Zum Deutschland-Besuch des ägyptischen Präsidenten: ROG-Demonstration und Protestmails

02.06.15
InternationalesInternationales, Kultur, Bewegungen 

 

Von ROG

 

01.06.2015 – Anlässlich des Deutschland-Besuchs des ägyptischen Präsidenten Abdelfattah al-Sisi in dieser Woche ruft Reporter ohne Grenzen zu einer Demonstration für die Freilassung aller in dem arabischen Land inhaftierten Journalisten auf:

am Mittwoch, 3. Juni,

um 11:30 Uhr

vor dem Bundeskanzleramt in Berlin

(Nordseite der Otto-von-Bismarck-Allee, östlich der Schweizer Botschaft).

In Ägypten sitzen derzeit mindestens zehn Journalisten wegen ihrer Arbeit im Gefängnis; drei von ihnen wurden im April zu lebenslangen Haftstrafen verurteilt. Gegen viele weitere sind Verfahren anhängig (http://t1p.de/vgjo).

PROTESTMAILS FÜR FREILASSUNG VON FOTOGRAF SHAWKAN

Reporter ohne Grenzen ruft außerdem zu Protestmails an Präsident Sisi gegen die fortgesetzte willkürliche Inhaftierung des Fotografen Mahmud Abu Seid alias Shawkan auf. Shawkan wird seit mittlerweile mehr als 21 Monaten ohne Prozess oder formelle Anklage festgehalten. Er hat als freier Fotograf für internationale Medien wie die Fotoagenturen Demotix und Corbis oder das deutsche Magazin Focus gearbeitet und wurde am 14. August 2013 festgenommen, als er über die gewaltsame Auflösung der Protestcamps von Mursi-Anhängern berichtete (http://t1p.de/6p5a).

Die Staatsanwaltschaft hat dem Fotografen unter anderem Besitz von Waffen, Teilnahme an einer illegalen Versammlung, Störung des öffentlichen Friedens, Mord und Mordversuch vorgeworfen – dieselben Anschuldigungen wie gegen Hunderte zeitgleich festgenommene Demonstranten. Beschwerden gegen seine fortgesetzte willkürliche Inhaftierung wurden abgewiesen. Shawkan soll in Polizeigewahrsam und im Gefängnis wiederholt misshandelt worden sein.

 

An der Protestmail-Aktion können Sie sich unter www.reporter-ohne-grenzen.de/mitmachen/shawkan/ beteiligen. Nähere Informationen zur Lage der Journalisten in Ägypten finden Sie unter www.reporter-ohne-grenzen.de/ägypten/

 

(Demonstrationsaufruf auf der ROG-Webseite: http://t1p.de/n7h8; Protestmail-Aktion auf der ROG-Webseite: www.reporter-ohne-grenzen.de/mitmachen/shawkan/)

 







<< Zurck
Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz