466. Saarbrücker Montagsdemo am 02.12.2019

05.12.19
SaarlandSaarland, News 

 

Von S. Fricker

Zur letzten Montagsdemo in diesem Jahr soll mal gesagt werden, wie die Versammlung zustande kam, als Gemeinschaftsangelegenheit für die gemeinsame Sache: da erklärte sich einer bereit, einzuspringen und diesmal die Lautsprecheranlage abzuholen; einer nahm die junge Frau mit den beiden kleinen Kindern im Auto mit, für die der Weg vom Stadtteil zur Innenstadt nicht so leicht ist; einer kam mit Bus und Bahn vom Dorf nahe Saarlouis; eine riss sich von zuhause los, wo sie fast rund um die Uhr mit Pflege beschäftigt ist; eine alte Dame mit fast 90 musste die beschwerliche Umleitung wegen des Wasserrohrbruchs am Kieselhumes versuchen – aber den Heimweg bewältigte man zu Fuss und zu zweit viel besser...

So muss es sein, wenn man gemeinsam kämpft!

Die Montagsdemo musste schwer gegen den Weihnachtsrummel auf der Bahnhofstrasse ankämpfen, aber als die Rede auf die empörenden Entlassungen beim Halberg und in anderen Betrieben kam, blieben viele Passanten stehen, fast verwundert über diesen Einbruch der Realität in den ganzen Budenzauber.

Als ein Redner dann noch vom Ortstermin der rund 350 FCS-Fans zum Stadionneubau mit dem neuen OB berichtete, kam das offene Mikro in Fahrt: statt der geplanten 18 Millionen stehen die Kosten nun bei bereits 42 Millionen Euro - „haben die bei der Stadt keinen Taschenrechner auf dem Schreibtisch – oder nur, wenn‘s ans Kürzen geht bei Bolzplätzen usw?“, war noch die freundlichste Frage. Über die Hintergründe der explodierenden Kosten für öffentliche Bauwerke gab es ebenfalls Redebeiträge.

Eine Frau sprach die Rentenmisere an, ein Mann den Klimagipfel.

Im Anschluss wurde im Café Jederman gefeiert: gesungen, ‚klassische‘ russiche Witze zum besten gegeben, Gedichte vorgetragen, Bescherung gemacht, noch schnell beim Ausfüllen von Formularen geholfen, Rechenschaft abgelegt übers vergangene Jahr und natürlich vom Mitgebrachten probiert.

Wir wünschen den SaarbrückerInnen ein frohes Fest und einen guten Rutsch!

Am 06.01.2020 sehen wir uns wieder zur 467. Saarbrücker Montagsdemo.

Das Vorbereitungstreffen soll sein am Freitag, 03.01.um 16:00 im Café Jederman.

s. fricker







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz