Über den Gewerkschaftsstreik am 11. Mai in Griechenland und die Verschärfung der Repression in der Demo.


ANT.AR.SY.A

12.05.11
InternationalesInternationales, Bewegungen, TopNews 

 

von ANT.AR.SY.A  
(Antikapitalistische Linke Kooperation für den Sturz)

ANT.AR.SY.A (Antikapitalistische Linke Kooperation für den Sturz) begrüsst die heutige massive Teilnahme am Generalstreik und an den Demonstrationen in ganz Griechenland und verurteilt den Mordangriff der Polizei gegen viele Demostranten, die zum Krankenhaus geführt wurden.

Einige von denen sind schwer verletzt und einer kämpft um sein Leben mit schweren Verletzungen am Kopf, die ursächlich für seinen lebensbedrohlichen Zustand sind. Er ist zum Krankenhaus gebracht, wo er bis jetzt noch operiert ist.

Die Griechische Regierung von PASOK ist eine Mord-Regierung, wörtlich und metaphorisch! Um das „mittelfristige Programm“ zu verabschieden und um ihres Durchsetzungsvermögen ihren Herren, nämlich der Troika, den Industriellen und den Bankern zu zeigen, zögern sie nicht ihre Mord-Horden gegen eine friedliche Demonstration von Jugendlichen und Arbeitern zu schicken.

Zwei Jahren nach dem Mord an Alexandros Gregoropoulos bewegt sich die Regierung von PASOK auf den Fußstapfen der vorherigen Regierung von Nea Dimokratia (rechte Partei) und zögert nicht auf Gewalt und Blut gegen den gerechten Kampf der Jugend und der Arbeitern zurückzugreifen.
Basierend auf der Zustimmung von Nea Dimokratia und LAOS (nationalistische Partei) setzt sie ihre Politik durch. Gleichzeitig setzt sie die Linke, die Jugendlichen und die Immigranten in die Schusslinie um die wütenden Leute von dem Fiasko der Sparpaketen der Regierung, der EU und des IWF abzulenken. Sie erhaltet die Antwort, die zu ihr passt!

Die Regierung täuscht sich falls sie glaubt, dass diese Mord-Gewalt die Fortsetzung des Volkskampfes zurückhält. Dieser Kampf wird die Regierung der Gewalt und des Blutes, als auch ihre brutale Politik und das faule politische System, das diese Politik unterstützt, stürzen!

HOCH DIE INTERNATIONALE SOLIDARITÄT!

Fotos:
http://athens.indymedia.org/front.php3?lang=el&article_id=1289114

Video:
http://athens.indymedia.org/front.php3?lang=el&article_id=1288989

 

 


VON: ANT.AR.SY.A






<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz