Zum Tag der Pressefreiheit: Freiheit für die verfolgten Kultur- und Medienschaffenden in der Türkei! #FreeWordsTurkey
Mittwoch 02. Mai 2018

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Kultur, Bewegungen 

Von ROG

Gemeinsamer Appell von Börsenverein des Deutschen Buchhandels, PEN-Zentrum Deutschland und Reporter ohne Grenzen zum Internationalen Tag der Pressefreiheit am 3. Mai

„Mit großer Besorgnis beobachten wir, dass sich die Situation von Kultur- und Medienschaffenden in der Türkei trotz der Freilassung von Asl? Erdo?an und Deniz Yücel nicht verbessert hat. Zahlreiche neue Inhaftierungen und Urteile sowie die politische Entwicklung der letzten Monate ...

Weiter lesen>>

Störfall im AKW Doel erfordert Konsequenzen:
Dienstag 01. Mai 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Brennelementexporte von Lingen nach Doel sofort stoppen!

- allein fünf neue Brennelement-Transporte im März/April !!      

Von Aachener Aktionsbündnis gegen Atomenergie

Anti-Atomkraft-Initiativen und Umweltverbände sind angesichts des gravierenden Störfalls im belgischen AKW Doel sowie der schleppenden und äußerst bruchstückhaften Informationspolitik des AKW-Betreibers Engie-Electrabel und der belgischen ...

Weiter lesen>>

Und wieder kassieren die Atomkonzerne
Montag 30. April 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von .ausgestrahlt

Entschädigung für AKW-Betreiber ist Folge schlechter Atompolitik – nötig wäre Verschärfung des Atomgesetzes

Zum Gesetzentwurf für die Entschädigung von AKW-Betreibern erklärt Jochen Stay, Sprecher der Anti-Atom-Organisation .ausgestrahlt:

„Zwar ist zu begrüßen, dass die AKW-Betreiber statt der von ihnen geforderten 19 Milliarden Entschädigung nur maximal eine Milliarde bekommen. Allerdings wären diese Kosten nie angefallen, hätte Angela ...

Weiter lesen>>

1. Mai: #FlaggeZeigen für Rojava, gegen Rüstungsexporte, gegen Rechts
Montag 30. April 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen 

Von IL

Seit dem März 2017 hat das Bundesinnenministerium die Fahnen von YPG und YPJ zu verbotenen Symbolen erklärt. Dieses Verbot wird bundesweit von Stadt zu Stadt, von Bundesland zu Bundesland unterschiedlich gehandhabt.

Damit unterliegt es oft der Willkür der Polizei, ob und wie sie gegen Demonstrant_innen vorgeht. Schon seit jeher verboten sind die Fahnen der kurdischen Arbeiterpartei, deren skandalöses und antidemokratisches Verbot sich in Deutschland 2018 zum 25. Mal ...

Weiter lesen>>

Termin 1. und 4. Mai - Einladung Infotreffen & Start Sommernotprogramm für Hamburger Obdachlose
Montag 30. April 2018

Foto: Max Bryan

Hamburg Hamburg, Bewegungen, Soziales 

Von Max Bryan

SOMMERNOTPROGRAMM für OBDACHLOSE -  JETZT MITMACHEN und unterstützen! Wir sind in Hamburg mit die Einzigen, die Bewohner des Winternotprogramms nach Ablauf des Winters NICHT wieder zurück auf die Straße setzen.

Auch im Sommer müssen die Obdachlosen untergebracht sein. Würde mich freuen, wenn Ihr vorbeischaut. Wir suchen noch weitere Raumgeber, Leute die Wohnraum für einen begrenzten Zeitraum kostenlos oder ...

Weiter lesen>>

NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle eröffnet Naturgarten
Sonntag 29. April 2018

Foto: Sebastian Hennigs, NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Brandenburg 

Von NABU

Auf 600 Quadratmetern können Besucher entdecken, wie sie heimische Tiere in den Garten locken

Das NABU-Naturerlebniszentrum Blumberger Mühle in Angermünde bei Berlin ist ab sofort um eine Attraktion reicher: Am 29. April wurde auf dem Gelände ein großer naturnaher Garten eröffnet.

Auf rund 600 Quadratmetern können Besucher entdecken, mit welchen Gestaltungsideen sie heimische Tiere in den eigenen Garten locken. Dazu gehören Nisthilfen und ...

Weiter lesen>>

660. Bremer Montagsdemo am 23. 04. 2018
Samstag 28. April 2018

Bildmontage: HF

Bremen Bremen, Soziales, Bewegungen 

Von Bremer Montagsdemo

Ein „veritabler geistiger Widersacher“ bleibt unerkannt

1. Die sehenswerte ZDF-Satiresendung „Die Anstalt“ hat am 27. Februar 2018 die Klimakatastrophe als Thema bearbeitet. Die Fakten – einprägsam, unglaublich und ungeheuerlich – sind im zugehörigen „Faktencheck“ auf rund 50 Seiten detailliert nachzulesen. Die Handlung: Ein Raumschiff wird zur Erde zurückbeordert. Als der Planet sichtbar ...

Weiter lesen>>

Zwei Weltkriege sind genug!
Samstag 28. April 2018

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Debatte, Bewegungen 

Europäer wenden sich in vielen verschiedenen Ländern mit Friedensappell an westliche Medien und Politik

Von Rudolf Hänsel, Ullrich Mies

Die Regierungen der "westlichen Wertegemeinschaft“ - insbesondere Großbritanniens, Frankreichs und Deutschlands unter der Führung der USA und der NATO - sowie die Medien kommen ihrer Friedenspflicht nicht nach. 

Nach NATO- und EU-Osterweiterung bis vor die russischen Grenzen eskalieren sie unter den ...

Weiter lesen>>

NABU: Neue EU-Agrarpolitik droht zum Blankoscheck für weitere Naturzerstörung zu werden
Samstag 28. April 2018

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von NABU

Tschimpke: Mehr Freiheit für Staaten wird Turbo-Intensivierung verschärfen - Naturschutz von Landwirten muss besser honoriert werden

Mit den am  Mittwoch bekannt gewordenen Entwürfen für die Gemeinsame EU-Agrarpolitik (GAP) nach 2020 droht die EU-Kommission die Schraube der Turbo-Intensivierung in der Landwirtschaft noch weiter zu drehen. Agrarkommissar Phil Hogan plant, den einzelnen Mitgliedsstaaten wesentlich größere Freiheiten bei der ...

Weiter lesen>>

VIER PFOTEN zieht erste Bilanz zur Agrarministerkonferenz
Samstag 28. April 2018

Umwelt Umwelt, Politik, Bewegungen 

Von Vier Pfoten

Die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN hatte große Erwartungen an das Zusammentreffen aller Agrarminister der Bundesländer. Auf der Agenda der Konferenz stand unter anderem der Kastenstand in der Sauenhaltung, aber vor allem auch die Einführung einer verpflichtenden Haltungskennzeichnung für tierische Produkte. Nachdem sogar der Handel bereits in jüngster Vergangenheit selbst schon ein erstes Modell für eine Haltungskennzeichnung eingeführt hat, ...

Weiter lesen>>

Neonicotinoid: Teil-Verbot(?) -10 Jahre nach dem großen Bienensterben am Oberrhein
Freitag 27. April 2018

Bild: BUND

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Baden-Württemberg 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Wenn heute (hoffentlich) eine der zentralen Ursachen des Insektensterbens, die Neonicotinoide, (leider nur zum Teil) verboten werden, dann hat das auch mit der 10 Jahre zurückliegenden Bienenvergiftung am Oberrhein zu tun.
Genau vor 10 Jahren traf die schlimmste Umweltkatastrophe nach dem Sandoz-Unfall den Oberrhein. Millionen von Bienen und tausende Bienenvölker starben durch ein Insektengift. Verantwortlich dafür war das Insektizid ...

Weiter lesen>>

Freispruch für Aktionsschwarzfahrer!
Freitag 27. April 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Bayern 

Von Projektwerkstatt Saasen

Wer offen sichtbar ohne Ticket fährt und, wie in diesem Fall, zudem Flugblätter gegen die Kriminalisierung des Schwarzfahrens und für die Einführung des Nulltarifs demonstriert, begeht keine strafbare Handlung. Das stellte das Landgericht München am heutigen Donnerstag nach zwei Verhandlungstagen fest und sprach den Angeklagten frei, der am 2. und 3. März 2015 mit vier anderen Aktivisten von Kempten über München nach Nürnberg und Frankfurt bis ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 73 bis 84 von 562

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz