Höhere Gewalt gegen NATO-Gewalt?
Donnerstag 12. März 2020
Internationales Internationales, Debatte, TopNews 

Eine Randnotiz zum Defender-Manöver

Von Johannes Schillo

Es wäre wirklich ein Treppenwitz der Weltgeschichte, hieß es in einem Kommentar zu „Defender-Europe 2020“ bei Scharf links [1], wenn wegen höherer Gewalt in Form eines Grippe-Virus der ...

Weiter lesen>>

Europa verteidigen? Am besten im Angriffsmodus!
Dienstag 10. März 2020
Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Das NATO-Manöver Defender-Europe 2020

Von Johannes Schillo

Es wäre wirklich ein Witz, wenn wegen höherer Gewalt – wegen der Ausbreitung des Corona-Virus – ein Highlight des modernen transatlantischer Gewalthaushalts Schaden nehmen würde und die Einübung von ...

Weiter lesen>>

Kampf um die Geschichte – AfD in der Defensive?
Sonntag 23. Februar 2020
Antifaschismus Antifaschismus, Debatte, Kultur 

Von Johannes Schillo

Das rechtsradikale Auftrumpfen gegen die „rot-grün versiffte“ Republik und gegen die Dominanz der „68er“ in der politischen Kultur hat die AfD zu ihrem Markenkern gemacht und dabei speziell den „Schuldkult“, die deutsche Vergangenheitsbewältigung in Sachen NS, ...

Weiter lesen>>

Buchpräsentation in Köln
Samstag 07. November 2015
NRW NRW, Köln, News 

Von Redcat

Die Marxsche Theorie stößt wieder auf Interesse. In Wissenschaft, Medien und Bildungsarbeit wird darüber diskutiert, ob nicht an ihren Erklärungen – z.B. in Sachen soziale Frage, Globalisierung oder kapitalistische Krisen – etwas dran ist. Hierzu ist kürzlich im ...

Weiter lesen>>

Schiedskommission macht sich zum Erfüllungsgehilfen der saarländischen Führungsspitze
Donnerstag 12. Mai 2011
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Saarland, TopNews 

Von Arbeitsgruppe "Wahlanfechtung 2009"

Eigentlich sollte es so sein, dass Schiedssprüche nicht verbreitet werden dürfen, bevor die Antragsgegner die schriftliche Fassung vorliegen haben.
Die Schiedskommission, eh nicht gewillt sich an Formalien zu halten, und ...

Weiter lesen>>

Antwort von Dirk Weber auf den Leserbrief von Marion Oberender und Gilla Schillo zur Tafelproblematik.
Samstag 15. Mai 2010
Leserbriefe Leserbriefe 

Da wurde ja vieles geschrieben, dem ich mich nur anschließen kann. Aber der Schluss:"In einem der reichsten Länder der Erde müsste niemand hungern. Arbeitnehmer, die angemessen entlohnt werden, brauchen keine Tafeln. Die Tafelbewegung fördert und zementiert die Armut in diesem Land.", der macht ...

Weiter lesen>>

Leserbrief von Marion Oberender und Gilla Schillo zur Tafelproblematik - 13-05-10 15:10
Leserbrief von Marion Oberender und Gilla Schillo zur Tafelproblematik
Donnerstag 13. Mai 2010
Leserbriefe Leserbriefe 

Die Idee, nicht mehr gebrauchte Dinge und übrig gebliebene Lebensmittel an Menschen weiterzugeben, die damit etwas anfangen können, hat auf den ersten Blick etwas sehr Vernünftiges und Begeisterndes. Man kann nicht wirklich dagegen sein. Und auch den Menschen, die sich ehrenamtlich engagieren, kann ...

Weiter lesen>>

Antwort von Dirk Weber auf den Leserbrief von Marion Oberender und Gilla Schillo zur Tafelproblematik. - 15-05-10 01:04
Ausgegrenzt und vertafelt. Suppenküche statt soziale Gerechtigkeit?  - 07-05-10 21:43
Aktiv werden für linke Alternativen gegen die Krise !
Montag 05. Januar 2009
Politik Politik, Debatte, Linksparteidebatte 

Die kapitalistische Weltwirtschaft steht vielleicht an der Schwelle ihrer schwersten Krise seit der großen Depression der dreißiger Jahre. Die Klimakrise spitzt sich immer mehr zu. Ohne entschiedene Gegenmaßnahmen wird die Wirtschaftskrise die internationale Konkurrenz und die militärischn ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 16 bis 23 von 23

< vorherige

1

2

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz