BBU zum Weltwassertag am 22.03.2020: Hochwasser und Niedrigwasser abmildern!
Samstag 21. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von BBU

Land- und Forstwirtschaft müssen wie ein „Schwamm“ wirken

Den diesjährigen Weltwassertag am 22. März 2020 hat die UNESCO unter das Motto „Wasser und Klima(wandel)“ gesetzt. Dazu stellt der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz e.V. (BBU) fest:

Alle Vorhersagen der Klimawissenschaftler legen nahe, dass als Folgedes Klimawandels Hochwasser- und Niedrigwasser-Perioden künftig noch ausgeprägter verlaufen könnten. Der BBU fordert deshalb, dass ...

Weiter lesen>>

So wird der Balkon zum Nasch- und Gemüsegarten
Samstag 21. März 2020

Foto: pexels.com

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von NABU

Mit einigen Tipps können Hobbygärtnerinnen und -gärtner Früchte und Kräuter zu Hause ernten

Da viele Menschen aufgrund der aktuellen Situation trotz Frühlingsanfang viel Zeit in Haus und Wohnung verbringen müssen, gibt der NABU Tipps zum Gemüseanbau auf Balkon und Fensterbank. „Kinder können mitmachen und lernen, wie sie Gemüse und Kräuter ganz leicht selbst ziehen können. Mit einigen kleinen Tipps gelingt das auch Garten-Neulingen“, so ...

Weiter lesen>>

TATORT kontra Machtelite: Das perfekte Verbrechen
Samstag 21. März 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Politische Filmkritik von Hannes Sies

Muss ein Kriminalfilm immer als reaktionär-rassistische Propaganda daher kommen? Nein, es geht auch anders, wie der geradezu fast sozialkritische TV-Film  „Das perfekte Verbrechen“ (D 2019) aus der Tatort-Reihe zeigte. Kommissarin Karow und ihr Kollege Rubin ermitteln dort im Milieu einer Elite-Law-School, im Plot nach dem Muster eines echten Falles aus Italien: 1997 wurde in Rom eine Jurastudentin aus dem Hinterhalt im Hof der ...

Weiter lesen>>

SARS-CoV-2-Ökonomie
Freitag 20. März 2020

Bild: Nilses, Wikimedia Commons

Debatte Debatte, Wirtschaft, TopNews 

Von Matthias Nomayo

In allen Medien auf allen Kanälen gibt es nur noch ein Thema: Corona-Virus. Damit verbunden klingt ein zweites Thema mit an: Was passiert mit den vielen kleinen Freiberuflern und Kleinunternehmern, deren Geschäft nun auf Null heruntergefahren ist, deren Betrieb aber faktisch der Bank gehört, deren Zins- und Tilgungsforderungen nun nicht mehr bedienbar sind? Was passiert mit tausenden von Menschen, die nun in das Problem rutschen, die Monatsmiete nicht mehr ...

Weiter lesen>>

Arctic Circle -Der unsichtbare Tod: ZDF-Seuchenthriller mit rassistischer Tendenz
Freitag 20. März 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Debatte, TopNews 

Politische Filmkritik von Hannes Sies

Pünktlich zur Corona-Pandämie strahlte das ZDF fünf Wochen lang einen Seuchenthriller aus. Das ZDF macht darin antirussische Propaganda und schreibt die Geschichte des Jugoslawienkrieges um, die verkrüppelten Kinder aus der US-Uranmunition werden bösen Serben in die Schuhe geschoben.

„Arctic Circle -Der unsichtbare Tod“ (D/Fin 2018) schwankt zwischen schnulzigem Arztroman, fadem Thriller und typischem ZDF-Krimi. Die Bösen ...

Weiter lesen>>

NABU fordert zum Tag des Waldes eine Neuausrichtung der Waldpolitik
Freitag 20. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, TopNews 

Von NABU

Krüger: Urwaldähnliche Strukturen in Wirtschaftswäldern fördern

Zum Internationalen Tag des Waldes am 21. März fordert der NABU

eine grundlegende Neuausrichtung der Waldpolitik in Deutschland. Mit Blick auf den Klimawandel sei eine nachhaltige Strategie nötig, um den Waldumbau in Deutschland so voranzubringen, dass Ökosysteme tatsächlich naturnäher und damit anpassungsfähiger werden. Nur dann sind sie widerstandsfähiger bei Dürre und anderen ...

Weiter lesen>>

VIER PFOTEN: „Grenzüberschreitende Tiertransporte während Corona-Pandemie sofort stoppen!“
Freitag 20. März 2020

Foto: Vier Pfoten

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Bewegungen 

Von Vier Pfoten

Tiere leiden unter kilometerlangen Staus, stundenlangen Wartezeiten an den Grenzen und können nicht adäquat versorgt werden

Die internationale Tierschutzstiftung VIER PFOTEN fordert von der Europäischen Kommission, den deutschen Amtsveterinärbehörden und den zuständigen Ministerien einen sofortigen Stopp der Lebendtiertransporte, weil die Tiere in Warentransportern in kilometerlangen Staus an Grenzen unter Schmerzen, Durst und Stress leiden: ...

Weiter lesen>>

Damit keinem die Decke auf den Kopf fällt
Freitag 20. März 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, Umwelt, TopNews 

Von WWF

Von Basteltipps bis Klima-MOOC: WWF bietet Beschäftigungsmöglichkeiten und digitales Unterrichtsmaterial

Die Schulen wurden geschlossen und Kinder und Jugendliche sollen das Haus möglichst nicht verlassen. Viele Eltern und Kinder stellen sich die Frage, wie sie sinnvoll die Zeit verbringen können. Der WWF Deutschland hält einige Tipps bereit: Von spannenden Rätseln über Bastelanleitungen und Hörgeschichten bis zu Videos und Online-Kursen reicht ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Literatur
Freitag 20. März 2020

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Susanne Wedlich: Das Buch vom Schleim. Naturkunden, Matthes & Seitz, Berlin 2019, ISBN: 978-3-95797-774-0, 34 EURO

Schleim verursacht in der Vorstellung eher negative Assoziationen oder sogar Ekel. Die Wissenschaftsjournalistin Susanne Wedlich hat jetzt sich mit diesem Thema intensiver beschäftigt und legt ein außergewöhnliches Buch vor, was die Substanz in einem neuen Licht erscheinen lässt.

Dort lernt man, dass ...

Weiter lesen>>

Cum-Ex: Verbrechen, Verbrecher, lächerliche Strafen & (Un-) Recht
Donnerstag 19. März 2020

Bildmontage: HF

Wirtschaft Wirtschaft, Debatte, TopNews 

Von Mitwelt Stiftung Oberrhein

Cum Ex ist eine Art der Steuerhinterziehung, durch die europäische Länder und wir Steuerzahlerinnen und Steuerzahler um viele Milliarden Euro betrogen wurden. Der Schaden beläuft sich auf mindestens 55,2 Milliarden Euro. (Eine Milliarde ist gleich tausend Millionen!). Das haben Untersuchungen des Recherchezentrums «Correctiv» ergeben, an denen unter anderem das ARD-Magazin «Panorama», die Wochenzeitung «Die Zeit» und «Zeit Online» beteiligt ...

Weiter lesen>>

Mario Andruet: Krise inspiriert Kunst - Kunst inspiriert zur Bewältigung der Krise
Donnerstag 19. März 2020

Der Blick im Frühling des Lebens von Mario Andruet; Foto: Dr. N. Goetz

Saarland Saarland, Kultur, TopNews 

Von Dr. Nikolaus Götz

Es war ein verregneter Wochentag anfangs März 2020 in der saarländischen Provinz. Gegen 19 Uhr füllte sich der kleine Saal des Diskussionszirkels im ortsbekannten ’ökologisch bekennenden Haus’ der Familie Andruet von Saarwellingen. Waltraud, die Frau des regional bekannten Malers Mario Andruet hatte zur Diskussionsveranstaltung zum Thema „Bedingungsloses Grundeinkommen für alle Menschen!“ eingeladen. Solche Veranstaltungen wie die an diesem Abend werden ...

Weiter lesen>>

Zukunftskommission Landwirtschaft: Schlechter Start, schlechter Stil
Donnerstag 19. März 2020

Bild: Umweltbüro München

Umwelt Umwelt, Wirtschaft, Politik 

Von BUND, DNR, NABU, WWF und Greenpeace

Umweltorganisationen protestieren gegen einseitige Vorfestlegungen

Wie heute bekannt wurde, haben sich das Bundeskanzleramt, das Bundeslandwirtschaftsministerium, der Deutsche Bauernverband und die Initiative „Land schafft Verbindung“ bei einem Treffen mit Bundeskanzlerin Angela Merkel am Dienstag über Grundsatzfragen zur Zukunftskommission Landwirtschaft verständigt. Ein Termin zur ...

Weiter lesen>>

Coronavirus: Schneller als der Tierversuch
Donnerstag 19. März 2020

Umwelt Umwelt, Soziales, TopNews 

Von Ärzte gegen Tierversuche

Ärzte gegen Tierversuche beziehen Stellung

Eine Ausbreitung des neuartigen Coronavirus kann nicht mehr verhindert werden. Deshalb ruhen die Hoffnungen nun auf der biomedizinischen Forschung. Eine schnelle und zuverlässige Entwicklung von Medikamenten und Impfstoffen wird mit Tierversuchen jedoch nicht möglich sein. Der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche fordert von der Politik seit langem, humanrelevante ...

Weiter lesen>>

Corona-Krise: Massentötung von Tieren nun auch an deutschen Universitäten?
Donnerstag 19. März 2020

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

PETA kritisiert unnötige Tierversuche und fordert Umstieg auf humanrelevante Methoden

Von PETA

Angesichts der Coronavirus-Pandemie das Töten unzähliger Tiere an, die für die jeweiligen Versuche nicht als „absolut notwendig“ gelten. Die Versuche werden laut den Weisungen der Universitäten heruntergefahren, eingeschränkt oder aufgeschoben. Einem Whistleblower zufolge drohen nun auch an deutschen Universitäten Massentötungen von Tieren, da ...

Weiter lesen>>

Solidarität und Rücksichtnahme im Verkehr – Mehr Platz für Schwächere und Geschwindigkeitsbegrenzungen
Donnerstag 19. März 2020

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Soziales, TopNews 

Von BUND

Zur Ansprache von Bundeskanzlerin Angela Merkel zu den mit der Corona-Krise verbundenen Einschränkungen im Alltag erklärt Antje von Broock, Geschäftsführerin Politik und Kommunikation beim Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND): 

„Die nächsten Wochen und Monate sind eine Zeit der Solidarität und Rücksichtnahme. Vor allem die Schwächsten in der Gesellschaft gilt es zu schützen. Rücksichtnahme ist auch ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 1001

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz