Mieter organisieren sich gegen LEG-Konzern
Mittwoch 11. März 2020

Foto: Berg Fidel Solidarisch

Bewegungen Bewegungen, NRW, TopNews 

Von Berg Fidel Solidarisch

Versammlungen, Unterschriftensammlung und Demonstration

Ein Viertel macht Mobil: Der LEG-Konzern macht Millionen-Profite auf dem Rücken der Mieter*innen aber kümmert sich nicht um Instandhaltungen und dringend notwendige Reparaturen der Wohnungen. Auch in den knapp 700 LEG-Wohnungen im Münsteraner Stadtteil Berg Fidel leiden die Bewohner*innen darunter, dass die Mieten steigen, während gleichzeitig die Wohnqualität immer weiter ...

Weiter lesen>>

Studierende des Karlsruher Institut für Technologie versperren den Eingang zur Mensa
Mittwoch 11. März 2020

Foto: No Border No Nation

Bewegungen Bewegungen, Baden-Württemberg, TopNews 

Von No Border No Nation

Studierende des Karlsruher Institutes für Technologie haben den Haupteingang der Mensa am Adenauerring verschlossen. Die Aktion ist ein Protest und Aufruf an die Studierenden und das Personal der Universität, gegen Rassismus aufzustehen und die grauenhafte Situation an den EU Außengrenzen nicht zu ignorieren.

Dabei spielen die versperrten Türen auf die geschlossen EU-Außengrenzen an, die alle legalen Fluchtrouten nach Europa blockieren. Aktivist*in ...

Weiter lesen>>

Offshore-Windparkbetreiber müssen Auswirkungen auf Vögel ernst nehmen
Mittwoch 11. März 2020

Bild: NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Krüger: Fünf Kilometer rund um Windparks gehen Lebensräume komplett verloren – Probleme nicht bagatellisieren

Die am heutigen Mittwoch veröffentlichte Studie des Bundesverbands der Windparkbetreiber Offshore (BWO) zu den Auswirkungen von Nordsee-Windparks auf geschützte Vögel aus der Familie der Seetaucher kommentiert NABU-Präsident Jörg-Andreas Krüger:

„Die Studie ist ein recht durchsichtiger Versuch, die Auswirkungen von Offshore-Windparks ...

Weiter lesen>>

Augsburg baut erstes Tierversuchslabor
Mittwoch 11. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bayern 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche protestieren und informieren

In den 38 Jahren seines Bestehens wurden am Klinikum Augsburg keinerlei Tierversuche durchgeführt, sondern klinische Forschung auf hohem Niveau betrieben. Nun will die Stadt mit Steuermitteln eine „Versuchstier“haltung für 23.400 Mäuse sowie Tierversuchslabore am neuen Medizin-Campus der Universitätsklinik Augsburg bauen, deren Kosten mit 35 Millionen Euro veranschlagt ...

Weiter lesen>>

Feinde des Internets 2020
Mittwoch 11. März 2020

Kultur Kultur, Internationales, Bewegungen 

Von ROG

Troll-Armeen und westliche Firmen im Dienste repressiver Regime

Zum Welttag gegen Internetzensur am 12. März 2020 veröffentlicht Reporter ohne Grenzen (RSF) eine Liste der 20 größten Feinde des Internets. Sie umfasst Behörden, Unternehmen und informelle Netzwerke, die Journalistinnen und Journalisten mit Hilfe digitaler Technologien einschüchtern, bedrohen, überwachen oder zensieren und damit die Informationsfreiheit im Internet gravierend ...

Weiter lesen>>

Zum 9. Jahrestag der Atomkatastrophe in Fukushima: NEIN zur radioaktiv strahlenden Olympiade in Japan 2020!
Dienstag 10. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hamburg 

Systemoppositionelle Atomkraft Nein Danke Gruppe Hamburg

Wir die Gruppe SAND (Systemoppositionelle Atomkraft Nein Danke) rufen zum Boykott der Olympischen Spiele in Japan auf!

Wir haben ca. 80 Hamburger Sportvereine angeschrieben und diese aufgefordert sich gegen die strahlenden Spiele in Japan auszusprechen.

Aktivist*innen der Kampagne gegen Atomtransporte rufen nun zu einer Kundgebung vor dem Japanischen Konsulat in Hamburg auf:

Mittwoch 11.03.2020 Mahnwache 18 Uhr

vor ...

Weiter lesen>>

Der Maulwurf: Ein unterirdischer Gast
Dienstag 10. März 2020

Foto: VIER PFOTEN, Melanie Baumgartner

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

VIER PFOTEN Ratgeber zum Tier des Jahres 2020

So können Mensch und Maulwurf friedlich zusammenleben

Klein aber oho: Der unter Naturschutz stehende europäische Maulwurf ist maximal 17 Zentimeter lang und wiegt meist nicht mehr als 120 Gramm. Mit seinen schaufelförmigen Vorderpfoten kann er jedoch bis zu sechs Kilo Erde pro Stunde bewegen. Sein Tunnelsystem verlängert er auf der Suche nach Schnecken, Würmern und Insekten pro Minute um bis zu 30 ...

Weiter lesen>>

Laufzeitverlängerung für belgische AKW Doel 1&2 illegal
Montag 09. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Brennstoff-Exporte aus Lingen und Gronau stoppen!

Von BBU

Ein breites Netzwerk von Anti-Atomkraft- und Umweltinitiativen aus NRW und Niedersachsen sowie der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz und die Deutsche Sektion der Internationalen Ärzte für die Verhütung des Atomkrieges (IPPNW) begrüßen, dass nach dem Europäischen Gerichtshof (EuGH) nun auch das oberste Belgische Gericht die Laufzeitverlängerung der belgischen Atomkraftwerke Doel 1 und 2 wegen ...

Weiter lesen>>

Deutscher Atommüll zum 9. Fukushima-Jahrestag auf dem Weg nach Amsterdam bzw. Russland
Montag 09. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von BBU

Anti-Atomkraft-Initiativen und der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) protestieren aktuell gegen einen Sonderzug mit Uranmüll, der heute gegen 12.15 Uhr von der Gronauer Urananreicherungsanlage Richtung Amsterdam und letztlich nach Russland gestartet ist. Der Zug passierte dabei in der Mittagszeit (Montag,

9.3.2020) auch den Hauptbahnhof von Münster und fuhr Richtung Hamm weiter. In Gronau und Münster fanden spontane Protestmahnwachen von ...

Weiter lesen>>

Verantwortung nicht länger wegdelegieren
Montag 09. März 2020

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Bewegungen 

Von pax christi

Das im Bundestag beschlossene Rohstoff-Lieferkettengesetz ist ein Schritt in diese Richtung

„Verantwortung für die Umstände der Rohstoffgewinnung darf nicht länger einfach wegdelegiert werden. Das neue Gesetz zu „ Sorgfaltspflichten in der Lieferkette für Einführer von Zinn, Tantal, Wolfram, deren Erzen und Gold aus Konflikt- und Hochrisikogebieten ist ein Schritt in diese Richtung“, so Jean Djamba, der Sprecher der pax ...

Weiter lesen>>

10. März 2020: Europaweiter Aktionstag gegen Immobilienlobby
Sonntag 08. März 2020

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Soziales, Internationales 

Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn

Ein europaweites Bündnis von Mieterorganisationen wird am 10. März im Vorfeld des Housing Action Days Aktionen durchführen. Auch in Berlin wird das Berliner Bündnis gegen Verdrängung und Mietenwahnsinn auf dem Kurfürstendamm eine öffentlichkeitswirksame Aktion veranstalten, bei der dort ansässige Immobilienfirmen besucht werden. Beginn 16 Uhr, George-Grosz-Platz

Das Datum war in europaweiter Abstimmung gewählt ...

Weiter lesen>>

Die griechisch-türkische Grenze darf nicht zur menschenrechtsfreien Zone werden!
Sonntag 08. März 2020

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Bewegungen, Debatte 

Von PRO ASYL

Menschen werden gewaltsam gehindert, in Griechenland einen Asylantrag zu stellen. Viele werden direkt in die Türkei zurückgewiesen. Die griechische Regierung setzt einen Monat lang die Asylverfahren aus. Dass dieses Vorgehen eindeutig europarechtswidrig ist und gegen die Menschenrechte verstößt, zeigt ein Blick in die Rechtsgrundlagen.Tränengas gegen schutzsuchende Menschen (darunter Kinder) an der türkisch-griechischen Grenze. Boote mit fliehenden Menschen ...

Weiter lesen>>

BBU: AKW Neckarwestheim 2 sofort stilllegen!
Sonntag 08. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von BBU

Anlässlich der heutigen (8.3.2020) Demonstraton gegen das Atomkraftwerk Neckarwestheim hat auch der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) die sofortige Stilllegung des Reaktors, der bereits seit 1989 in Betrieb ist, gefordert. Zur Teilnahme an der Demonstration hat ein breites Bündnis aufgerufen.

Die Demonstration, die wenige Tage vor dem 9. Jahrestag der Atomkatastrophe in Fukushima (Japan, 11.3.2011) durchgeführt wird, startet um 13.15 Uhr am Bahnhof in ...

Weiter lesen>>

Angelhaken verstoßen gegen das Tierschutzgesetz:
Sonntag 08. März 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

PETA fordert Landesfischereivereine und Deutschen Angelfischereiverband auf, ihre Nutzung zu untersagen

Von PETA

Nach einem externen Input und juristischer Prüfung hat PETA die Landesfischereiverbände in allen Bundesländern sowie den Deutschen Angelfischereiverband (DAFV) angeschrieben und sie aufgefordert, die Nutzung von Angelhaken gegenüber ihren Mitgliedern zu untersagen. Laut Paragraf 17 Abs. 2 des Tierschutzgesetzes ist es verboten, einem ...

Weiter lesen>>

Piraten Niedersachsen unterstützen Volksbegehren Artenvielfalt
Sonntag 08. März 2020
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von Piratenpartei Niedersachsen

#Hannover In Niedersachsen ist das Volksbegehren Artenvielfalt gestartet. (1) Die Piraten Niedersachsen unterstützen dieses als Bündnispartner. (2)

"Als Partei der Nachhaltigkeit treten wir für eine lebenswerte Zukunft ein. Insofern war es für uns selbstverständlich, dem Bündnis von über 70 Organisationen und Parteien beizutreten. Wir freuen uns, von den Bündnisgründern dahingehend angesprochen worden zu sein, zeigt dies doch, dass unsere über ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 509

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz