Vorträge in 21 Städten - Letzte Generation ruft bei Fridays for Future-Streik zu zivilem Widerstand auf

23.09.22
BewegungenBewegungen, Umwelt, TopNews 

 

Von Letzte Generation

Diesen Freitag finden anlässlich des globalen Klimastreiks Vorträge der Letzten Generation in insgesamt 21 deutschen Städten statt. Die Veranstaltungen, zu denen vielfach direkt bei den Fridays for Future-Kundgebungen aufgerufen werden wird, informieren über die verheerenden Folgen der Klimakatastrophe. Außerdem werden die Teilnehmer:innen eingeladen, sich dem zivilen Widerstand auf Berlins Straßen ab dem 10. Oktober anzuschließen. 

Henning Jeschke (22), Mitinitiator der Letzten Generation, richtet sich an die Streikenden: “Es ist toll zu sehen, wie viele Menschen für eine sichere und gerechtere Zukunft laut werden. Angesichts der dramatischen Lage, in der wir uns befinden, reicht laut sein aber längst nicht mehr aus. Weltweit steigen die Opferzahlen der Klimakatastrophe bereits jetzt ins Unermessliche. Wir können uns den tödlichen Kurs unserer Bundesregierung nicht länger leisten. Es ist an der Zeit für friedlichen zivilen Widerstand!”

Liste aller Städte, in denen es diesen Freitag Vorträge geben wird:

  • Bonn
  • Dresden
  • Düsseldorf
  • Göttingen
  • Greifswald
  • Heilbronn
  • Karlsruhe
  • Kassel
  • Köln
  • Leipzig
  • Lübeck
  • Mainz
  • Mannheim
  • München
  • Nürnberg
  • Oldenburg
  • Passau
  • Potsdam
  • Stuttgart
  • Ulm
  • Wolfenbüttel






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz