LEBENSLAUTE : klassische Musik – politische Aktion
Montag 13. August 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Kultur, Köln 

"Mit Suite und Kantate gegen den Staat im Staate - Geheimdienste abschalten!"

Von Lebenslaute

LEBENSLAUTE-Konzert-Aktionstage: Musikalische Geheimdienst-Aktion in Köln 19.-21. August 2018

Mit Suite und Kantate gegen den Staat im Staate - Geheimdienste abschalten!“ Unter diesem Motto finden sich Ende August Instrumentalisten und Sänger von „LEBENSLAUTE“ in Köln zusammen, um das dort ansässige Bundesamt für ...

Weiter lesen>>

Friedensfahrradtour NRW protestierte auf einwöchiger Tour gegen Atomwaffen rund um NRW und neue Konfronationspolitik
Montag 13. August 2018

Foto: DFG-VK NRW

Bewegungen Bewegungen, Internationales, NRW 

Von DFG-VK NRW

Mit einer Protestaktion vor dem belgischen Atomwaffenstützpunkt Kleine Brogel endete am Wochenende die FriedensFahrradtour der Deutschen Friedensgesellschaft - Vereinigte Kriegsdienstgegner (DFG-VK ) NRW. Eine Woche waren die über 30 Radler und Radlerinnen  unterwegs, auf Achse für Frieden und Abrüstung, für Klima- und Umweltschutz. Mit der Aktion in Belgien machten sie auf die Anhäufung von US-Atombomben vom Typ B-61 an der Westgrenze von NRW ...

Weiter lesen>>

Appell an Medien: Verbraucherschützer für konsequente Berichterstattung über Produktrückrufe
Montag 13. August 2018

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen 

Warnungen vor gefährlichen Lebensmitteln, Spielzeug oder Elektrogeräten erreichen Menschen oftmals nicht

Von foodwatch

Verbraucherschützer appellieren an Medien, Produktrückrufe konsequenter zu veröffentlichen. Bislang würden viele Menschen nicht ausreichend darüber informiert, wenn beispielsweise Lebensmittel mit Salmonellen verunreinigt sind oder Fremdkörper enthalten - was erhebliche gesundheitliche Folgen haben könne, ...

Weiter lesen>>

Forschen um des Forschens willen?
Montag 13. August 2018

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Bayern 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche fürchtet Ausweitung der geplanten Tierversuche in Nürnberg

Eigentlich sollten an der privaten Paracelsus Medizinischen Universität (PMU) in Nürnberg ab 2018 Tierversuche zu künstlichen Knorpeln, Bändern und Sehnen durchgeführt werden. Jetzt dreht sich der erste beantragte Tierversuch um Diabetesforschung. Der Verein Ärzte gegen Tierversuche fürchtet eine Ausweitung der Tierversuche und wirft der PMU ...

Weiter lesen>>

Aktionstag 26. August: EU-Zensurgesetz stoppen!
Samstag 11. August 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Internationales 

Von Piratenpartei

Das Recht auf freie und ungehinderte Meinungsäußerung sieht Patrick Breyer, Spitzenkandidat der Piratenpartei zur Europawahl 2019, in Gefahr. Die Pläne der EU-Kommission, Internetplattformen zum schnellen Auffinden und Löschen angeblich terroristischer Inhalte zu verpflichten [1], kommentiert er:

"Mit dem Totschlagargument 'Terrorismuspropaganda' plant die EU-Kommission nichts anderes als ein europaweites Netzwerkdurchsetzungsgesetz ...

Weiter lesen>>

Mission "Stone & Pots" - Erste Geisternetzbergung in Irland
Samstag 11. August 2018
Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Eine Gefahr weniger für Delfine und Wale

Von GRD

Geisternetze töten jährlich Millionen von Meerestieren. Die niederländische Ghost Fishing Stiftung wird gemeinsam mit der Gesellschaft zur Rettung der Delphine e. V. (GRD) vom 3. bis 6. September an der Westküste Irland Geisternetze bergen. Obwohl die Küstengewässer Irlands bekannt sind für ihre atemberaubende Artenvielfalt - alleine 24 Wal- und Delfinarten gibt es hier - ist es das erste Mal, ...

Weiter lesen>>

Code Rood ruft zu Massenaktion zivilen Ungehorsam gegen Gas am 28. August in Groningen auf
Donnerstag 09. August 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von Ende Gelände

Ende Gelände mobilisiert zum niederländischen Klimacamp und den Blockaden

Ende Gelände beteiligt sich an der Protest-Aktion gegen Erdgas des niederländischen Klimagerechtigkeits-Bündnisses „Code Rood“ (Alarmstufe Rot). Vom 24. bis 31. August werden hunderte Aktivist*innen aus ganz Europa im niederländischen Klimacamp in der Nähe von Groningen zusammenkommen. Am 28.8 ruft Code Rood dazu auf dort Erdgas-Infrastruktur zu blockieren. Mit der ...

Weiter lesen>>

Vom König der Tiere zum heiß gehandelten Skelett
Donnerstag 09. August 2018

Löwe in VIER PFOTEN Großkatzenrefugium LIONSROCK © FOUR PAWS | Jasmine Duthie

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN fordert zum Internationalen Tag des Löwen Kurswechsel der südafrikanischen Regierung

Dieses Jahr ist der Internationale Tag des Löwen am 10. August ein Entscheidungstag für alle Löwen. Einst gefürchtet und als „König der Tiere“ bestaunt, wird der Löwe von den südafrikanischen Behörden zur heiß begehrten Handelsware degradiert. Seit Jahren werden die Löwen des Landes als Jungtiere in Zuchtfarmen geknuddelt, um als ...

Weiter lesen>>

Kampf gegen Steuerhinterziehung und Geldwäsche: Offenlegung von Auslandskonten wichtiger Schritt
Donnerstag 09. August 2018

Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen 

Von Attac

Jetzt sind die Bundesländer gefordert / Deutschland muss Daten auch an Länder des Südens übermitteln

In Deutschland lagern fast drei Billionen Euro von Ausländern, von denen ihre Heimatländer nichts wissen. Umgekehrt lagern im Ausland Milliarden Euro von deutschen Staatsbürgern, über die den deutschen Finanzämtern nichts bekannt ist. Im September steht nun zum zweiten Mal der sogenannte automatische Datenaustausch an, der nach jahrelangem Druck des ...

Weiter lesen>>

Belarus: ROG kritisiert Festnahmen unabhängiger Journalisten
Donnerstag 09. August 2018

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Reporter ohne Grenzen (ROG) ist empört über die Festnahmen von mehreren Mitarbeitern unabhängiger Medien in Belarus in den vergangenen Tagen. Seit Dienstag wurden unter anderem die Redaktionsräume der Nachrichtenagentur BelaPAN, des Webportals Tut.by sowie private Wohnungen von Journalisten durchsucht, mindestens zehn Journalisten nahm die Polizei für Befragungen mit. Die meisten von ihnen befinden sich noch immer in 72-stündigem Polizeigewahrsam, darunter der Minsker ...

Weiter lesen>>

BUND legt Klima-Nothilfeplan vor
Mittwoch 08. August 2018

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Maßnahmen in den Bereichen Energie, Verkehr, Landwirtschaft, Natur- und Gewässerschutz gefordert

Von BUND

Durch die klimapolitische Untätigkeit der Bundesregierung verschärft sich die Klimakrise weltweit – auch in Deutschland. Die mit der aktuellen Hitzewelle verbundenen Umweltprobleme machen ein schnelles politisches Eingreifen notwendig. Der Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) fordert daher von der Bundesregierung umfassende ...

Weiter lesen>>

Weltkatzentag: WWF und BUND legen „Aktionsplan Luchs“ vor
Mittwoch 08. August 2018

Foto: Bernard Landgraf, Wikimedia Commons

Umwelt Umwelt, Bewegungen 

Von WWF

Nur 80 erwachsene Tiere: Größte wildlebende Katzenart in Deutschland weiterhin in kritischem Zustand

Anlässlich des Weltkatzentags am Mittwoch (8. August) haben die Naturschutzorganisation BUND und WWF einen  gemeinsamen „Aktionsplan Luchs“ vorgestellt.  Mit gerade einmal rund 80 erwachsenen Luchsen gilt die größte, wildlebende Katze Deutschlands hierzulande weiterhin als stark gefährdet. Laut WWF und BUND sind zersplitterte Lebensräume, ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 12 von 13981

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz





Newsgroup

für die Diskussion

http://de.groups.yahoo.com/group/scharf-links-Netz