Wider den elenden Zentrismus des Manfred S in der Gruppe Arbeitermacht
Donnerstag 02. Juli 2015

Nildmontage: HF

Organisationsdebatte Organisationsdebatte, Netzwerk 

Von Kai aus der Kiste

Zur Demo am 20. 6. hat die NAO (1) eine richtungsweisende Erklärung vorgelegt. Endlich wird mit der in der deutschen Linken weit verbreiteten Syriza – Schwärmerei aufgeräumt. Es wird klargelegt, daß

„trotz aller verzweifelten Strampelei von Tsipras und Varoufakis“

die Troika nicht locker läßt. Deshalb:

„Kompromissloser Widerstand gegen die Troika-Erpresser!“

am besten durch die Losung:

 „Schluss mit der ...

Weiter lesen>>

Ausscheiden aus der scharf-links-Redaktion wegen Krankheit
Dienstag 24. März 2015

Herbert Friedl - Bildmontage: HF

Netzwerk Netzwerk, Soziales, Kultur 

von HF scharf-links-Bildmonteur

Liebe FreundInnen und GenossInnen,
werte scharf-links-Leserschaft,
heute muss ich mich ganz persönlich an Euch wenden.

Da ich seit 2009 an Prostatakrebs erkrankt bin, ist nun der Zeitpunkt gekommen an dem ich meine Aufgaben in der scharf-links-Redaktion nicht mehr wahrnehmen kann.

Die mit PCA einhergehenden Knochenmetastasen wachsen trotz Bestrahlung und ent- sprechender Medikation z.Z. sehr schnell, so ...

Weiter lesen>>

‚scharf-links‘ trauert um Herbert Friedl - 20-01-17 20:59
Erklärung zur Auflösung der Sozialistischen Kooperation
Dienstag 10. März 2015

Organisationsdebatte Organisationsdebatte, Sozialismusdebatte, Netzwerk 

von SoKo

Im Januar 2008 fand in Berlin ein erstes Treffen mit 26 Personen statt, das die Zusammenfassung linkssozialistischer Gruppen anstrebte. Während 2 Personen aus ländlichen Gebieten stammten, kamen die anderen aus 6 größeren Städten.

Dort wurde die Idee geboren, eine Tagung zur 68er Revolte durchzuführen, die dann im September des Jahres mit über 100 Teilnehmer/innen in Gütersloh stattfand.

Es ging uns darum, nicht eine weitere linke ...

Weiter lesen>>

In der Neujahrsnacht
Mittwoch 31. Dezember 2014

Bildmontage: HF

Netzwerk Netzwerk, Kultur, Bewegungen 

von Joachim Ringelnatz, erweitert um einen Neujahrsgruß der Redaktion 'scharf-links'

Die Kirchturmglocke schlägt zwölfmal Bumm.
Das alte Jahr ist wieder mal um.

Die Menschen können sich in den Gassen vor lauter Übermut gar nicht mehr fassen.

Sie singen und springen umher wie die Flöhe und werfen die Mützen in die Höhe.

Der Schornsteinfegergeselle Schwerzlich küßt Konditor Krause recht herzlich.

Der alte Gendarm brummt ...

Weiter lesen>>

Welche Haltung zu den Ereignissen in der Ukraine?
Freitag 27. Juni 2014

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Debatte, Netzwerk 

Von Revolutionäre Initiative Ruhrgebiet

Niemand in der ArbeiterInnen- und linken Bewegung der BRD kommt um eine Positionierung zu den Ereignissen in der Ukraine herum. Sie fällt um so schwerer, je weiter mensch vom Geschehen entfernt ist und die dortigen Sprachen nicht spricht.
Am 2. Mai 2014 wurden in Odessa über vierzig Menschen durch einen rechten, nationalistischen und faschistischen Mob ermordet, die das Gewerkschaftshaus angriffen und abbrannten. Die Polizei griff ...

Weiter lesen>>

Erklärung des RSB zur Unterzeichnung des NaO-Manifesttextes
Mittwoch 30. April 2014

Bildmontage: HF

Organisationsdebatte Organisationsdebatte, Bewegungen, Netzwerk 

von Politisches Komitee des RSB

Auf seiner Jahreskonferenz im Februar/März 2014 hat der RSB über seine Beteiligung und die Perspektiven des NaO-Prozesses diskutiert.

Dabei spielte die Frage, ob es richtig war, als RSB das NaO-Manifest nicht zu unterzeichnen eine bedeutende Rolle.

Die Diskussion hat mehrheitlich gezeigt, für uns stellt der NaO-Prozess den zurzeit besten Ver- such dar, die antikapitalistisch-revolutionären Kräfte links der Linkspartei zu sammeln. ...

Weiter lesen>>

Quo usque tandem*, RSB-Mehrheit? - 06-05-14 20:47
Referat zur NaO – Debatte in NRW
Freitag 11. April 2014

Bildmontage: HF

Organisationsdebatte Organisationsdebatte, NRW, SoKo 

von Horst Hilse - SoKo

Wie wir alle wissen, betrifft die Krise inzwischen sämtliche unsere Lebensverhältnisse. Die daraus erfolgenden schnellen politischen Wendungen im politischen Bereich stellen an die Linke heute politische Anforderungen auf allen Gebieten der Organisation und der Gesellschaftstheorie.

Um diesen gerecht zu werden, sitzen wir heute gemeinsam hier zusammen. Ich hoffe, dass alle Beteiligten sich bereits mittels der Links auf der ...

Weiter lesen>>

"NaO - Koordination NRW"
Montag 24. März 2014
Netzwerk Netzwerk, Bewegungen, Organisationsdebatte 

von Horst Hilse

In Düsseldorf wurde gestern eine "NaO - Koordination NRW" ins Leben gerufen.

Schwerpunktmäßig waren die Region Köln,Ruhrgebiet und Niederrhein vertreten. 3 Gäste waren aus Berlin angereist. Man will in den Regionen möglichst bald zu festen lokal arbeitenden Gruppen kommen.

Aus der Versammlung mit 25 Teilnehmer/innen wurde eine vorläufige 3 köpfige Leitung gewählt. Es wurden feste ...

Weiter lesen>>

Solidarität mit den ArbeiterInnen und Linken in der Ukraine!
Montag 03. März 2014

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Bewegungen, Netzwerk 

von Neue anti-kapitalistische Organisation (NaO)

Die Lage in Ukraine spitzt sich stündlich zu. Russland droht mit Einsatz der Armee, die Krim hat sich praktisch von Kiew losgesagt. Die ukrainische Regierung ihrerseits ordnet die Mobilisierung der Armee an und wendet sich an die NATO. Das Land ist wie ein Pulverfass. Ein Funke reicht, um es zur Explosion zu bringen.

Der Kampf der Oligarchen und Nationalisten um die Macht, der Kampf um wirtschaftliche und politische Kontrolle ...

Weiter lesen>>

Einladung wg. NaO-Entwicklung in NRW
Donnerstag 27. Februar 2014

Netzwerk Netzwerk, SoKo, Organisationsdebatte 

von SoKo

Liebe GenossInnen,
Ihr erhaltet dieses Anschreiben als eine Einladung zu einem linken Projektstart.
Sicher habt ihr mitbekommen, welche Anstrengungen unternommen wurden, um eine „Neue-antikapitalistische-Organisation“ (NaO) zu gründen.

Auch wenn wir dort zur Zeit noch einen Beobachterstatus einnehmen, halten wir es für ein hoffnungsvolles Projekt zum Aufbau einer handlungsfähigen antikapitalistischen Linken.

Durch die ...

Weiter lesen>>

Die Redaktion
Donnerstag 02. Januar 2014

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Linksparteidebatte, Netzwerk 

von Klaus Horn

dankte mit ihren Neujahrsgrüßen. Wie es darin ausschaut, hat sich wer den Dank verdient? Wir! Ohne uns hätte es doch die sechs scharf-linken Jahre samt Redaktion und HF-Gemäldega- lerie auch niemals nicht gegeben.

Man bedenke mehr als 20 Millionen Seitenaufru- fe, nur wegen uns. Und das täglich bei nur 365 vorhandenen Tagen macht = …das Zählen über- lasse man besser dem Statistischen Bundesamt oder der Deutschen Post im Glücksatlas ...

Weiter lesen>>

Auf in ein kämpferisches Jahr 2014! - 31-12-13 20:59
Auf in ein kämpferisches Jahr 2014!
Dienstag 31. Dezember 2013

Bildmontage: HF

Netzwerk Netzwerk 

Neujahrsgruß der Redaktion ‚scharf-links‘

Die Redaktion ‚scharf-links’ dankt zum Ende des Jahres noch einmal allen, die uns im Laufe des Jahres unterstützt haben. Sei es durch Artikel, Kritik oder durch Spenden. Sie alle haben großen Anteil daran, dass die erfolgreiche Entwicklung unserer vor sechs Jahren gegründeten Onlinezeitung fortgesetzt werden konnte.

Wenn auch die sozialen Kämpfe im Jahr 2013 in Deutschland wenig spürbar waren und linke Ideen es ...

Weiter lesen>>

Die Redaktion - 02-01-14 20:53
Vorhergehende

Treffer 13 bis 24 von 232

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz





Newsgroup

für die Diskussion

http://de.groups.yahoo.com/group/scharf-links-Netz