„Ineffizient, überflüssig, demokratiefeindlich und unkontrollierbar“

20.09.13
AntifaschismusAntifaschismus, Bewegungen, News 

 

von INTERNATIONALE LIGA FÜR MENSCHENRECHTE

Gemeinsames Memorandum von Bürgerrechtsorganisationen fordert Auflösung der Verfassungsschutzämter

Anlässlich der Vorstellung des gemeinsamen "Verfassungsschutz"-Memorandums von Bürgerrechtsorganisationen vorab eine zusammenfassende Pressemitteilung von Humanistischer Union und Internationaler Liga für Menschenrechte, die wir Ihnen schon heute zu Ihrer Information und für Ihre Berichterstattung zukommen lassen wollen.

Die Vorstellung des Memorandums findet Freitag, 20. Sept. 2013 um 11:00 Uhr im Haus der Bundespressekonferenz statt.

Memorandum & Informationen

Humanistische Union, vereinigt mit Gustav Heinemann-Initiative, Internationale Liga für Menschenrechte und Bundesarbeitskreis Kritischer Juragruppen (Hg.):
Brauchen wir den Verfassungsschutz? NEIN!
Gemeinsames Memorandum von Bürgerrechtsvereinigungen zum Inlandsge-heimdienst „Verfassungsschutz“.

1. Auflage Berlin, Sept. 2013, 84 Seiten, ISBN: 978-3-930416-30-1

Erarbeitet von:
Dr. Rolf Gössner, Johann-Albrecht Haupt, Dr. Udo Kauß, Dr. Till Müller-Heidelberg und Thomas von Zabern.

Mit Unterstützung von:
Arbeitskreis Vorratsdatenspeicherung, Chaos Computer Club, digitalcourage e.V., Forum InformatikerInnen für Frieden und gesellschaftliche Verantwortung (FIfF),
Komitee für Grundrechte und Demokratie

Die vollständige Textfassung des Memorandums, eine ausführliche Skandal-Chronik sowie weitere Informationen zum Verfassungsschutz finden sich auf der Webseite:
www.verfassung-schuetzen.de

Für Rückfragen steht Ihnen der Geschäftsführer der Humanistischen Union, Sven Lüders, unter Rufnummer 01520 183 1627 gern zur Verfügung.

Internationale Liga für Menschenrechte (ILMR)
Haus der Demokratie und der Menschenrechte
Greifswalder Str. 4
D-10405 Berlin
Fon: ++49+30 396 2122
Fax: 2147

vorstand@ilmr.de
www.ilmr.de

 


VON: INTERNATIONALE LIGA FÜR MENSCHENRECHTE






<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz