DIE LINKE: OB-Kandidat Lein lädt zum Brunch und Bürgergespräch ein

30.04.19
SaarlandSaarland, News 

 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

Der Oberbürgermeisterkandidat der LINKEN für Saarbrücken, Markus Lein, lädt für Sonntag, den 5. Mai 2019 ab 10:30 Uhr Bürgerinnen und Bürger aus Saarbrücken zu einem Gespräch beim Brunch ein. Veranstaltungsort ist die „Nauwies19“ im Nauwieser Viertel.

Markus Lein: „Politik ist mehr als nur Parlamentsdebatten Unter Politik verstehe ich die grundsätzliche gesellschaftliche Auseinandersetzung mit Themen, die uns als Gemeinschaft betreffen. Wo politisch konstruktiv geredet wird, können sich auch Lösungen für Probleme anbahnen und es wächst in aller Regel das Verständnis für die Ansicht des jeweiligen Gegenübers.“

In diesem Sinne hofft Markus Lein auf konstruktive und zielführende Gespräche mit Bürgerinnen und Bürgern bezüglich ihrer Belange und Bedürfnisse im Rahmen einer ungezwungenen Veranstaltung mit einem kleinen Imbiss.

„Als politisch engagierter Mensch und darüber hinaus als Kandidat für das höchste Verwaltungsamt in der Landeshauptstadt sehe ich meine Rolle nicht darin, willfährig diesen oder jenen Interessengruppen zu Diensten zu sein. Aber ich verstehe es als meine Pflicht, die Interessenslagen von Bürgerinnen und Bürgern, die ich vertreten will, auch persönlich anzuhören, Konflikte aufzunehmen und nach Lösungen zu suchen, die einem möglichst breiten gesellschaftlichen Konsens entsprechen und dabei praktikabel und machbar sind. Demokratische Mitwirkung an Entscheidungsprozessen ist nicht nur auf den Wahltag beschränkt, sondern muss permanent eingefordert und forciert werden. Ich freue mich auf eine hoffentlich große Resonanz hinsichtlich meiner Einladung“, so Lein abschließend.

Weitere Bürgergespräche in den anderen Stadtbezirken sollen noch folgen und werden rechtzeitig angekündigt.







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz