Welche AfDler machten mit bei Merkel muss weg?


Bildmontage: HF

05.09.18
AntifaschismusAntifaschismus, Hamburg 

 

Von  Hamburger Bündnis gegen Rechts

Der Hamburger Verfassungsschutz (VS) hat in seinem neusten Artikel auf ideologische und personellen Schnittmengen der extrem rechten Merkel-muss-weg-Aufmärsche mit der AfD aufmerksam gemacht. Obwohl fast identische Erkenntnisse schon vor Monaten vom Rechercheportal EXIF sowie dem Hamburger Bündnis gegen Rechts (HBgR) veröffentlicht wurden, wurde erst die Veröffentlichung des Inlandsgeheimdienstes breit durch die Medien rezipiert.

In seiner Veröffentlichung nannte der VS allerdings nur die Funktionen der AfD-Mitglieder mit Kontakten in die extreme Rechte. Diese haben fast alle sofort ihre Mitgliedschaft in der Organisationsgruppe der rechten Aufmärsche gelöscht, denn auch nur eine indirekte Nennung durch den Verfassungsschutz dürfte Probleme in Parlamenten, Medien und Öffentlichkeit mit sich bringen. Für die interessierte Öffentlichkeit seien hier einige dieser AfD-AktivistInnen benannt, die Angaben sind per Screenshots gesichert. In Anführungszeichen der Text des Verfassungsschutzes zu der Person.

Marie Therese Kaiser

„Als Vertreterin der ‚Merkel muss weg’-Initiative Hamburg“ angekündigte AfD-Kommunalpolitikerin aus Niedersachsen zu den Rednern der AfD-Großdemonstration unter dem Motto „Zukunft Deutschland“ am 27. Mai 2018 in Berlin.“

Jens Eckleben

„Ein AfD-Mitglied der Bezirksversammlung Nord ist Mitglied der öffentlichen Facebook-Gruppe „Merkel muss weg – Hamburg Demo“. Eckleben ist zugleich parlamentarischer Mitarbeiter der AfD im Bundestag.

Dirk Nockemann u.a.

„Darüber hinaus ist der maßgebliche Versammlungsleiter mit führenden Hamburger AfD-Protagonisten über Facebook ‚befreundet’“. Nockemann ist Fraktions- und Parteivorsitzender der AfD in Hamburg.

Einige weitere AfD-Mitglieder der vom VS erwähnten Facebookgruppe zur Organisierung der rechten Aufmärsche waren:

Christian Waldheim, AfD-Norderstedt, Bundesrechnungsprüfer, Bundessprecher von Arbeitnehmer in der AfD (AidA), Julian Flak, Schleswig-Holstein, Wahlkandidat, Ex-Führungsmitglied der Hamburger AfD Daniel Buhl, Schleswig-Holstein, Landtagskandidat, Mitglied des völkischen „Der Flügel“ in der AfD, mobilisierte mit eigener FB-Gruppe zu den Aufmärschen. Miguel Angel Venegas, Kandidat zur Bürgerschaftswahl HH Stefan Wagener, Datenschutzbeauftragter der AfD Wandsbek.

 

Hamburger Bündnis gegen Rechts







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz