Finanz- und Wirtschaftskrise? - nicht für die Reichen und ihre ökonomische und politische Administration!


Bildmontage: HF

30.03.10
WirtschaftWirtschaft, TopNews 

 

Managergehälter 2009 deutlich gestiegen!

Von Reinhold Schramm

Die Verluste und Folgekosten werden sozialisiert fürs werktätige Volk!
Dafür sorgt schon die deutsche Bundesregierung im Auftrag des Kapitals!

1. Herbert Hainer, Adidas, Gehalt 2009:  4,2 Millionen Euro Direktvergütung, ohne Altersvorsorge und Nebenleistungen. 
2. Michael Diekmann, Allianz, Gehalt 2009: 4,8 Millionen Euro.
3. Jürgen Hambrecht, BASF, Gehalt 2009: 2,3 Millionen Euro.
4. Werner Wenning, Bayer, Gehalt 2009: 3,5 Millionen Euro.
5. Thomas-Bernd Quaas, Beiersdorf, Gehalt 2009: 1,8 Millionen Euro.
6. Norbert Reithofer, BMW, Gehalt 2009: 2,6 Millionen Euro.
7. Martin Blessing, Commerzbank, Gehalt 2009: Wegen Inanspruchnahme von staatlichem "Hilfsgeld" nur 500.000 Euro.
8. Dieter Zetsche, Daimler, Gehalt 2009: 4,2 Millionen Euro.
9. Reto Francioni, Deutsche Börse, Gehalt 2008: 2,5 Millionen Euro.
10. Josef Ackermann, Deutsche Bank, Gehalt 2009: 9,4 Millionen Euro.
11. Wolfgang Mayrhuber, Deutsche Lufthansa, Gehalt 2009: 1,5 Millionen Euro.
12. Frank Appel, Deutsche Post, Gehalt 2009: 4,4 Millionen Euro.
13. René Obermann, Deutsche Telekom, Gehalt 2009: 2,7 Millionen Euro.
14. Wulf Bernotat, E.ON, Gehalt 2009: 4,4 Millionen Euro.
15. Ben Lipps, Fresenius Medical, Gehalt 2009: 3,2 Millionen Euro.
16. Kaspar Rorsted, Henkel, Gehalt 2009: 2,8 Millionen Euro.
17. Peter Bauer, Infineon, Gehalt 2009: 1,1 Millionen Euro.
18. Norbert Steiner, K+S, Gehalt 2009: 2,1 Millionen Euro.
19. Wolfgang Reitzle, Linde, Gehalt 2008: 6,2 Millionen Euro.
20. Hakan Samuelsson, MAN, bis 23.11.2009 Vorstandsvorsitzender. Seit 2010 fungiert Georg Pachta-Reyhofen als Chef von MAN. Gehalt 2009: 1,2 Millionen Euro.
21. Karl-Ludwig Kley, Merck, Gehalt 2009: 2,66 Millionen Euro.
22. Eckhard Cordes, Metro, Gehalt 2008: 3,7 Millionen Euro.
23. Nikolaus von Bomhard, Münchener Rück, Gehalt 2009: 3,4 Millionen Euro.
24. Jürgen Großmann, RWE, Gehalt 2009: 7,1 Millionen Euro.
25. Wolfgang Leese, Salzgitter, Gehalt 2008: 1,5 Millionen Euro.
26. Henning Kagermann, SAP, (bis Ende Mai 2009 Vorstandsvorsitzender) Gehalt 2009: 2,3 Millionen Euro.
27. Léo Apotheker, SAP, (bis Februar 2010) Gehalt 2009: 6,6 Millionen Euro.
28. Peter Löscher, Siemens, Gehalt 2009: 7 Millionen Euro.
29. Ekkehard Schulz, ThyssenKrupp, Gehalt 2009: 1,2 Millionen Euro.
30. Martin Winterkorn, Volkswagen, Gehalt 2009: 6,6 Millionen Euro.

Quelle: apn, dpa / t-online.de - am 30.03.2010:
"DAX-Vorstandsgehälter deutlich gestiegen" = 2009
http://wirtschaft.t-online.de/managergehaelter-dax-vorstandsgehaelter-deutlich-gestiegen/id_41177184/index

Empfehlung:
A) Finanz- und Wirtschaftskrise? - aber nicht für die Reichen!
http://www.debatte.info/index.php?id=875
B) Klassengesellschaft und Vermögensverteilung in Deutschland.
http://www.debatte.info/fileadmin/download/rschramm_10052009.pdf
C) Welt- Klassengesellschaft und Vermögensverteilung.
http://www.debatte.info/index.php?id=848
D) Raubvermögen der reichsten 1011 Plünderer der Welt: 3.600 Milliarden Dollar.
http://www.debatte.info/index.php?id=867

I.) Lohndifferenz- "mit" und "ohne" Tarifvertrag!
http://www.labournet.de/diskussion/arbeit/realpolitik/kombilohn/niedrtarif.pdf
II.) Der Armutsbericht der Bundesregierung ist ein Schwindel nach unten!
http://www.labournet.de/diskussion/arbeit/realpolitik/allg/schramm.pdf
III.) "Hartz IV" - Regelleistung und Menschenwürde (weiterhin aktuell!)
http://www.labournet.de/diskussion/arbeit/realpolitik/hilfe/schramm_regel.pdf

IV.) Lohnverzicht reduziert Altersrente. Verzicht auf Arbeitslohn und Lohnkampf reduziert die Altersrente und erhöht die Kapitalvermögen der deutschen Bourgeoisie und ökonomischen und gesellschaftspolitischen Administration.
http://www.debatte.info/index.php?id=872







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz