1,25 Milliarden tote Tiere in Australien
Dienstag 07. Januar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Internationales, TopNews 

Von WWF

Berechnungen des WWF zeigen das verheerende Ausmaß der Zerstörung durch die Buschbrände

Australien kämpft seit Monaten mit den verheerenden Busch-bränden – und diese Brände sind noch lange nicht vorbei. Mittlerweile ist eine Fläche von 8,4 Millionen Hektar in ganz Australien verbrannt, das entspricht der Fläche von Österreich. Der WWF Australien schätzt, dass etwa 1,25 Milliarden Tiere direkt oder indirekt durch die Brände getötet wurden Diese ...

Weiter lesen>>

Verfassungsgericht verhandelt über weltweite Massenüberwachung durch Bundesnachrichtendienst
Dienstag 07. Januar 2020

Bilmontage: HF

Kultur Kultur, Bewegungen, TopNews 

Von ROG

Das Bundesverfassungsgericht (BVerfG) verhandelt ab dem kommenden Dienstag (14.01.) zwei Tage lang darüber, ob die Überwachung des weltweiten Internetverkehrs durch den Bundesnachrichtendienst (BND) verfassungsmäßig ist. Anlass für die mündliche Verhandlung ist die Verfassungsbeschwerde gegen das BND-Gesetz der Gesellschaft für Freiheitsrechte (GFF) und fünf Medienorganisationen, darunter Reporter ohne Grenzen. Das erwartete Grundsatzurteil wird das erste zur ...

Weiter lesen>>

AfD-Fraktionschef Wolf fördert Immobilie der extremen Rechten
Dienstag 07. Januar 2020

Bildmontage: HF

Antifaschismus Antifaschismus, Hamburg, TopNews 

Von AfD-Watch

Alexander Wolf ist Alter Herr der völkischen Burschenschaft Danubia, dies ist seit 2015 bekannt. Und es ist auch bekannt, dass der bayrische Verfassungsschutz die aktiven Mitglieder dieser schlagenden Verbindung seit Jahren als rechtsextremistisch einstuft. Wolf betonte bisher, dass er ja nicht mehr zur Aktivitas gehöre und zu seiner studentischen Zeit die Danubia noch unterhalb der Beobachtungsgrenze agierte. Nun allerdings kommt heraus, dass er sich seit Jahren ...

Weiter lesen>>

TIERSCHUTZPARTEI LÄUFT STURM GEGEN TIERVERSUCHSLABORE
Dienstag 07. Januar 2020

Umwelt Umwelt, NRW, TopNews 

Von Tierschutzpartei NRW

"NRW ist bereits Hochburg der Tierversuche an Primaten in Deutschland - und Großtester Covance in Münster will seine Arbeit und seine Versuchslabore in 2020 weiter ausbauen," beschreibt Martin Lück, Landesvorsitzender der Partei Mensch Umwelt Tierschutz - Tierschutzpartei - NRW das Szenario des Grauens. Grauen für betroffene Tiere, Grauen für engagierte TierschützerInnen.

30 tote Affen bei Zoobrand in Krefeld - 30+ meist tödliche Affenversuche ...

Weiter lesen>>

NABU: Weißt du wie viel Vöglein fliegen?
Dienstag 07. Januar 2020

Bild: NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Wissenschaft für alle: Freitag startet die zehnte "Stunde der Wintervögel"

er sich für das neue Jahr vorgenommen hat, etwas für den Artenschutz zu tun, kann damit am kommenden Wochenende beginnen: Bei Deutschlands größter wissenschaftlicher Mitmachaktion „Stunde der Wintervögel“ kann jeder die Vögel zählen, die in den Garten, den Park oder ans Futterhäuschen auf dem Balkon kommen. „Die dabei gesammelten Daten sind für Vogelschützer äußerst ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Geschichte
Dienstag 07. Januar 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Jill Lepore: Diese Wahrheiten. Eine Geschichte der Vereinigten Staaten von Amerika, C.H. Beck, München 2019, ISBN: 978-3-406-73988-0, 39,95 EURO (D)

Die Historikerin Jill Lepore erzählt die Geschichte der USA von ihren Anfängen bis zur heutigen Weltmacht in der Krise. Mit neuem Blick fragt sie, ob die fundamentalen "Wahrheiten" (Thomas Jefferson), auf denen die amerikanische Gesellschaft aufgebaut ist - politische ...

Weiter lesen>>

Meine Vision der LINKEN 2020
Montag 06. Januar 2020

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

Rebellisch und sozialistisch

von Lucy Redler, Berlin

Wer Visionen hat, sollte zum Arzt gehen, meinte Helmut Schmidt. Churchill wird das Zitat zugeschrieben, demzufolge jemand, der mit vierzig noch Sozialist*in sei, keinen Verstand habe. 2019 bin ich vierzig geworden, erfreue mich geistiger Gesundheit als Sozialistin und sehe darin einen guten Anlass, meine Vorstellungen im Rahmen der bundesweiten Strategiedebatte zu formulieren. Was kann DIE LINKE 2020 tun? ...

Weiter lesen>>

Keinen Krieg gegen Iran! Verhandeln statt eskalieren! Atomwaffen weltweit ächten!
Montag 06. Januar 2020

Bildmontage: HF

Saarland Saarland, Bewegungen, TopNews 

Von FiedensNetz Saar

Kundgebung am Mittwoch, 08.01.2020, 17 Uhr, St. Johanner Markt Saarbrücken

Mit dem völkerrechtswidrigen Angriff auf den Flughafen von Bagdad und der Ermordung des iranischen Generals Solaimani und des Vizekommandeurs der irakischen Volksmobilmachungskräfte al-Muhandi hat die US-Regierung eine unverantwortliche neue Eskalationsspirale ausgelöst. Manche sehen darin eine Kriegserklärung. Ein Krieg ...

Weiter lesen>>

BBU fordert Ächtung der Urananreicherung
Montag 06. Januar 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, NRW 

400. Sonntagsspaziergang in Gronau / Konferenz am 29. Februar in Almelo (NL)

Vor dem Hintergrund der jüngsten politischen Entwicklungen hat der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) erneut die internationale Ächtung der Urananreicherung gefordert. Damit spricht sich der BBU für ein sofortiges Ende jeglicher Urananreicherung in Ost und West aus.

Gleichzeitig gratuliert der BBU der der regionalen Anti-Atomkraft-Bewegung in und um Gronau, die gestern den 400. ...

Weiter lesen>>

Zur Strategie-Debatte der LINKEN in 2020
Sonntag 05. Januar 2020

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte, TopNews 

ÖKO-SOZIALIMUS ALS PROGRAMM – POLITIK IN DER ERSTEN PERSON ALS STRATEGIE – MITGLIEDER-AKTIVEN-PARTEI ALS FORM

Von Thies Gleiss.

Gegensätze können aufbauen und vorantreiben, aber auch verwirren. Es liegt ein wenig an uns selber, was letztlich herauskommt:

Dreizehn Jahre die Partei DIE LINKE, 63.000 Mitglieder und beharrlich knapp 10 Prozent bundesweite Unterstützung bei Wahlen ist doch eher etwas zu feiern. Die kapitalistische Gesellschaft in ...

Weiter lesen>>

Ein Jahr „Sozialer Arbeitsmarkt“ mit dem „Teilhabechancengesetz“ – zur Stabilisierung und Ausbau des Niedriglohnsektors
Sonntag 05. Januar 2020

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Debatte, Arbeiterbewegung 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Vor einem Jahr trat das Teilhabechancengesetz in Kraft. Die Bundesregierung stellte vier Milliarden Euro bereit, um Unternehmen, die Beschäftigung für langzeitarbeitslose Menschen anbieten, die Lohnkosten zu subventionieren. Ohne jegliche sozialpolitische Diskussion wurde mit dem neuen Gesetz ein gravierender Wechsel in der Arbeitsmarktpolitik vollzogen. Neuerdings stehen allen wirtschaftlichen Organisationsformen, auch den heimischen ...

Weiter lesen>>

Die Berliner Blase
Samstag 04. Januar 2020

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Politik, TopNews 

Abgehoben und bigott

Von Wolfgang Bittner

Wo leben führende deutsche Politikerinnen und Politiker? Jedenfalls nicht in der deutschen Realität, in der viele unserer Mitbürger leben. Die Reden, Stellungnahmen und Interviews der „Volksvertreter“ verblüffen und empören schon seit Jahren. Sie schwadronieren, und sie ignorieren, dass mehr als zwanzig Millionen Menschen in Deutschland, das ist ein Drittel der Bevölkerung, am Rande oder unterhalb des Existenzminimums ...

Weiter lesen>>

Hartz IV Erhöhung 2020 um 8 Euro
Samstag 04. Januar 2020

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Sozialstaatsdebatte, Debatte 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Das Arbeitslosengeld II, auch unter dem Namen Hartz IV („das vierte Gesetz für moderne Dienstleistungen am Arbeitsmarkt„) bekannt, ist eine Grundsicherungsleistung für Arbeitssuchende, die durch die Jobcenter erbracht wird. Keine andere Sozialleistungen ist so präsent und heiß diskutiert – in 2019 nun im vierzehnten Jahr nach der Einführung – und beschäftigt die Sozialgerichte in solchem Ausmaß.

Die Bundesregierung will rund 450 ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Natur
Samstag 04. Januar 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Buchtippsvon Michael Lausberg

Buch 1

Michael Martin/Sabine Wünsch: Das Wesen der Wüste. Wie der Sand in die Wüste kommt und weshalb die Dünen singen – die Entdeckung einer faszinierenden Welt, Ludwig Verlag, München 2019, ISBN: 978-3-453-28121-9, 22 EURO (D)

Seit 35 Jahren bereist der weltweit renommierteste Wüstenfotograf, Abenteurer und Geograph Michael Martin die Wüsten der Erde. In diesem Buch stellt er die Geheimnisse, Entstehungszusammenhänge und ...

Weiter lesen>>

Proteste in Frankreich - Von Zündungsstufe eins zu Zündungsstufe zwei
Freitag 03. Januar 2020

Bildmontage: HF

Frankreich Frankreich, Debatte, Internationales 

Kommentiert und Übersetzung Franz Schneider

Etwas mehr als ein Jahr ist es her, dass die Gelben Westen in Frankreich die Verkehrskreisel besetzten und das ganze Land in Bewegung versetzen. In geradezu blinder Verkennung der politischen Tiefe und Tragweite ihres Anliegens verstiegen sich sogar "altgediente" Linke zu der Aussage "Gefährlich, da stecken die Rechten dahinter". Ja, auch solche sind dabei. Ebenso kommt es einer Fehleinschätzung gleich, wenn die seit 29 Tagen in ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 76 bis 90 von 969

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz