Aufruf: Kriegstreiber Erdogan stoppen!
Mittwoch 31. Januar 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales, NRW 

Afrin Solidaritäts Plattform OWL trägt den Widerstand auf die Straße

Faschisten in deutschen Panzern überfallen ein Land. Gemeinsam mit islamistischen Terrormilizen und ausgerüstet mit deutschen Waffen hat die türkische Armee die syrische Provinz Afrin angegriffen. Die ...

Weiter lesen>>

Landwirtschaft, Umwelt und Verbraucher brauchen einen Umbau der EU-Agrarförderung
Donnerstag 18. Januar 2018
Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Internationales 

Von NABU und Bioland

NABU und Bioland fordern gemeinsam Neuausrichtung der Europäischen Agrarpolitik (GAP)

Im Rahmen der Internationalen Grünen Woche forderten Deutschlands größter Naturschutzverband NABU und Deutschlands größter ökologischer Anbauverband Bioland ...

Weiter lesen>>

Mit einer Fahrrad-Tour wollen AKW Gegner Grohnde und Tihange verbinden
Donnerstag 15. Juni 2017

Bild: Grohnde-Kampagne

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von Grohnde-Kampagne

Los geht es am Montag, dem 19. Juni um 10.15 Uhr am AKW Grohnde, Ziel ist die 90 KM Men­schenkette zwischen Aachen und Tihange am Sonntag, dem 25. Juni: Mit einer 485 Km langen Fahrradtour entlang atomarer Probleme und Altlasten in Deutschland ...

Weiter lesen>>

„Auf Achse für Frieden, Abrüstung und ein ziviles Europa“
Montag 04. August 2014

Bewegungen Bewegungen, Kultur, Internationales 

von DFG-VK NRW

Friedens-Fahrradtour 2014 – 100. Jahrestag des I. Weltkriegs

Auf besondere Art widmet sich die Deutsche Friedensgesellschaft- Vereinigte Kriegsdienstgegner (DFG-VK) dem 100. Jahrestag des 1. Weltkriegs. Mit einer ...

Weiter lesen>>

Eine unschöne Bescherung
Montag 30. Dezember 2013

Latuff - Bildmontage: HF

Internationales Internationales, News 

von Vorstand Netzwerk Cuba

Zum „Fest der Liebe“ blockieren die USA jetzt auch Weihnachtsbesuche für KubanerInnen

Die Interessenvertretung von Kuba in den USA wird in ihrer Arbeit massiv behindert. Die Konsu- larabteilung wird ...

Weiter lesen>>

20 Jahre nach dem Brandanschlag von Solingen
Donnerstag 18. April 2013

Antifa

Antifaschismus Antifaschismus, Soziales, Internationales 

von Solinger Bündnis „Das Problem heißt Rassismus“

Kein Vergeben, kein Vergessen! – Das Problem heißt Rassismus!

Am 29. Mai 1993 verübten vier junge Männer einen Brandanschlag auf das Haus der Familie Genç. Gürsün Ince, Hatice Genç, Gülüstan ...

Weiter lesen>>

Was Imperialismus ist und was er nicht ist
Mittwoch 26. Dezember 2012

Bildmontage: HF

Theorie Theorie, Internationales, Debatte 

von kritische massen

Im bürgerlichen Verständnis bedeutet Imperialismus Gewaltanwendung in den Beziehungen zwischen den Staaten und Einmischung in die Verhältnisse anderer Staaten. Das ist aber nur eine der "Erscheinungsebenen" des Imperialismus.

Dem ...

Weiter lesen>>

Weltweites Forum zum Schutz des Schneeleoparden für 2013 geplant
Montag 03. Dezember 2012

Schneeleopard; Bild: Bernhard Landgraf via Wikimedia Commons

Umwelt Umwelt, Internationales 

von NABU

NABU trifft Kirgistans Präsidenten Atambajew für Vorbereitung

Zum Schutz der letzten freilebenden Schneeleoparden plant der NABU gemeinsam mit der kirgisischen Regierung ein internationales Schneeleopardenforum. Das „Globale Forum zum ...

Weiter lesen>>

Der gewaltfreie WIDERSTAND in PALÄSTINA
Samstag 27. Oktober 2012

Saeed Amireh

Internationales Internationales, Hessen 

von Deutsch-Palästinensische Gesellschaft Kassel

Junger Palästinenser (aus Ni'lin) zu Gast in Deutschland

BILD-VORTRAG: Der gewaltfreie WIDERSTAND in PALÄSTINA - WOHIN?

Der Palästinensische Aktivist Saeed Amireh (21 Jahre ...

Weiter lesen>>

Offener Brief: 'Die 'Interkulturelle Woche' darf Profiteuren von Entrechtung und Vertreibung kein Podium bieten'
Donnerstag 06. September 2012
Soziales Soziales, Internationales, News 

von Institut für Palästinakunde e.V., Bonn

Zwölf Gruppen und Organisationen, sowie 107 Einzelpersonen unterzeichneten den nachstehenden offenen Brief an die Organisatoren der 'Interkulturellen Woche', in dem diese dazu aufgefordert werden die Kooperation mit dem 'Jüdischen ...

Weiter lesen>>

Aktion Aufschrei: Stoppt den Waffenhandel nach Saudi-Arabien!
Freitag 27. April 2012

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales 

Aufruf eines Personenbündnisses: Öffentliche Selbstverpflichtung zu Protest und Zivilem Ungehorsam

"Man sollte nicht den Respekt vor dem Gesetz pflegen, sondern vor der Gerechtigkeit. … Mach’ Dein Leben zu einem Gegengewicht, um die Maschine aufzuhalten."<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

Fotoausstellung: 'Afghanistan – Das wahre Gesicht des Krieges'
Mittwoch 19. Januar 2011

Internationales Internationales, OWL, NRW 

Ausstellungseröffnung
Sonntag, 23.Januar 2011 um 11:00 Uhr
MdB Inge Höger, Wahlkreisbüro,
Radewiger Straße 10, Herford

In wenigen Tagen, Ende Januar, wird im Deutschen Bundestag über eine neuerliche Verlängerung des Einsatzes Deutscher Soldaten in ...

Weiter lesen>>

Gazaschiffe: Jetzt unabhängige, internationale Untersuchung
Mittwoch 09. Juni 2010

Internationales Internationales, Bewegungen 

Nur durch eine unabhängige, internationale Untersuchung lassen sich die Todesfälle und Vorgänge auf der “Mavi Marmara” aufklären

Mit Nachdruck fordert das deutsche Freegaza-Bündnis, eine unabhängige, internationale Untersuchung des militärischen Überfalls der israelischen Armee ...

Weiter lesen>>

Frachtschiff „Rachel Corrie“ auf dem Weg nach Gaza: mit Hilfsgütern aus Deutschland
Freitag 04. Juni 2010

Bewegungen Bewegungen, Internationales 

Von 'Deutscher Koordinationskreis Palästina Israel'

Am 01.06.2010 ist unsere fünfköpfige Delegation von der Freedom-Flotilla der internationalen Free-Gaza-Bewegung zurückgekehrt: Matthias Jochheim, Frankfurt, Norman Paech, Hamburg, Nader el Sakka, Hamburg, Inge Höger, Herford, und ...

Weiter lesen>>

LINKE MdB Inge Höger und Kolleginnen aus dem Bundestag in Polen und Russland
Donnerstag 28. August 2008

Warschau. Beim Aufenthalt im einstigen Areal des Warschauer Ghettos wurden die Gäste aus Deutschland ( darunter MdB Inge Höger, fünfte von rechts) immer wieder mit Denkmalen und Spuren der tragischen Geschichte der Warschauer Juden konfrontiert. Hier erläutert Holger Politt von der Rosa-Luxemburg-Stiftung Details über die Geschichte deportierter Juden an einem der Mahnmale im Stadtbild Warschaus. Foto: DIE LINKE

Internationales Internationales, Antifaschismus 

Bewegende Schilderungen von den „Kindern des Holocaust“

Warschau/Moskau (sk) -  Im Rahmen einer Frauen-Informationsreise weilen derzeit fünf weibliche Abgeordnete der Linksfraktion, darunter Inge Hoeger (Herford, Mitglied des Verteidigungsausschusses des Deutschen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz