Freitag (12.7.19) Demonstration für den Klimaschutz in Gronau


Foto: GAL Gronau

11.07.19
UmweltUmwelt, Bewegungen, NRW, TopNews 

 

Von GAL Gronau

Udo Buchholz, Ratsmitglied der Grün Alternativen Liste (GAL) Gronau, weist darauf hin, dass am Freitag (12. Juli 2019) in Gronau wieder eine Klimaschutzaktion der Gronauer Aktiven von „Fridays for Future“ stattfindet. Die Aktion beginnt um 11.00 Uhr am Theodor-Heuss-Platz. Sie steht unter dem Motto „Kommt zur Demo und kämpft für eure Zukunft.“

Udo Buchholz begrüßt das Engagement der Jugendlichen für den Klimaschutz und für die Abschaltung der Kohlekraftwerke, die mit der Kampagne „Fridays for Future“ auf die international drängenden Klimaprobleme

hinweisen: „Es ist erfreulich zu sehen, dass auch in Gronau immer wieder Jugendliche aktiv werden und sich für ihre Zukunft und für den Umweltschutz einsetzen“, so Buchholz, der sich auch schon als Schüler für den Umweltschutz engagiert hat.

Weiterhin weist Udo Buchholz darauf hin, dass vom 31. Juli bis zum 4.

August 2019 im Revierpark in Dortmund der erste bundesweite Sommerkongress von Fridays for Future stattfinden wird. Teilnehmen können alle Interessierten bis zum Alter von 28 Jahren. Mehr dazu unter https://fridaysforfuture.de







<< Zurck
Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz