Umweltzerstörung sollte ...

Weiter lesen>>

Klare Beweise im „Fall Skripal“ statt blinde Gefolgschaft
Freitag 06. April 2018
Internationales Internationales, Politik, News 

„Die Bundesregierung muss dringend ihre blinde Gefolgschaft gegenüber Großbritannien beenden und endlich die Vorlage klarer Beweise für die immer neuen Mutmaßungen und Schuldzuweisungen im Fall Skripal einfordern. Bundesaußenminister Heiko Maas handelt mit seiner bedingungslosen Loyalität zu seinem britischen Amtskollegen Boris Johnson absolut unverantwortlich“, erklärt Sevim Dagdelen, stellvertretende Vorsitzende der Fraktion DIE LINKE. Dagdelen weiter:

„Der britische ...

Weiter lesen>>

Menschenrecht auf Gesundheit immer noch massiv vernachlässigt
Freitag 06. April 2018
Internationales Internationales, Politik, News 

„Ohne flächendeckende kostenlose öffentliche Gesundheitssysteme werden auch in Zukunft Millionen Menschen vor allem in den Ländern des globalen Südens einen vermeidbaren frühen Tod sterben. Wir brauchen uns nicht zu wundern, dass Menschen sich auch deshalb zur Flucht nach Europa aufmachen“, erklärt Eva-Maria Schreiber, Entwicklungspolitikerin der Fraktion DIE LINKE, zum Weltgesundheitstag am 7. April. Schreiber weiter:

„Statt wie heute zahllose Einzelprojekte in ...

Weiter lesen>>

Tödliche Tabakwerbung endlich verbieten
Freitag 06. April 2018
Wirtschaft Wirtschaft, Politik, News 

„Mehr als 120.000 Menschen in Deutschland sterben im Jahr an den Folgen des Tabakkonsums. Vor diesem Hintergrund ist die Haltung der Union, Tabakwerbung weiter zu erlauben, ein Skandal. Die Interessen der Tabakindustrie nach hohen Gewinnen haben bislang Vorrang vor der Gesundheit der Bevölkerung. Damit muss endlich Schluss sein“, erklärt Niema Movassat, drogenpolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE, anlässlich der heute veröffentlichten Studie „Deutsche Befragung zum Rauchverhalten“ ...

Weiter lesen>>

„Das stört! - Ulrich Commerçon (SPD) & Roland Theis (CDU) lesen der Aktion 3.Welt Saar e.V. die Leviten“
Freitag 06. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von Aktion 3. Welt Saar

Öffentlicher Frühlingsempfang der Aktion 3.Welt Saar e.V. – 17. April, Merzig, Fellenbergmühle

„Das stört! – Ulrich Commerçon (SPD) und Roland Theis (CDU) lesen der Aktion 3.Welt Saar e.V. die Leviten“. Unter diesem Motto steht der Frühlingsempfang der Aktion 3.Welt Saar e.V. mit dem Kultusminister und dem Justizstaatssekretär als Gastredner: Dienstag, 17. April 2018, 20 Uhr, Merzig, Fellenbergmühle (Marienstraße 34). Der Empfang ist ...

Weiter lesen>>

Weltgesundheitstag: DIE LINKE für flächendeckende Gesundheitsversorgung
Freitag 06. April 2018
NRW NRW, News 

Von DIE LINKE. Aachen

Mit dem diesjährigen Weltgesundheitstag am 7. April möchte die Weltgesundheitsorganisation (WHO) ein Zeichen für „Flächendeckende Gesundheitsversorgung“ setzen.

Noch immer haben über die Hälfte der Weltbevölkerung keinen umfassenden Zugang zu essenziellen Gesundheitsdienstleistungen. Auch in Deutschland wird der Zugang zu ärztlicher Versorgung, besonders in ländlichen Regionen, zunehmend erschwert. Privatisierung von Krankenhäusern und profitorientierte, ...

Weiter lesen>>

Herrmann verunglimpft Engagement gegen Rechts
Donnerstag 05. April 2018
Bayern Bayern, Antifaschismus, News 

Von DIE LINKE. Bayern

Eva Bulling-Schröter, designierte Spitzenkandidatin der LINKEN. Bayern für die Landtagswahl und Mitglied im geschäftsführenden Landesvorstand, erklärt zur heutigen Vorstellung des bayerischen Verfassungsschutzberichtes: „Es ist unverantwortlich wie Minister Herrmann das Engagement gegen Rechts, politische Bildungsarbeit und das Eintreten für eine offene Gesellschaft verunglimpft. Wenn Bürgerinnen und Bürgern gegen die rechten Hassparolen der AfD auf ...

Weiter lesen>>

Zeit zur Aussaat
Donnerstag 05. April 2018

Foto: Jimmy Bulanik

Umwelt Umwelt, News 

Von Jimmy Bulanik

Es ist der April. Die Temperaturen sind über 12 C und der Regen steht bevor. Die Zeit ist günstig um Blumensamen auszusägen welche Bienen zum Bestäubung mögen. Dies stellt vielfältig eine Bereicherung dar. Es gibt mehr Blumen, die Menschen haben durch die fröhliche Farbenpracht bessere Laune und die Bienen haben mehr Blumen zur Bestäubung Die Population der fleißigen Bienen sind für uns alle von Belang Mitunter für die humane Nahrungsmittelkette. Wer gerade ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 1229

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz




Video zum BGE