Kundendurchsage

27.07.20
DebatteDebatte, TopNews 

 

Satire von Deutscher Einheit(z)-Textdienst

Verehrte Kunden unseres Baumarkts,
im Rahmen unserer guten Zusammenarbeit mit der Polizei können wir nun weitere Familien begrüßen, deren Gesichter mit der automatischen Gesichtserkennung erfasst sind.

So steht Herr Faber gerade oben bei den Gartenmöbeln und sucht sich offenbar einen neuen Gartentisch aus. Frau Lüders, die schon mehrfach von der Kamera am Bahnhof erfasst wurde, zeigt ihrem Sohn Michael gerade ein Kinderplanschbecken, hoffentlich mit Erfolg.

Der Taxifahrer Georg Weiss steht gerade an Kasse drei und will eine Bohrmaschine bezahlen, aber seine Kreditkarte wird nicht angenommen.

Und zuletzt empfehlen wir Herrn Dr. Gertenbach draußen am Parkplatz, sich beim Einladen seiner Einkäufe zu beeilen. Sein Haus brennt gerade ab, wie uns die Feuerwehr soeben mitteilt.

So, das war’s mit Kurzmeldungen für unsere Kunden. Wir wünschen Ihnen weiterhin viel Spaß und guten Einkauf,

Ihr Dieter Horstkötter.







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz