DIE LINKE: Veranstaltung Bedingungsloses Grundeinkommen

13.07.22
Rheinland-PfalzRheinland-Pfalz, News 

 

Von DIE LINKE. Birkenfeld

Der Kreisverband DIE LINKE Birkenfeld lädt ein zum in der Gesellschaft kontrovers diskutierten Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen“.
Dr. Johannes Verbeek stellt das Modell der LINKEN zum Bedingungslosen Grundeinkommen (BGE) vor und geht dabei auch auf Kritikpunkte ein. In der anschließenden Diskussions- und Fragerunde erhalten Interessierte Gelegenheit vertiefende Fragen zu stellen.
Auch Nichtmitglieder sind bei freiem Eintritt herzlich willkommen.

Dr. Verbeek ist (gemeinsam mit Edith Preiss) Sprecher der Landesarbeitsgemeinschaft zum "Bedingungslosen Grundeinkommen" in und bei der LINKEN Rheinland-Pfalz.

Die Veranstaltung findet statt:
Am Dienstag, 26.Juli ab 19:00 Uhr
Gaststätte Brasserie am Schleiferplatz (2.Stockwerk)
Hauptstraße 89-91,
55743 Idar-Oberstein

Ein bedingungsloses Grundeinkommen (BGE) ist ein individuell garantiertes Recht auf ein Einkommen in einer existenz- und teilhabesichernden Höhe, ohne Bedürftigkeitsprüfung und ohne Zwang zur Arbeit oder zu einer anderen Gegenleistung.







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz