Ohne Not - Notaufnahme nur für Reiche?
Montag 16. Juli 2018
Soziales Soziales, Politik, News 

„Hier wird das Pferd von hinten aufgezäumt: Ohne Zweifel sind die Notaufnahmen in den Krankenhäusern überlastet, jedoch ist es unverantwortlich, die Patientinnen und Patienten hierfür zur Kasse zu bitten und für die durch politische Fehlentscheidungen im Gesundheitswesen entstandene Misere ...

Weiter lesen>>

„United We Stand OFFM“ zur Freilassung zweier Aktivisten
Samstag 30. Juni 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Hessen, TopNews 

Von Solidaritätsbündnis „United We Stand OFFM“

Am Morgen des 27.06. kam es bundesweit zu 13 Hausdurchsuchungen durch die SoKo „Schwarzer Block“ aus Hamburg. Davon fanden vier im Raum Frankfurt/Offenbach statt, die mit anschließender Festnahme der vier Betroffenen endeten. Die ...

Weiter lesen>>

G20-Gegner aus Offenbach freigelassen
Freitag 29. Juni 2018
Bewegungen Bewegungen, Hessen, News 

Von Rote Hilfe Frankfurt / Main

Rote Hilfe: „Die Soko Schwarzer Block schlägt kurz vor dem Jahrestag der Proteste gegen den G20-Gipfel blind um sich, um Erfolge präsentieren zu können.“

Am heutigen Freitag sind bereits zwei der am Mittwoch wegen der Teilnahme an den G20-Protesten ...

Weiter lesen>>

„Jedes Maß verloren“
Mittwoch 27. Juni 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Hessen, TopNews 

Von Rote Hilfe Frankfurt / Main

Hausdurchsuchungen in Frankfurt und Offenbach wegen G20-Protesten

Am Morgen des 27. Juni wurden in Frankfurt und Offenbach mehrere Wohnungen durchsucht und vier Personen festgenommen. Sie sollen sich an gewalttätigen ...

Weiter lesen>>

Emnid Umfrage zeigt: Große Mehrheit der Bevölkerung befürwortet Undercover-Recherchen durch Tierschutzorganisationen und stärkere Tierschutzkontrollen in landwirtschaftlichen Betrieben
Dienstag 12. Juni 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von PETA

Über 80 Prozent der Bevölkerung in Deutschland befürworten die Anfertigung von Undercover-Aufnahmen in landwirtschaftlichen Betrieben, um damit Tierleid und Missstände aufzudecken. Dies zeigen die Ergebnisse einer repräsentativen Emnid-Umfrage, die von den ...

Weiter lesen>>

Telemedizin kann persönlichen Arzt-Patienten-Kontakt nicht ersetzen
Mittwoch 09. Mai 2018
Soziales Soziales, Politik, News 

„Es ist richtig, neue technologische Möglichkeiten wie die Telemedizin zu nutzen. Aber nicht die Interessen der IT-Industrie, sondern die der Patientinnen und Patienten müssen im Mittelpunkt stehen“, kommentiert Achim Kessler, Sprecher für Gesundheitsökonomie der Fraktion DIE LINKE, die ...

Weiter lesen>>

G20ApUA: Ungebrochener Verurteilungswille der Hamburger Justiz
Freitag 20. April 2018

Bildmontage: HF

Hamburg Hamburg, Bewegungen, TopNews 

Von G20ApUA

Im Berufungsverfahren des Niederländers Peike S. am Landgericht Hamburg hat die Vorsitzende Richterin P. am 10. Verhandlungstag einen Antrag abgelehnt, Videomaterial als Beweismittel beizuziehen, das Peike S. entlasten könnte.

Peike S. war im August 2017 von ...

Weiter lesen>>

Tübingen: MPI-Mitarbeiter sollen Strafe zahlen wegen Misshandlung von Affen
Dienstag 20. Februar 2018

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche spricht von Meilenstein

Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche zeigt sich hoch erfreut darüber, dass das Amtsgericht Tübingen Strafbefehl gegen drei Mitarbeiter des MPI erlassen hat, ...

Weiter lesen>>

Bundesweites Aktionsbündnis fordert ein Ende der Fuchsjagd
Montag 18. Dezember 2017

Foto: ger1axg via Wikimedia Commons

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von Aktionsbündnis Fuchs

Der Rotfuchs gehört in Deutschland zu den wenigen Wildtierarten, die meist ganzjährig bejagt werden – ohne, dass es für diese intensive Verfolgung einen stichhaltigen Grund gäbe.

Organisationen aus ganz Deutschland haben sich daher einer gemeinsamen ...

Weiter lesen>>

Polizei-Willkür: PIRATEN verurteilen Hausdurchsuchung bei Göttinger Kreistagsabgeordneten
Mittwoch 06. Dezember 2017
Niedersachsen Niedersachsen, Piratendebatte, News 

Von Piratenpartei

Polizei-Skandal: Die Polizei Hamburg hat die Wohnung des  Kreistagsabgeordneten Dr. Meinhart Ramaswamy in Göttingen durchsucht und sein technisches Equipment beschlagnahmt - obwohl dieser gar nicht beim G20-Gipfel dabei gewesen war.<br&nbsp;...

Weiter lesen>>

G20-Hausdurchsuchungen - interventionistische Linke verurteilt Hamburger Polizeitaktik und erklärt sich solidarisch mit den Durchsuchungsbetroffenen
Dienstag 05. Dezember 2017
Bewegungen Bewegungen, Hamburg, News 

Von IL

In mehreren Bundesländern fanden heute morgen Hausdurchsuchungen im Zusammenhang mit dem G20 Gipfel statt. Die interventionistische Linke (iL), hatte zur Großdemonstration 'Grenzenlose Solidarität statt G20' und zur Blockadeaktion Block G20 aufgerufen. Sie erklärt sich ...

Weiter lesen>>

DR Kongo: Zwischen Rohstoffkonflikt und Staatskrise
Montag 04. Dezember 2017

Internationales Internationales, TopNews 

Von pax christi

Der Druck nimmt weiter zu

Am 19.12.2016, vor einem Jahr also, sollte Präsident Joseph Kabila (Demokratische Republik Kongo) gemäß Verfassung spätestens zurücktreten. „Unter Federführung der katholischen Bischofskonferenz sah das ...

Weiter lesen>>

Jochen Bauer, GEW Landesvorstand NRW, tritt in DIE LINKE ein
Mittwoch 22. November 2017

Bild: DIE LINKE. NRW

NRW NRW, Ruhrgebiet, News 

Von DIE LINKE. NRW

Jochen Bauer, Mitglied im Landesvorstand der Gewerkschaft Erziehung und Wissenschaft, ist der Partei DIE LINKE beigetreten. Der gelernte Lehrer aus Bochum ist Mitglied in der Bundestarifkommission TV-L und beschäftigt sich seit Jahren mit bildungsökonomischen Fragen.

Zu seinen ...

Weiter lesen>>

ROG ehrt Tomas Piatek aus Polen als Journalist des Jahres
Dienstag 07. November 2017
Kultur Kultur, Internationales, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen (ROG) zeichnet Tomasz Piatek aus Polen als Journalist des Jahres 2017 aus. Der Investigativ-Reporter hatte in einem Buch scharfe Kritik am polnischen Verteidigungsminister geübt und ihm vorgeworfen, in illegale Waffen- und Geldgeschäfte mit Russland ...

Weiter lesen>>

foodwatch fordert Abschaffung der Mehrwertsteuer für Obst und Gemüse
Mittwoch 01. November 2017
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Bewegungen 

Von foodwatch

Die Verbraucherorganisation foodwatch hat die zukünftige Bundesregierung aufgefordert, Obst und Gemüse von der Mehrwertsteuer zu befreien. Dadurch solle eine gesunde Ernährungsweise - gerade bei Kindern - gefördert werden, erklärte foodwatch anlässlich der heutigen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 30 von 494

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz