Die Linke hat den Zug verpasst: Für Nulltarif im ÖPNV!
Mittwoch 21. Februar 2018
Debatte Debatte, Linksparteidebatte, Umwelt 

Von Siegfried Buttenmüller

Die Forderung nach Nulltarif im öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) ist bundesweit auf die Tagesordnung der öffentlichen Debatte gekommen. Dies hat mit der schwierigen Regierungsbildung in Berlin zu tun sowie mit den hohen Feinstaubwerten, wo in ...

Weiter lesen>>

Statt Mogelpackung „Sozialticket": Konuskarte für Alle!
Sonntag 10. Dezember 2017
Debatte Debatte, Soziales, Baden-Württemberg 

Von Siegfried Buttenmüller

Die Stadt Freiburg hat vor einem Jahr ein sogenanntes „Sozialticket" eingeführt. Die am selbigen Verkehrsverbund beteiligten Landkreise Emmendingen und Breisgau-Hochschwarzwald haben per Beschluß ihrer Kreistage selbiges abgelehnt. ...

Weiter lesen>>

Leserbrief von Ute Aschendorf - 14-12-17 14:15
Leserbrief von Frank aus Freiburg - 13-12-17 14:09
DIE LINKE. Kreisverband Kreis Offenbach wünscht Ausbau der neu eingeführten Kultur-Card
Freitag 16. September 2011
Hessen Hessen, News 

DIE LINKE. Kreisverband Kreis Offenbach begrüßt grundsätzlich die Idee der neu eingeführten Kultur-Card, die den vergünstigten Zugang zu Veranstaltungen im Kreis ermöglicht. Bei derzeit 40 Institutionen und Einrichtungen ist die Karte mit unterschiedlichen Rabatten einsetzbar. Jeder Interessierte ...

Weiter lesen>>

Bürgerinitiative "Saarbrücken macht mobil!" fordert vom Vorstand der Verkehrsbetriebe Visionen für die Saar Landeshauptstadt
Donnerstag 18. September 2008
Saarland Saarland, News 

Neue Verkehrskonzepte - statt Kündigungen von Betriebsräten

Saarbrücken (sk) - Der Fisch stinkt vom Kopf. Mit diesem Zitat lässt sich vortrefflich das Chaos im Aufsichtrat der Saarbrücker Verkehrsbetriebe (SaarBahn&Bus) umschreiben. Die vom Vorstand initiierte Kündigung ihrer ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz