Linke lehnt Putschversuch in Venezuela ab

24.01.19
InternationalesInternationales, Politik, NRW 

 

Von DIE LINKE. NRW

Gestern Abend erklärte sich der venezolanische Parlamentspräsident Juan Guaidó zum venezuelanischen Interimspräsidenten, umgehend erkannten ihn die USA und einige südamerikanische Länder an. Die beiden Landessprecher Linken NRW, Inge Höger und Christian Leye, erklären dazu:

"Wir lehnen den Putschversuch in Venezuela ab und fordern die Bundesregierung auf, die selbsternannte Regierung Guaido nicht anzuerkennen. Dass externe Regierungen einen selbsternannten Interimspräsidenten anerkennen und gleichzeitig das Militär zum Eingreifen auffordern, ist nicht zu akzeptieren und erinnert an dunkle Phasen der Geschichte Südamerikas. Die Bundesregierung hat in dieser schwierigen Situation die Pflicht, deeskalierend zu wirken und jegliche Form von militärischen Manövern gegen Venezuela eine Absage zu erteilen, die von US- Präsident Trump bereits angedroht wurden."







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz