Offener Brief aus der saarländischen Friedensbewegung an Bundesaußenminister Heiko Maas


Bildmontage: HF

12.07.18
BewegungenBewegungen, Saarland, TopNews 

 

Von FriedensNetz Saar

AktivistInnen der saarländischen Friedensbewegung haben in einem Offenen Brief an Bundesaußenminister Maas ihre Sorge über den Aufrüstungskurs der Bundesregierung bekräftigt.

Sie sehen eine verantwortliche Außenpolitik nicht in mehr Kriegseinsätzen der Bundeswehr sondern in ziviler Konfliktbewältigung. „Die NATO-Staaten müssen angesichts ihrer militärischen Übermacht, die sich in den jährlichen Rüstungsausgaben manifestiert, mit Abrüstungsschritten beginnen und so eine Spirale der weltweiten Abrüstung in Gang setzen. Ohne allgemeine Abrüstung werden wir die drängenden Menschheitsprobleme nicht lösen können“, heißt es weiter.

Die Unterzeichner/innen betonen, dass der Minister wie sie in einer Region beheimatet ist, die über Jahrzehnte die Folgen von Aufrüstung, von Krieg und Not erlebt hat und die erfolgreich die Erbfeindschaft mit seinen Nachbarn überwunden hat. „Unsere Kinder wachsen im Saarland auf ohne Ressentiments gegenüber anderen Völkern Europas. Wir sehen aber bereits jetzt, wie die Spannungen in der internationalen Politik wieder alte Feindbilder zu neuem Leben erwecken. Eine neue Konfrontationspolitik gegen Russland wird vorangetrieben statt ein gemeinsames System kollektiver Sicherheit in Europa aufzubauen.“

Aus Sicht der saarländischen Friedensbewegung ist ein Kurswechsel dringend erforderlich:

  • Für einen Kurs, der auf Atomwaffen weltweit verzichtet und den entsprechenden UN-Vertrag unterstützt und nicht bekämpft!
  • Für einen Kurs, der aus den Katastrophen deutscher Geschichte die richtigen Lehren zieht und ein neues Wettrüsten stoppt!
  • Für eine Welt, in der nicht das Recht des Stärkeren, sondern das Völkerrecht zählt, in der der Grundsatz gilt: Grenzen schließen für Waffen, Grenzen öffnen für Menschen!
  • Für eine Zukunft ohne neue Feindbilder und vermeintlich notwendige Kriege!

Link zum gesamten Brief: https://friedensnetzsaarblog.wordpress.com/2018/07/11/offener-brief-an-aussenminister-maas/


Achtung: Neue Website unter www.friedensnetzsaar.com







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz