Markus Lein: Landeshauptstadt beim saarländischen Bürgermeister-Besuch in Berlin nicht vertreten
Samstag 13. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

„Es ist ein Armutszeugnis erster Güte, wenn die Spitze der Verwaltung der Landeshauptstadt beim Besuch saarländischer Bürgermeister nicht vertreten ist“, so Markus Lein, Oberbürgermeister-Bewerber der Partei DIE LINKE. „Während alle anderen Saar-Kommunen sich auf den Weg gemacht hatten, um Bundeshilfen für den Strukturwandel einzufordern, war es in Saarbrücken offensichtlich noch nicht einmal möglich, dass ein Vertreter der Oberbürgermeisterin ...

Weiter lesen>>

Jusos Saar erfreut über Landtagsbeschluss zur Halbierung der KiTa-Beiträge
Mittwoch 10. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Der saarländische Landtag hat in der Plenardebatte die schrittweise Halbierung der KiTa-Beiträge im Saarland beschlossen. Bis August 2022 sollen, mithilfe der Gelder aus dem „Gute-KiTa-Gesetz“ und dem Saarlandpakt, die Beiträge um die Hälfte gesenkt werden.

„Die Halbierung der KiTa-Gebühren ist der erste Schritt in die richtige Richtung und zeigt, dass die SPD Saar und Anke Rehlinger ihre Versprechen halten. Es ist schade, dass die CDU Saar immer noch die ...

Weiter lesen>>

Kohle vom Bund auch für das Saarland
Dienstag 09. April 2019
Saarland Saarland, Politik, News 

„Es darf nicht sein, dass die Bundesregierung 40 Milliarden Euro an die vom Kohleausstieg betroffenen Tagebauregionen am Rhein und der Lausitz verteilt, während das Saarland beim Ende der Steinkohleförderung mit einem warmen Händedruck abgespeist wurde", erklärt der Saarbrücker Abgeordnete Thomas Lutze anlässlich des Besuchs von saarländischen Kommunalpolitikern in Berlin. Lutze weiter: 

„Unsere Bürgermeister und Landräte fordern völlig zu Recht eine Gleichbehandlung mit den ...

Weiter lesen>>

Altmaier enttäuscht das Saarland - Strukturhilfen erstmal nur für Braunkohleländer
Montag 08. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Jusos an der Saar erheben schwere Vorwürfe gegen Wirtschaftsminister Altmaier (CDU). Bei der Verteilung der Strukturhilfen für den Kohleausstieg, wurde das Saarland zunächst nicht berücksichtigt. „Der Wirtschaftsminister Altmaier versagt auf ganzer Linie. Dass das Saarland als Steinkohle-Land nicht auch jetzt bereits Strukturhilfen bekommt, ist für uns unerklärlich. Die Aussicht, dass in der zweiten Jahreshälfte ein Gesetz zur Unterstützung der ...

Weiter lesen>>

Ostermarsch Saar 2019
Freitag 05. April 2019

Bildmontage: HF

Saarland Saarland, Bewegungen, TopNews 

Verantwortung übernehmen heißt: Jetzt abrüsten!

Von FriedensNetz Saar

Das FriedensNetz Saar fordert zum Ostermarsch 2019 ein Ende der verantwortungslosen Aufrüstung. Mit der Kündigung des INF-Vertrags zum Verbot von nuklearen Mittelstreckenraketen droht ein neues atomares Wettrüsten, das die Kriegsgefahr erhöht und Ressourcen verschleudert. Ressourcen, die wir dringend für eine wirksame Klimapolitik und soziale Gerechtigkeit benötigen. Klimaschutz und ...

Weiter lesen>>

Markus Lein: Alarmierende Zahlen über Kinderarmut in Saarbrücken zwingen zum sofortigen Handeln!
Dienstag 02. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken

Gemäß einer Studie der Bertelsmann-Stiftung ist die Kinderarmut in Saarbrücken so hoch wie in fast keiner anderen deutschen Großstadt. Jedes dritte Kind wachse hier in einem Hartz-IV-Haushalt auf. Der Oberbürgermeisterkandidat der LINKEN, Markus Lein, appelliert eindringlich an die Verantwortlichen, endlich aufzuwachen und diesem Trend energisch entgegenzuwirken:

„Es ist gut und richtig, das Bildungsangebot in Saarbrücken auszubauen, ...

Weiter lesen>>

LINKE im Stadtrat Saarbrücken unterstützt Forderung von „Fridays for future“ nach Photovoltaik-Anlagen
Dienstag 02. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

DIE LINKE im Saarbrücker Stadtrat unterstützt die Forderung, die jüngst von der saarländischen Schülerbewegung „Fridays for future“ erhoben wurde und nach mehr Photovoltaik-Anlagen auf den Dächern von Kitas und Schulen verlangt.

Der umweltpolitische Sprecher der Fraktion, Willi Edelbluth, bemerkt dazu: „Bereits vor drei Jahren hat die LINKE im Stadtrat den Ausbau der Photovoltaik bei öffentlichen Gebäuden gefordert. Ein entsprechender ...

Weiter lesen>>

Jusos kritisieren Vorstoß zur Wiedereinführung des mittleren Dienstes scharf
Dienstag 02. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die Junge Union hat auf ihrem Saarlandtag für die Wiedereinführung des mittleren Dienstes votiert. Künftig sollen dem Willen der politischen Jugendorganisation nach auch Bewerbungen bei der Polizei ohne Fachabitur und ohne abgeschlossene Berufsausbildung eines qualifizierten Berufes möglich sein. Den rückläufigen Bewerberzahlen soll so entgegen getreten werden. Für die Jungsozialisten an der Saar zeigt der Vorstoß der Jungen Union vor allem den Versuch, ...

Weiter lesen>>

458. saarbrücker montagsdemo am 01.04.2019
Montag 01. April 2019
Saarland Saarland, News 

Von S. Fricker

Trotz blendendem Wetter und einer guten Anzahl TeilnehmerInnen kam das ‚offene Mikro‘ heute nicht so in Schwung. Die Beiträge ergaben keine so ‚runde Sache‘. Manchmal will‘s halt nicht so klappen. Viele Teilnehmer unterhielten sich auch untereinander angeregt.

Diejenigen, die das Wort ergriffen, brachten jedoch einiges zutage, als es um die ‚nette-Namen-Gesetze‘ ging, die die Regierung verabschiedet bzw. geplant hat:

So wurde das ‚Starke-Familien-Gesetz‘ ...

Weiter lesen>>

Sozialstaat der Zukunft
Freitag 29. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Zum Start der Veranstaltungsreihe #FairFuture, in der jungsozialistische Ideen und Konzepte ausgearbeitet werden, laden die Jusos Saar am Samstag, 30. März ab 15 Uhr im KOMMZentrum in Neunkirchen zur Fish Bowl-Diskussion ein.

„Wie sieht der Sozialstaat der Zukunft aus? Und wie wird sich Arbeit im digitalisierten Zeitalter verändern?“

Zusammen mit Nils Heisterhagen und Josephine Ortleb werden zuerst Themen wie „Digitalisierung und Flexibilisierung des ...

Weiter lesen>>

Feiern Sie mit! Fünf Jahrzehnte Kunst von Mario Andruet
Sonntag 24. März 2019
Saarland Saarland, Kultur, News 

Am 30. März 2019 von 11.00 bis 18.00 Uhr im Atelier Mario Andruet

mit einem Kunst- und Kunsthandwerkflohmarkt (Erlös zugunsten des Unterhalts des Ateliers), unter Mit-wirkung des Songwriters Wolfgang Winkler von 15.00 bis 16.00 Uhr und Dr. Eva Kell zum Werk des Künstlers mit kleiner Stärkung: Kaffee und Kuchen, Gulasch- und Gemüsesuppe.

Mario Andruet, der Ende März 65 Jahre alt wird, betätigt sich schon seit dem Alter von 6-8 Jahren als Autodidakt ...

Weiter lesen>>

„Kunst trifft Krise“ zum Thema: Unrentable Menschen
Samstag 23. März 2019
Saarland Saarland, News 

Wir laden herzlich ein

zu „Kunst trifft Krise“ zum Thema: Unrentable Menschen

am 28. März 2019 von 19.00 bis 21.00 Uhr

ins Atelier Mario  ANDRUET, Bilsdorfer Straße 28, Saarwellingen

Kunst trifft Krise ... sehen und erkennen, was dahintersteckt.

Eine Veranstaltungsreihe für Menschen, die Lust an Erkenntnis haben.

Es gibt verschiedene Wege, einen Zugang zu den kaum ‚verdaulichen’ vielfältigen ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE will Rosseltalbahn wiederbeleben
Mittwoch 20. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband Saarbrücken

Chancen für Nahverkehr und Tourismus offensichtlich

DIE LINKE. im Regionalverband Saarbrücken hat sich für die Wiederbelebung der Rosseltalbahn zwischen Saarbrücken, über Gersweiler, in den Warndt ausgesprochen. Es sei unzweifelhaft von großer Bedeutung Saarbrücken und den Warndt auf dem schnellsten Wege, ökologisch und sozial sinnvoll miteinander zu verbinden, so der Fraktionsvorsitzende Jürgen ...

Weiter lesen>>

Jusos Saar kritisieren Zustand in der häuslichen Pflege
Dienstag 19. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Eine aktuelle Studie zur Schwarzarbeit in der häuslichen Pflege der Uni Mainz zeigt, dass in Deutschland aktuell 150.000 Pflegekräfte irregulär beschäftigt sind und die Zahlen steigen. Den hilfesuchenden Familie fehlt häufig das Geld für eine reguläre Anstellung. Die Leiterin des Forschungsprojektes Prof. Cornelia Schleppe sagt, dass Schwarzarbeit eine tragende Säule im Pflegesystem sei.

"Dies ist ein nicht haltbarer Zustand. Wir brauchen einen Systemwechsel ...

Weiter lesen>>

Für Bürgerrechte und gegen Islamismus
Sonntag 17. März 2019
Saarland Saarland, News 

Von Aktion Dritte Welt Saar

Kurdische Newroz-Demo in Saarbrücken, 20. März, 18 Uhr

Flagge zeigen - PKK-Verbot aufheben!

Die Aktion 3. Welt Saar e.V. und der Saarländische Flüchtlingsrat e.V. rufen die saarländische Zivilgesellschaft zur Teilnahme an der diesjährigen Newroz-Demo des Kurdischen Gesellschaftszentrums Saarbrücken auf. Die Demonstration findet am Mittwoch 20. März statt und beginnt um 18 Uhr an der Saarbrücker ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 46 bis 60 von 81

< vorherige

1

2

3

4

5

6

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz