Kündigungswelle beim LSVS – Die Treppe muss von oben nach unten gekehrt werden!
Mittwoch 06. Juni 2018
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Der Juso-Landesvorsitzende Pascal Arweiler reagiert verärgert auf die geplante Kündigungswelle beim LSVS. Arweiler: „Sowohl die Geschäftsführer des LSVS als auch die Rechtsaufsicht im seit fast zwanzig Jahren CDU-geführten Innenministerium haben seit Jahren geschlafen. Es ist nicht fair, dass nun einfache Angestellte die Zeche für die Dekadenz und Misswirtschaft der vergangenen Jahre zahlen. Die SPD muss dafür Sorge tragen, dass bei der Konsolidierung des ...

Weiter lesen>>

Kunst bewegt Menschen – Interkulturelles Straßenfest
Mittwoch 06. Juni 2018
Saarland Saarland, News 

Sonntag, 17.Juni ...

Weiter lesen>>

448. Saarbrücker Montagademo am 04.06.2018
Montag 04. Juni 2018
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Einmal mehr brachte die heutige Montagsdemo auf der Bahnhofstrasse in Saarbrücken zutage, was in keiner Nachrichtensendung, in keiner Tageszeitung bisher veröffentlicht wurde – und was doch von grossem Interesse für die Öffentlichkeit ist. Gemeint ist die Öffentlichkeit derer, die sich nicht zur Manövriermasse beliebiger Seehofer-Droh-und-Spaltungs-Kampagnen machen lassen wollen, sondern die sich ein eigenes Bild machen möchten.

Ein Grund, dabei zu sein am ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE in St. Johann streitet für sozialen Wohnungsbau, Schallschutz an der Autobahn und Verbesserungen beim ÖPNV
Mittwoch 30. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saarbrücken 

Auf der gestrigen Mitgliederversammlung des Ortsverbandes St. Johann der Partei DIE LINKE wurde die programmatischen Eckpunkte im anstehenden Kommunalwahlkampf verabschiedet. Soziale Gerechtigkeit und eine lebenswerte Landeshauptstadt sind hierbei die Schwerpunkte, die der Ortsverband in das Programm der LINKEN zur Saarbrücker Stadtratswahl 2019 einbringen will.

Hierzu erklärt Thomas Lutze, Vorsitzender des Ortsverbandes St. Johann:

"Als ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE fordert Lärmschutz in ganz Burbach und Rockershausen
Samstag 26. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. im Bezirksrat West

DIE BAHN muss Anwohner*innen effektiv schützen

Als nicht nachvollziehbar hat DIE LINKE.im Bezirksrat West die Lärmschutzpläne der BAHN im Bereich Burbach und Rockershausen bezeichnet. Es sei völlig unbegründet, warum überall Lärmschutzwände entstehen sollen nur gerade im Bereich zwischen dem Matzenberg (Burbach) und der Alleestraße (Rockershausen) nicht?

Der Bereich sei, wie alle anderen Wohngebiete an der Bahnstrecke, von ...

Weiter lesen>>

Diskussion Fluglärm 23. Mai 19.00 Uhr im Atelier Mario Andruet
Montag 21. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von Waltraut Andruet

Herzliche Einladung zu der Diskussionsveranstaltung im Atelier Mario Andruet.

"Wir wollen abrüsten statt aufrüsten und keinen militärischen Fluglärm in Saarland und Rheinland-Pfalz", so lautete die Pressemitteilung vom FriedensNetz Saar, pax christi Saar und der Kampagne KRIEG BEGUNNT HIER vom 28. Februar 2018. Die Bundesregierung plant, die Rüstungsausgaben nahezu zu verdoppeln, auf zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung (BIP). So wurde es ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Finanzierungskonzept für Rechtsschutzsaal erforderlich
Samstag 12. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Aufgeschreckte Reaktion der Stiftung völlig unangemessen

Mit Verwunderung hat DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband die öffentliche Kritik der Stiftung Rechtsschutzsaal auf die Initiative der Partei DIE LINKE zur Kenntnis genommen. Von einer „Ohrfeige für die aktiven Unterstützer“ könne überhaupt keine Rede sein, das Gegenteil sei richtig! DIE LINKE. im Regionalverband, so ...

Weiter lesen>>

Jusos Saar lehnen geplante Ankerzentren ab
Dienstag 08. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Nach einen Vorstoß des Bundesinnenministers sollen künftig in neuen Sammelstellen alle ankommenden Schutzsuchenden zunächst kollektiv untergebracht werden. Die saarländischen Jusos reagieren mit Ablehnung auf die geplante Einrichtung der s.g. Ankerzentren.

„Es ist nicht hinnehmbar, dass der Bundesinnenminister mit solchen unkonkreten und inhumanen Vorstößen die Bemühungen um echte Integration torpediert. Den Weg, große Zentren für Geflüchtete zu schaffen, ...

Weiter lesen>>

447. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze am 07.05.2018
Dienstag 08. Mai 2018
Saarland Saarland, Bewegungen, News 

Von S. Fricker

Ellwangen – völlig berechtigte Solidarität und Zusammenhalt unter Flüchtlingen wird verteufelt, kriminalisiert, ein bürgerkriegsähnlicher Polizeieinsatz in der Nacht zum letzten Donnerstag gegen unschuldige Bewohner der LEA Ellwangen in den höchsten Tönen gelobt. All das muss als Rechtfertigung für eine weitere Verschärfung des Asylrechts herhalten. Und für den Wink mit dem Zaunpfahl: ‚Seht her, so geht‘s euch auch, wenn ihr für eure Interessen zusammenhaltet‘. ...

Weiter lesen>>

Zügige Vergabe der Zuschüsse für Sozialen Wohnungsbau
Dienstag 08. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Lothar Schnitzler, finanzpolitischer Sprecher der Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat, fordert die zügige Vergabe der Zuschüsse zum Sozialen Wohnungsbau.

Schnitzler: „Die zweckgebundenen Baumittel stehen für die saarländischen Kommunen zur Verfügung, so dass das Land gefordert ist, umgehend die benötigten Gelder an sie weiterzugeben. Die Vergabekriterien des Landes müssen der aktuellen Knappheit an Sozialwohnungen angepasst werden. ...

Weiter lesen>>

Interessengemeinschaft Burbach muss Dorfspektakel absagen
Montag 07. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von IG Burbach

Mit dem Ausdruck größten Bedauerns müssen wir mitteilen, dass das Burbacher Dorfspektakel in 2018 leider ausfallen muss“.

Wie der Vorstand der Interessengemeinschaft Burbach mitteilt, sei es nicht gelungen einen geeigneten Termin zu finden, an dem sowohl die organisatorische Leitung des Dorfspektakels, als auch die Schausteller zusammengefunden hätten. Ohne die Schausteller fehle es nicht nur an ...

Weiter lesen>>

Kameras am Bahnhof Burbach bringen keine Sicherheit
Samstag 05. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Burbach

Notrufeinrichtungen mit direkter Verbindung zur Polizei sinnvoll !

Als unter Sicherheitsgesichtspunkten „sinnlosen Aktionismus“ hat DIE LINKE. OV Burbach die Installation von Kameras am Burbacher Bahnhof bezeichnet. Die Kameras könnten Gewalt und weitere Straftaten -nicht- verhindern!
Wesentlich sinnvoller sei die Installation von Notrufeinrichtungen mit direkter Verbindung zur – nur wenige hundert Meter ...

Weiter lesen>>

Keine Sanktionen gegen Kinder!
Donnerstag 03. Mai 2018
Saarland Saarland, News 

Von Linksfraktion Saarbrücken

Die Linksfraktion im Saarbrücker Stadtrat fordert ein Ende der Hartz-IV-Sanktionen gegen Familien und Alleinerziehende mit Kindern. Im Zusammenhang mit einer Anfrage des linken Landtagsabgeordneten Dennis Lander, wonach ein Drittel der verhängten Sanktionen gegen Bedarfsgemeinschaften mit Kindern verhängt werden, erklärt die Fraktionsvorsitzende Claudia Kohde-Kilsch: „Wir dürfen uns mit der ausufernden Kinderarmut hierzulande nicht abfinden! ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE unterstützt Rettung des Rechtsschutzsaal Bildstock
Donnerstag 03. Mai 2018
Saarland Saarland, Arbeiterbewegung, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Brief an DGB-Vorsitzenden Reiner Hoffmann mit der dringenden Bitte um Hilfe

DIE LINKE. im Regionalverband Saarbrücken hat sich erneut für die Rettung des Rechtsschutzsaal in Friedrichstal-Bildstock ausgesprochen. Der Rechtsschutzsaal sei mit 125 Jahren das älteste Gewerkschaftsgebäude Deutschland und damit ein Kulturdenkmal von nationalem Rang.

Wegen der ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE. Alt-Saarbrücken fordert umgehend Kita-Ausbau im unteren Alt-Saarbrücken
Montag 30. April 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Alt-Saarbrücken

Mike Botzet, stellvertretender Vorsitzender der Fraktion Die Linke im Regionalverband und Geschäftsführer des Ortsverbands Die Linke Alt-Saarbrücken kritisiert die Versorgungslücke mit Kindertageseinrichtungen in Alt-Saarbrücken. Hier fehlten aktuell mehr als 200 Plätze. Mike Botzet betont: „Besonders dringend ist der Bedarf im unteren Alt-Saarbrücken. Hier besteht oberste Handlungspriorität. “ Derzeit konkret geplant seien Baumaßnahmen auf der ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 110

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz