Europäische Bürgerinitiative „Bienen und Bauern retten“ gestartet
Montag 25. November 2019

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von BUND

Heute startet die Europäische Bürgerinitiative (EBI) „Save Bees and Farmers – Bienen und Bauern retten“, die chemisch-synthetische Pestizide bis 2035 aus dem Verkehr ziehen, Bäuerinnen und Bauern beim Umstieg auf eine umweltfreundliche Landwirtschaft unterstützen sowie Bienen und Ökosysteme retten möchte. Wenn es gelingt, bis September 2020 mindestens eine Million Unterschriften zu sammeln, müssen die Europäische Kommission und das Europaparlament erwägen, die ...

Weiter lesen>>

Hubertus Zdebel fordert sofortige Konsequenzen aus den Erdbeben im Landkreis Verden
Montag 25. November 2019
Niedersachsen Niedersachsen, Umwelt, Politik 

Zu den Erdbeben im niedersächsischen Landkreis Verden erklärt der Bundestagsabgeordnete der LINKEN, Hubertus Zdebel: „Nach den drei Erdbeben am 20.11.2019, die teilweise Rekordwerte für den Landkreis aufwiesen, müssen sofort Konsequenzen gezogen werden. Ich fordere, dass die Erdgasförderung in dieser Region sofort gestoppt wird. Zudem muss der Ausstieg aus der gesamten Erdöl- und Erdgasförderung sowohl in Niedersachsen als auch in ganz Deutschland umgehend vorbereitet und umgesetzt werden. Ein ...

Weiter lesen>>

Agrarwende anpacken, Klima schützen! – 10. „Wir haben es satt!“-Demonstration am 18.1.2020
Sonntag 24. November 2019

Bild: campact

Bewegungen Bewegungen, Wirtschaft, Umwelt 

Von Bündnis "Wir haben es satt"

Großdemonstration für die Agrarwende / Fatale Bilanz von 10 Jahren unionsgeführtem Agrarministerium / Regierung muss Bauern endlich bei nötigen Veränderungen unterstützen

Am 18. Januar 2020 demonstrieren wieder Zehntausende bei der „Wir haben es satt!“-Demonstration in Berlin für die Agrar- und Ernährungswende. Mit bunten Schildern, kreativen Kostümen und starken Botschaften fordern die Demonstranten – aufgerufen von rund ...

Weiter lesen>>

Internationale ethecon Awards 2019: Vorstand & Großaktionäre des weltgrößten Fleisch-Produzenten JBS S.A. am Pranger
Sonntag 24. November 2019

Fotos: ethecon

Bewegungen Bewegungen, Kultur, Umwelt 

Von ethecon

Umwelt- und Menschenrechtsaktivistin Rachna Dhingra geehrt

Am 23.11.2019 wurden in Berlin im Rahmen einer öffentlichen Veranstaltung die indische Umwelt- und Menschenrechtsaktivistin Rachna Dhingra und die von Aktivist*innen aufgebaute Klinik Sambhavna Trust mit dem Internationalen ethecon Blue Planet Award 2019 geehrt.

Vorstand und Konzern-Gründer José Batista Sobrinho sowie seine Söhne, die Großaktionäre Joesley und Wesley Mendonça Batista vom ...

Weiter lesen>>

Tier- und Umweltschutzverbände laufen Sturm: Geplante Neuregelung bei Sauenhaltung ist illegal, Proteste angekündigt
Sonntag 24. November 2019

Foto: © R&D, Vier Pfoten

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Vier Pfoten

Die internationale Stiftung für Tierschutz VIER PFOTEN und über 20 Tier- und Umweltschutzverbände protestieren in einem offenen Brief gegen die von Bundeslandwirtschaftsministerin Julia Klöckner geplante Neuregelung der Sauenhaltung. Über diese soll am 20. Dezember 2019 im Bundesrat abgestimmt werden. Gemeinsam fordern die Verbände die Bundesministerin dazu auf, ihren Entwurf vollständig zu überarbeiten. Dieser sei verfassungswidrig, verstoße gegen ...

Weiter lesen>>

Minensprengung im Meeresschutzgebiet katastrophal für Natur
Samstag 23. November 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Kleine Anfrage der Grünen bestätigt dramatischen Umweltschaden im Fehmarnbelt/Miller: Bundesregierung drückt sich vor Verantwortung

Im August sprengte die Bundesmarine bei einem NATO-Manöver 42 Grundminen in der deutschen Ostsee, 39 davon im Naturschutzgebiet Fehmarnbelt. Der NABU verurteilte das Vorgehen scharf und kritisierte die fehlende Einbindung der Naturschutzbehörden als Verstoß gegen das Bundesnaturschutzgesetz. Die Fraktion Bündnis ...

Weiter lesen>>

Weihnachten unterm Öko-Christbaum!
Samstag 23. November 2019

Bild: Robin Wood

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von Robin Wood

Marktanteil an verkauften Öko-Weihnachtsbäumen wächst / ROBIN WOOD informiert über Siegel und gibt Einkaufs-Tipps

Weihnachten unterm Tannenbaum ist beliebt. In mehr als der Hälfte aller Haushalte wird hierzulande in den kommenden Wochen ein Christbaum aufgestellt. ROBIN WOOD weist darauf hin, dass die meisten der etwa 28 Millionen in Deutschland verkauften Christbäume aus Plantagen stammen, die gedüngt und mit Pestiziden bespritzt werden – eine ...

Weiter lesen>>

VIER PFOTEN Einkaufsratgeber Wintermode: Von Wolle bis Daunen – ein Herz für Tiere zum Fest der Liebe
Samstag 23. November 2019

Foto: © Annabella Priester via Vier Pfoten

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von Vier Pfoten

Jedes Jahr in der (Vor-)Weihnachtszeit steigt die Nachfrage nach Winterbekleidung. Zum einen wappnen sich viele Deutsche mit neuen warmen Jacken, Schals oder Pullovern gegen die Kälte, zum anderen sind diese Textilien beliebte Weihnachtsgeschenke. Wer nicht nur ein Herz für seine Liebsten, sondern auch für die Tiere hat und auf tierleidfreie Einkäufe Wert legt, der sollte bei Kleidung aus Daunen, Wolle, Pelz, Kunstpelz oder Leder einiges beachten. Martina ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Klimawandel
Samstag 23. November 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Umwelt, Ökologiedebatte 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Claudia Rackete: Handeln statt hoffen. Aufruf an die letzte Generation, Droemer, München 2019, ISBN: 978-3-426-27826-0, 16 EURO (D)

Seit sie im Juni 2019 das Schiff Sea Watch 3 mit rund 40 geretteten Geflüchteten im Hafen von Lampedusa anlegte, obwohl sie keine Erlaubnis hatte und sich dem rassistischen damaligen italienischen Innenminister Salvini widersetzte, ist die Seenotretterin und Umweltaktivistin Claudia Rackete ...

Weiter lesen>>

BUND: Scholz-Vorstoß zur Gemeinnützigkeit beerdigt Rechte der Zivilgesellschaft
Freitag 22. November 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Politik 

Von BUND

Anlässlich der Pläne von Bundesfinanzminister Olaf Scholz zur Änderung der Abgabenordnung kritisiert Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Statt mehr Demokratie zu wagen, versucht Bundesfinanzminister Olaf Scholz mit seinem Gesetzesentwurf zur Reform der Gemeinnützigkeit die Rechte der Zivilgesellschaft zu beerdigen. Es ist ein in Sanftmut gekleideter, aber im ...

Weiter lesen>>

BUND: CDU muss beim Klimaschutz endlich Farbe bekennen
Freitag 22. November 2019

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Politik, TopNews 

Von BUND

Anlässlich des CDU-Parteitags am heutigen Freitag in Leipzig, erklärt Olaf Bandt, Vorsitzender des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND):

„Die CDU hat mehr Klimaschutz versprochen, tatsächlich hintertreibt sie aktuell jedes Klimaschutz-Bemühen in der Großen Koalition. Ein unwirksamer CO2-Preis, ein zahnloses Klimaschutzgesetz und ein verwässerter Steinkohleausstieg gehen auf das Konto der Partei der ...

Weiter lesen>>

Flughafenausbau stoppen – Klima schützen!
Donnerstag 21. November 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hamburg 

ROBIN WOOD-Aktivist*innen demonstrieren mit einer Kletteraktion im Terminal 1 des Hamburger Flughafens

Von Robin Wood

Heute Vormittag protestieren Aktivist*innen von ROBIN WOOD gegen den Ausbau des Hamburger Flughafens. Zwei Aktivist*innen kletterten auf Säulen im Terminal 1 des Airports und spannten dort in etwa acht Metern Höhe ein Banner mit der Aufschrift: „Flughafen wächst – Klima stirbt – Ausbau stoppen!“ Weitere Aktivist*innen verteilen Flyer an die ...

Weiter lesen>>

Die „Uberkalypse“ stoppen – NABU startet Kampagne gegen Fahrdienstvermittler Uber
Donnerstag 21. November 2019

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, TopNews 

Von NABU

Miller: Wir erwarten Autoschwemme in unseren Städten

Unter dem Motto „Stoppt die Uberkalypse!“ hat der NABU heute gemeinsam mit anderen Umweltverbänden eine Kampagne gegen den Mobilitätsdienstleister Uber gestartet. In der Kritik steht das Geschäftsmodell des amerikanischen Unternehmens: Die auto-basierte Mobilität wird zu einem zeitgemäßen Lifestyle-Produkt verklärt, tatsächlich führt sie aber zu einer unkontrollierbaren Zunahme von Pkw in den ...

Weiter lesen>>

Verdienste um Autoindustrie: Goldener Auspuff für Scheuer
Donnerstag 21. November 2019

Foto: attac.de

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Attac

Attac fordert bei Mobilitätskonferenz im Verkehrsministerium Umverteilung zugunsten des öffentlichen Verkehrs

Mit einer überraschenden Aktion im Bundesverkehrsministerium hat Attac am heutigen Donnerstag auf seine Forderung nach einer sozial-ökologischen Verkehrswende aufmerksam gemacht. Aktivistinnen und Aktivisten des globalisierungskritischen Netzwerkes überreichten Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer bei der Jahreskonferenz des Nationalen ...

Weiter lesen>>

Insolvenzen in der Landwirtschaft sind auch Folge von Klimawandel
Donnerstag 21. November 2019
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Zu den sprunghaft angestiegenen Insolvenzen in der Landwirtschaft sagt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE:

"Nach dem extrem trockenen Sommers des letzten Jahres waren in diesem Jahr 114 landwirtschaftliche Unternehmen gezwungen Insolvenz anzumelden. Das sind 23,9 Prozent mehr als im Vorjahr - und hinter jedem dieser Unternehmen stehen Menschen, die die ökonomische Grundlage ihres Lebens verlieren.

Das ist kein Pech oder Zufall, das sind u.a. die Folgen von Extremwetterlagen im ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 729

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz