Streit über kommunistische Planwirtschaft
Samstag 19. Dezember 2020
Theorie Theorie, Debatte, TopNews 

Die „Rätekorrespondenz“ aus den 1930ern regt zu neuer Korrespondenz an

Von Sabrina Z.

Seit Ende 2020 liegt erstmals eine umfangreiche deutsche Edition der Texte vor, die die holländischen Rätekommunisten um Anton Pannekoek in den 1930er Jahren publizierten: ...

Weiter lesen>>

Grundprinzipien kommunistischer Produktion und Verteilung
Mittwoch 20. Mai 2020
Kultur Kultur, Theorie, TopNews 

Ein vergessener Klassiker der Gruppe internationaler Kommunisten (GIK)

Eine Rezension von Klaus Hecker

Wenn auch Ausbeutung in der Geschichte der Menschheit in unterschiedlichen Formen auftrat, so bestand sie in ihrem Kern immer in der Aneignung fremder ...

Weiter lesen>>

Kapitalistischer Höhenflug Deutschlands auf der Basis verschärfter Ausbeutung
Sonntag 24. August 2014
Wirtschaft Wirtschaft, Soziales, Internationales 

von Gerd Elvers

Kritisches zur sozialen Gerechtigkeit

Dass Deutschland Weltmeister ist, kommt nicht von ungefähr. Fußball ist die  letzte  Erinnerung an  den proletarischen Internationalismus auf kapitalistischer Konkurrenzbasis. Und in der ...

Weiter lesen>>

Die bürgerliche Soziologie [Teil III]
Sonntag 10. August 2014
Theorie Theorie, TopNews 

von Reinhold Schramm (Bereitstellung)

2. Zeitgenössische bürgerliche soziologi- sche Theorien

»Ein charakteristischer Zug der zahlreichen bürgerlichen soziologischen Theorien ist heute die Apologetik des Kapitalismus [sog. „Soziale ...

Weiter lesen>>

Erster Weltkrieg – Ende der Menschheit und Revolution
Sonntag 11. Mai 2014
Theorie Theorie, Antifaschismus, Debatte 

von Gerd Elvers

Das Entsetzliche des Krieges und sein Ende durch die Revolution

Der österreichische Literat Karl Kraus hat in seinem Opus: „Die letzten Tage der Mensch- heit“, den Ungeist eingefangen, der Europa anfangs des 20. Jahrhunderts ...

Weiter lesen>>

Leserbrief zu Gerd Elvers: "Das Entsetzliche des Krieges und sein Ende durch die Revolution" - 15-05-14 14:40
Maoisten und Antikommunismus, Nationalismus und Irrationalismus
Samstag 16. März 2013
Theorie Theorie, News 

von Reinhold Schramm (Bereitstellung)

Aus der Entstehungsgeschichte der heutigen bourgeoissozialistischen und liberal-sozialdemokratischen Konvergenzpartei Chinas (KPCh) bei der Liquidierung des historischen Sozialismus.

Die ...

Weiter lesen>>

Die historische Wende der antikommunistischen Konvergenzpartei des internationalen Finanz- und Monopolkapitals (Teil 3)
Mittwoch 26. Dezember 2012
Theorie Theorie, News 

von Reinhold Schramm (Bereitstellung)

Maoismus – Antikommunismus – Nationalismus

Die direkten Attacken der Maoisten auf die ideologischen Positionen der KPdSU und der anderen marxistisch-leninistischen Parteien

»Das ...

Weiter lesen>>

Der offene Angriff auf die sozialistischen Länder
Donnerstag 25. Oktober 2012
Theorie Theorie, News 

von Reinhold Schramm (Bereitstellung)

Der Spalterkurs der Mao-Gruppe

Im Jahre 1963 begannen Mao Tse-tung und seine Anhänger mit ihrer Spaltertätigkeit in der internationalen Arbeiterbewegung. Sie waren bestrebt, ...

Weiter lesen>>

Die Kronstadt Rebellion
Mittwoch 11. Mai 2011
Arbeiterbewegung Arbeiterbewegung, Sozialismusdebatte, Theorie 

von Alexander Berkman

I. Arbeiterunruhen in Petrograd

Es war im Beginn von 1921. Lange Jahre Krieg, Revolution und innere Kämpfe hatten Rußland bis zur Erschöpfung zur Ader gelassen und sein Volk an den Rand der Verzweiflung gebracht.
Endlich aber ...

Weiter lesen>>

MYTHOS KRONSTADT - 11-05-11 21:26
Zu den Ursprüngen des "Titoismus"
Dienstag 08. März 2011
Theorie Theorie, Internationales, TopNews 

von Paolo Casciola 

1961 veröffentlichte ein italienisches sozialdemokratisches Magazin, Corrispondenza Socialista (Nr. 7, Juli 1961), unter dem Titel "Wie Tito die jugoslawische kommunistische Partei eroberte" einen sieben Seiten umfassenden Artikel des ...

Weiter lesen>>

Die Kommunistische Linke und internationalistischer Anarchismus - Was wir gemeinsam haben
Montag 01. November 2010
Internationales Internationales, Bewegungen, Theorie 

von IKS

Seit ungefähr drei Jahren haben einige einzelne Anarchisten oder anarchistische Gruppen und die IKS einige Hürden überwunden, indem sie angefangen haben, offen und brüderlich miteinander zu diskutieren. Die von vornherein bestehende Gleichgültigkeit oder eine ...

Weiter lesen>>

Bürgerkrieg in Deutschland. Rechtssozialdemokraten und Militaristen gemeinsam als Kettenhunde des Finanzkapitals gegen die Arbeiter. Konrad Adenauer auf der Seite der landesverräterischen Separatisten. (Teil V)
Sonntag 12. September 2010
Theorie Theorie, Arbeiterbewegung, TopNews 

von Otto Hennicke, bereitgestellt von Reinhold Schramm

Die Rote Ruhrarmee

Struktur, Stärke und Bewaffnung der Roten Armee


Die Rote Armee setzte sich aus Arbeitern zusammen, die freiwillig zur Waffe griffen, um ihre Rechte ...

Weiter lesen>>

Bürgerkrieg und Konterrevolution in Deutschland. Bourgeoisie, Reichswehr und rechtssozialdemokratische Führer vs. Arbeiterklasse. (Teil VII.)  - 14-09-10 21:39
Bürgerkrieg und Konterrevolution in Deutschland. Bourgeoisie, Reichswehr und rechte USPD und SPD-Führer vs. Arbeiterklasse. (Teil VI.)  - 13-09-10 21:20
Bürgerkrieg in Deutschland. Die revolutionären Kämpfe der Roten Armee im Ruhrgebiet. Die SPD suchte die Einheitsfront des Proletariats zu zersetzen. (Teil IV)  - 10-09-10 22:19
Bürgerkrieg in Deutschland. Unter der Losung „Gegen die Gefahr des Bolschewismus“ sammelten die Putschisten ihre Anhänger (Teil III)  - 09-09-10 21:14
Bürgerkrieg in Deutschland. Der Kaiser ging; doch die Bankherren, Industriebarone, Generale und Junker blieben. (Teil II) - 07-09-10 20:24
Die Rote Ruhrarmee  - 06-09-10 21:19
Bürgerkrieg in Deutschland: Konterrevolution - Monarchisten, Bourgeoisie und SPD-Führung - vs. Arbeiterklasse. (Teil IV)
Freitag 03. September 2010
Theorie Theorie, Arbeiterbewegung, TopNews 

von Heiner Rasmuss, bereitgestellt von Reinhold Schramm

Die Januarkämpfe 1919 in Berlin

„Ruhe“ und „Ordnung“ wieder in Berlin


Am 6. Januar 1919 riefen die rechten SPD-Führer zu den Waffen. Die Republikanische Soldatenwehr, ...

Weiter lesen>>

Bürgerkrieg in Deutschland: Konterrevolution - Monarchisten, Bourgeoisie und Sozialdemokraten - vs. Arbeiterklasse. (Teil III) - 01-09-10 21:26
Bürgerkrieg und Revolution in Deutschland: Konterrevolution und Sozialdemokratie vs. Arbeiterklasse. (Teil II)  - 31-08-10 21:07
Die Januarkämpfe 1919 in Berlin - 30-08-10 20:25
Stalinismus ist Antikommunismus!
Sonntag 01. August 2010
Sozialismusdebatte Sozialismusdebatte, Theorie, Debatte 

Von Gruppe Internationaler SozialistInnen, http://gis.blogsport.de

Wer heute die Frage sozialer Emanzipation aufwirft, kommt um eine Auseinandersetzung mit dem Stalinismus nicht herum. Auch nach dem Zusammenbruch der UdSSR ...

Weiter lesen>>

AUF SCHATZSUCHE - LINKSSOZIALISMUS
Montag 14. Dezember 2009
Arbeiterbewegung Arbeiterbewegung, Theorie, Debatte 

Von Horst Hilse

Unter der Fragestellung „ Jenseits von Sozialdemokratie und Kommunismus?“ fand am 11./12. Dezember in Duisburg eine spannende und anregende Tagung zur „ Problemgeschichte, Programmatik und Aktualität“  des Linkssozialismus statt. Gemeinsam wollte man dem „ ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 16

1

2

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz