Stadtratsfraktion und Kreisvorsitzender bedauern Schnitzlers Fraktionsaustritt

05.02.19
SaarlandSaarland, Linksparteidebatte, News 

 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Erklärung der Fraktionsvorsitzenden Claudia Kohde-Kilsch und des Kreisvorsitzenden Thomas Lutze

„Am gestrigen Montag hat der bisherige Stadtverordnete der Partei DIE LINKE seinen Austritt aus der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat mitgeteilt. Wir bedauern Schnitzlers Schritt und danken ihm für sein langjähriges Engagement im Interesse unserer Wählerinnen und Wähler.

Gleichzeitig fordert DIE LINKE Lothar Schnitzler auf, so konsequent zu sein und auch sein Stadtratsmandat zurück zu geben. Er wurde auf der Liste der Partei DIE LINKE gewählt und nicht als politische Einzelperson.

Hinzu kommt, dass Schnitzler schon seit mehreren Monaten nicht mehr an den Fraktionssitzungen teilgenommen hat und sein Austritt offensichtlich damit im Zusammenhang steht, dass er für die anstehende Kommunalwahl nicht mehr auf der Liste seiner Partei steht.“







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz