Newroz ist mehr als ein Fest: Es ist ein Symbol
Donnerstag 21. März 2019
Internationales Internationales, Kultur, News 

Am 21. März feiern die Kurdinnen und Kurden überall auf der Welt das Frühlingsfest Newroz. Dazu erklärt Katja Kipping, Vorsitzende der Partei DIE LINKE: 

Newroz ist mehr als ein Fest. Es ist ein Symbol. Für Demokratie, für Widerstand, für Freiheit. Ich wünsche daher allen Kurdinnen und Kurden, überall auf der Welt, ob in Deutschland, in Europa, oder sonst wo, dass sie ihr Frühlings- und Neujahrsfest friedlich und unbehelligt feiern können.

Ich möchte in diesem Jahr besonders die ...

Weiter lesen>>

Es braucht keine Uploadfilter für illegale Online-Inhalte
Mittwoch 20. März 2019
Politik Politik, Kultur, News 

"Die Europäische Kommission hat einen Gesetzesvorschlag vorgelegt, um Internetfirmen zu noch mehr und noch schnelleren Löschungen zu zwingen. Wir lehnen das ab, denn die darin geforderten Uploadfilter für bereits entferntes Material stellen einen nie dagewesenen Eingriff in die Freiheit des Internet dar. Das BKA darf sich an solchen Technologien auch nicht für Tests beteiligen", erklärt der europapolitische Sprecher der Fraktion DIE LINKE im Bundestag, Andrej Hunko.

Zur Verwaltung von ...

Weiter lesen>>

BUND fordert, dass gesundheitliche Auswirkungen von 5G vor dem Ausbau erforscht werden
Dienstag 19. März 2019

Umwelt Umwelt, Kultur, Wirtschaft 

Von BUND

Das mobile Breitband 5G wird zurzeit viel diskutiert – allerdings geht es in diesen Diskussionen hauptsächlich um die Chancen für Wirtschaft und Industrie. Kaum thematisiert werden dagegen mögliche gesundheitliche Risiken, die mit dem Einsatz von 5G verbunden sein können. Aus Sicht des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) muss die Bundesregierung die Gesundheit der Menschen endlich in den Blick nehmen. „Wir fordern, dass schnellstmöglich die ...

Weiter lesen>>

21. März – Internet Blackout Tag
Dienstag 19. März 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Kultur, TopNews 

Urheberrechtsreform: Piratenpartei ruft zur Teilnahme am Wikipedia Protest auf und stellt WordPress Plugin zur Verfügung

Von Piratenpartei

Die Piratenpartei Deutschland schließt sich dem Protest der Deutschen Wikipedia gegen die geplante Urheberrechtsreform an [1] und wird am 21. März, zwei Tage vor dem europaweiten Demonstrationstag [2], ihre Webseite für 24 Stunden abschalten. 

"Wir freuen uns über die Aktion von ...

Weiter lesen>>

5G - das schnelle Netz für Städter mit großen Geldbeuteln
Dienstag 19. März 2019
Wirtschaft Wirtschaft, Kultur, Politik 

„Die aktuelle Versteigerung kurzwelliger Frequenzen schafft keineswegs die Voraussetzung für eine flächendeckende Versorgung mit dem schnellen 5G Netz, da diese Frequenzen nur sehr kurze Reichweiten haben“, erklärt Anke Domscheit-Berg, netzpolitische Sprecherin der Fraktion DIE LINKE. Sie fährt fort:

„Entgegen anderslautender Medienberichte hat die Bundesnetzagentur in den Vergabekriterien auch keinerlei Versorgungsziel für 5G genannt, weder für Flächen noch für Haushalte. Es gibt nur die ...

Weiter lesen>>

Angelika Sacher & Klaus Bergmaier - Neue CD „Wann, wenn nicht jetzt?“ - jetzt im Handel
Montag 18. März 2019

Kultur Kultur, Arbeiterbewegung, TopNews 

Von Angelika Sacher & Klaus Bergmaier

Lieder, die zur aktuellen politischen Lage passen, bringen die Sängerin Angelika Sacher und ihr Pianist Klaus Bergmaier auf ihrem neuen Album, darunter ein von Bergmaier neu komponiertes Lied zu einem Text von Peter Turrini, der Sigi Maron gewidmet ist.

In den letzten Monaten feilten Angelika Sacher & Klaus Bergmaier an der Fertigstellung ihres in Summe sechsten gemeinsamen Albums. Es trägt den Titel "Wann, wenn nicht jetzt?" und ist die ...

Weiter lesen>>

Kein schlüssiges Konzept zu flächendeckendem schnellen, mobilen Internet
Montag 18. März 2019
Wirtschaft Wirtschaft, Kultur, Politik 

„Die Bundesnetzagentur verspricht sich von der Frequenzauktion ‚einen Beitrag zur Gigabitgesellschaft‘, obwohl schon jetzt klar ist, dass mit dieser Auktion kein schnelles mobiles Internet für alle kommen wird. Die Fehler, die bei der letzten Frequenzversteigerung gemacht wurden - vor allem die zu laschen Versorgungsvorgaben - werden kaum ausgeglichen. Zwar wurde die Auflagen von 95 auf 98 Prozent der Haushalte erhöht, doch 98 Prozent der Haushalte zu versorgen bedeutet immer noch, dass ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kunst
Sonntag 17. März 2019

Foto: pexels.com

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Philip Jodidio: Calatrava. Complete Works 1979- Today, Taschen, Köln 2018, ISBN: 978-3-8365-7241-5, 50 EURO (D)

Santiago Calatrava ist einer der gefragtesten Architekten weltweit. Er promovierte an der ETH Zürich und gründete 1981 sein eigenes Architektur- und Bauingenieurbüro. Calatrava ist nicht nur Architekt und Bauingenieur, sondern auch Künstler ...

Weiter lesen>>

NABU: Je wilder, desto wertvoller!
Samstag 16. März 2019

Cartoon: Frank Bahr; Foto: NABU

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von NABU

Gewinner des Cartoon-Wettbewerbs zu Naturwäldern stehen fest

Die drei Gewinner des NABU-Cartoon-Wettbewerbs zu Naturwäldern stehen fest. Die Cartoonisten Frank Bahr, Uli Döring  und Leo Riegel überzeugten mit ihren Arbeiten die Jury aus Künstlern und Waldexperten. Unter dem Motto „Je wilder, desto wertvoller!“ hatten  NABU und Klima-Bündnis für das Projekt „SpeicherWald“ aufgerufen, den Naturwald in den Mittelpunkt zu stellen. Fast ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Bildband
Samstag 16. März 2019

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Christian Herrmann: In schwindendem Licht, Lukas Verlag, Berlin 2018, IBSN: 978-3-867-32301-7, 30 EURO (D)

In Osteuropa existierten ein blühendes jüdisches Leben und eine eigenständige Kultur, das durch den Holocaust zerstört wurde. Die meisten Juden wurden ermordet oder vertrieben. Viele Gebäude wurden zu Kinos umfunktioniert oder zweckentfremdet, jüdische Friedhöfe der Natur überlassen. In der Gegenwart erinnern sich ...

Weiter lesen>>

Die Verschwörungspraxis der Macht-Eliten
Donnerstag 14. März 2019

Kultur Kultur, TopNews 

Ullrich Mies im Interview mit Nicolas Riedl über Inhalte des neuen Buchs „Der Tiefe Staat schlägt zu“

Wer in den 1980er Jahren für Abrüstung und Frieden auf die Straße ging, dürfte bei der Renaissance des Feindbildes Russland und der erneuten Aufrüstung ein Déjà-vu erleben. Geschichte wiederholt sich in diesem Kontext offensichtlich als ...

Weiter lesen>>

Strafgerichtshof soll Morde an Journalisten in Mexiko ahnden
Donnerstag 14. März 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Der Internationale Strafgerichtshof (engl. ICC) soll die Morde an Journalistinnen und Journalisten in Mexiko ahnden. Das fordert Reporter ohne Grenzen (ROG) und hat einen entsprechenden Antrag eingereicht Zwischen 2006 und 20018 wurden in Mexiko 116 Medienschaffende wegen ihrer Arbeit ermordet oder mit Gewalt verschleppt. Einige sind bis heute verschollen.

Mexiko ist eines der gefährlichsten Länder weltweit für Journalistinnen und Journalisten, insbesondere seit dem ...

Weiter lesen>>

„Immer noch kein gemeinsames Konzept der Bischöfe im Umgang mit sexualisierter Gewalt“
Mittwoch 13. März 2019
Kultur Kultur, Bewegungen, News 

Wir sind Kirche zur Information über Aufarbeitung und Prävention am 13. März 2019 in Lingen

Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche findet es äußerst enttäuschend, dass fast ein halbes Jahr nach Veröffentlichung der von der DBK in Auftrag gegebenen MHG-Studie heute von Bischof Dr. Stephan Ackermann, dem Missbrauchsbeauftragten der Deutschen Bischofskonferenz, in keinem wesentlichen Punkt wirklich konkrete Fortschritte vorgestellt werden ...

Weiter lesen>>

ROG entsperrt drei zensierte Online-Medien
Dienstag 12. März 2019

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Zum heutigen Welttag gegen Internetzensur hat Reporter ohne Grenzen (ROG) drei zensierte Webseiten in Saudi-Arabien, Pakistan und China wieder zugänglich gemacht. Mit der Aktion #CollateralFreedom (https://rsf.org/en/collateral-freedom) setzt die Organisation in diesem Jahr bereits zum fünften Mal am 12. März ein Zeichen gegen die weitreichende Internetzensur in vielen Staaten weltweit. Insgesamt hat ROG seit Beginn ...

Weiter lesen>>

Einstellung als Bürger
Dienstag 12. März 2019

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Kultur, TopNews 

Satire von Deutscher Einheit(z)-Textdienst

Sehr geehrte Hartz-IV-Empfänger,
wir freuen uns sehr, Ihnen mitteilen zu können, daß Sie endlich wieder als Bürger zweiter Klasse zugelassen sind! Dies haben Sie ausschließlich der Sozialdemokratischen Partei Deutschlands zu verdanken (bitte beachten Sie den beiliegenden Aufnahmeantrag in die SPD).
Endlich werden Sie wieder respektvoll und mit einem kleinen Lächeln begrüßt, wenn Sie Ihr Bürgergeld (früher ALG II) beantragen. ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 208

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz