Buch und Veranstaltung - Das Erbe der Röchlings
Mittwoch 14. November 2018
Saarland Saarland, News 

Dem Image des Saarlands würde eine solche Katharsis gut tun. Es will ja modern und hip sein, aber doch nicht mit den Röchling‘s und Röder‘s.

Von Josef Reindl

Vorwort

Bernd Rausch hat nachgelegt. Nach seiner Abrechnung mit der Röchling-Dynastie nimmt er sich jetzt zum einen das Erbe dieser unheilvollen Familienherrschaft vor, personifiziert im Chef des Weltkulturerbes Völklinger Hütte: Meinard Maria Grewenig. Zum anderen operiert er ...

Weiter lesen>>

„Denn wir sind Freunde!“ - 100 Jahre Ende Erster Weltkrieg.
Dienstag 13. November 2018

Foto: Dr. N. Goetz

Frankreich Frankreich, Saarland, Debatte 

Ein Blick auf die Deutsch-Französische Freundschaft

Von Dr. Nikolaus Götz

Die Gemeinde der französischen Stadt Bourbon-Lancy, gelegen fast mitten im Herzen Frankreichs, hatte seine deutschen Partner aus der Stadt Saarwelligen eingeladen. Anlass der Einladung war der Gedenktag der einhundertjährigen Wiederkehr des Endes des Ersten Weltkrieges am 11. November 2018. Und so fuhren für diesen Französischen Nationalfeiertag nicht nur der Bürgermeister (SPD) aus der ...

Weiter lesen>>

Der selbstprophezeite „Neue Stil“ von Annegret Kramp-Karrenbauer wirkt altbekannt!
Freitag 09. November 2018
Politik Politik, Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die Einführung der gleichgeschlechtlichen Ehe hat, wider Erwarten der für den Parteivorsitz der CDU kandidierenden Annegret Kramp-Karrenabuer, keine Debatte über Polygamie oder Inzucht in der Gesellschaft losgetreten. „In der gestrigen Talkshow Maybritt Illner hat sich AKK um Kopf und Kragen geredet: Ihre Aussagen zur gleichgeschlechtlichen Ehe waren nicht nur rückwärtsgewandt, sondern auch unverschämt.“, so die Vorsitzende der Saar Jusos. 
Laut ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Inkonsequentes Verhalten der Grünen unangemessen
Donnerstag 08. November 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

„Kritik an der Wohnungspolitik äußern, aber selbst keine Anträge stellen?“

Mit Kopfschütteln und als politisch inkonsequent hat DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband die Kritik der Grünen am Projekt Wohnraumakquise des Regionalverbandes bezeichnet. „Man kann das Projekt als zu gering dimensioniert und zu wenig mutig bezeichnen, abwerten kann man es aber deshalb nicht“, so der Fraktionsvorsitzende Jürgen ...

Weiter lesen>>

Jusos Saar fordern gebührenfreies Mittagessen für alle Kinder im Saarland
Mittwoch 07. November 2018
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die Jusos an der Saar loben die verpflichtende Umsetzung der Standards der Gesellschaft für Ernährung (DGE) an saarländischen Schulen. „Wir sind froh, dass wir als Bundesland Vorreiter sind. Das Ziel sollte aber langfristig sein, dass alle Schulen und Kindertageseinrichtungen Essen von Caterern beziehen, die gemäß DGE Standard zertifiziert sind.“, so Braun die Landesvorsitzende der Jusos. 

„Um Eltern zu entlasten und das Bildungs- und Teilhabepaket ...

Weiter lesen>>

Veranstaltungen zur Ökumenischen FriedensDekade zum Thema: Krieg 3.0
Dienstag 06. November 2018
Saarland Saarland, News 

Von FriedensNetz Saar

Die Ökumenische FriedensDekade (www.friedensdekade.de) die vom 11. bis 21. November 2018 stattfindet, will darauf aufmerksam machen, dass der Frieden in Gefahr ist, dass wir alle gefordert sind, uns für den Frieden zu engagieren. Mit Aktionen, Veranstaltungen, Gottesdiensten und Friedensgebeten. "Denn Krieg wird von Menschen gemacht. Der Frieden auch!“ Dazu laden wir zu folgenden Veranstaltungen ...

Weiter lesen>>

Saarländische Jusos laden zum Filmgespräch ein
Montag 05. November 2018
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Der Landesverband der Jusos Saar lädt alle Interessierten zum Filmgespräch „Utøya 22. Juli“ (FSK 12) in das Filmhaus Camera Zwo in Saarbrücken ein. Dort wird am Dienstag, den 06. November um 20:15 Uhr, der Film des norwegischen Regisseurs Erik Poppe gezeigt, der die schrecklichen Verbrechen eines Rechtsterroristen thematisiert. 

Bei den Anschlägen auf Utøya fanden vor allem junge Menschen im Feriencamp der Jugendorganisation der norwegischen ...

Weiter lesen>>

453. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 05.11.2018
Montag 05. November 2018
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Man merkte es heute auch in Saarbrücken: Die Kampferfahrungen aus verschiedenen Brennpunkten der gesellschaftlichen Entwicklung kommen zusammen und werden vertieft.

Das ging natürlich nicht ohne Meinungsverschiedenheiten ab.

Die heutige Montagsdemo bestach sowohl durch einige vorbereitete Beiträge als auch durch das Ringen um Argumente – und sie war ganz gut aufgestellt, nicht zuletzt durch die neuen Montagsdemofahnen, die wir bei der Großdemo am 13.10. in ...

Weiter lesen>>

Saarbrücker Erklärung
Samstag 03. November 2018
Saarland Saarland, Sachsen, Arbeiterbewegung 

Von Netzwerk Wirtschaftsdemokratie

Gegen die unsoziale Geschäftspolitik der Prevent-Gruppe

Für Mitarbeiterbeteiligung!

Solidarität mit allen Beschäftigten bei Neue Halberg Guss in Leipzig und Saarbrücken

Die Unterzeichner der Saarbrücker Erklärung, anlässlich einer weiteren Diskussionsrunde des Netzwerks Wirtschaftsdemokratie in der Rosa-Luxemburg-Stiftung Saarland, fordern mehr Selbstbestimmung statt ...

Weiter lesen>>

Ausstellung
Freitag 02. November 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Die Saarbrücker Künstlerin Brigitte Masloh stellt ihre „Skulpturen in Speckstein“ in den Räumen der Linken aus. Masloh hat neben ihren  Skulpturen mehrere Bücher zu diesem Thema veröffentlicht und ihre  Arbeiten landesweit ihre Arbeiten ausgestellt.

Hierzu findet am Mittwoch, den 7. November 2018 eine Vernissage in der  Landesgeschäftsstelle der Saar-Linken, Talstr. 23 (66119 Saarbrücken) statt. Eröffnet wird die Ausstellung im Beisein der ...

Weiter lesen>>

Linker Cäsarismus: Veni, vidi, vici - Er steht auf, er kommt, er inthronisiert sein Team!
Mittwoch 31. Oktober 2018

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Saarland, Linksparteidebatte 

Von Dr. Nikolaus Götz

Es war der große Denker Aristoteles, der in seinem Werk der ’Politica’/Politik die für ein Staatswesen möglichen, unterschiedlichen sechs Verfassungstypen charakterisierte und dabei die Herrschaftsform der ’Demokratie’ als ’Herrschaft der Armen’ gegenüber der ’Oligarchie’ als ’Herrschaft der Reichern’ favorisierte; Aristoteles setzte dabei auf „Masse statt Klasse“! Mit einem solchen Herrschaftsmodell hat sich auch Oskar Lafontaine angefreundet, zumal der ...

Weiter lesen>>

Resolution gegen Gleichsetzung von AfD und Linke
Dienstag 30. Oktober 2018
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, News 

Von Franz Schneider

Am 28.10. fand im Bürgerhaus Burbach die Mitgliederversammlung des Saarbücker Kreisverbandes Die Linke statt. Anlass war die Aufstellung der Kandidaten für die Kommunalwahl im nächsten Jahr.

Im Rahmen dieser Veranstaltung legte der Ortsverein St. Arnual die folgende Resolution vor:

„Wir verurteilen aufs Schärfste die Aussagen des Abgeordneten Christophe Arend von La République en Marche im Mittagsfernsehprogramm des Parlamentskanals LCP am 10. ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE Saarbrücken nominiert Bewerberinnen für Kommunalwahl 2019 – Claudia Kohde-Kilsch und Michael Bleines Spitzenkandidaten für den Saarbrücker Stadtrat
Montag 29. Oktober 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

Am 28. Oktober 2018 wählte die Saarbrücker LINKE ihre Bewerberinnen und Bewerber für den Saarbrücker Stadtrat und die Bereichsliste Saarbrücken für die Regionalverbandsversammlung im Bürgerhaus Burbach. Mit Claudia Kohde-Kilsch und Michael Bleines stehen zwei erfahrene Kommunalpolitiker an der Spitze einer 17-köpfigen Vorschlagsliste für den Stadtrat, die für politische Kontinuität stehen. Sie wurden ohne Gegenkandidaturen mit jeweils rund 80 ...

Weiter lesen>>

Aktionstag des FriedensNetz Saar für Abrüstung
Sonntag 28. Oktober 2018
Saarland Saarland, News 

Von FriedensNetz Saar

Samstag, 3.11.2018    11 Uhr      St. Johanner Markt Saarbrücken

100.000 Unterschriften unter den Aufruf „abrüsten statt aufrüsten“ sind erst der Anfang. Wir wollen mehr Unterschriften, wir wollen eine breite und vielfältige Bewegung für Abrüstung.

Uns alarmiert die Militarisierung der Außenpolitik und des öffentlichen Lebens wie auch die Geschäfte mit todbringenden Waffen. Auslandseinsätze ...

Weiter lesen>>

Kira Braun zur neuen Juso-Landesvorsitzenden gewählt
Samstag 27. Oktober 2018
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Jeder und jede trägt die ganze Verantwortung – unter diesem Motto findet an diesem Wochenende die Landeskonferenz der Jusos Saar in Losheim am See statt. Dabei wurde die Saarbrückerin Kira Braun zur neuen Landesvorsitzenden der SPD-Jugendorganisation gewählt.

Das Motto der Landeskonferenz – ein Zitat des Widerstandskämpfers gegen den Nationalsozialismus, Willi Graf – fällt in eine Zeit der zunehmenden gesellschaftlichen Spaltung. Braun forderte in ihrer Rede ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 102

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz






Video zum BGE