Nach Abmahnung durch Schlachthof-Multi: 'scharf-links' bittet um Spenden!
Sonntag 09. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Netzwerk Netzwerk, TopNews 

Von Redaktion 'scharf-links'

Liebe LeserInnen,

liebe AutorInnen,

liebe GenossInnen,

Gegenöffentlichkeit ist immer auch mit Risiken verbunden. Gelegentlich greifen politische Gegner zu Rechtsmitteln um linke und bewegungsorientierte Veröffentlichungen zu behindern. Ein aktuelles Beispiel unterstreicht das deutlich.

Das „Bündnis gegen die Tönnieserweiterung“  kämpft in Gütersloh engagiert gegen die massive Ausweitung des Schlachtbetriebs, der dem Schlachthofmulti ...

Weiter lesen>>

„Die ’Revolution’ frisst ihre Kinder“: die Steine, Rosen und die Adventslichter von Paris
Sonntag 09. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Frankreich Frankreich, Internationales, Debatte 

Von Dr. Nikolaus Götz

Sind das noch die gleichen ’Gelbwesten’, die sich Anfang November 2018 im Netz verabredeten, um für konkrete politische Ziele, die Rücknahme der als ungerecht empfundenen Steuererhöhung und gegen Kaufkraftschund zu demonstrieren? Es ist heute schwer nachzuvollziehen, dass die aktuellen Demonstranten und Steinewerfer von Paris noch jene rüstige Rentner sind, die sich eine Stunde lang damals den Fragen stellten. Diese engagierten Franzosen haben zunächst ...

Weiter lesen>>

Umweltpolitischer Rückblick auf das Jahr 2018
Sonntag 09. Dezember 2018

Bild: BUND

Umwelt Umwelt, Ökologiedebatte, TopNews 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Das Jahr 2018 war für den BUND am Oberrhein ein Jahr mit Erfolgen und Niederlagen.
Wir leben in Zeiten, in denen Demokratie, Freiheit und Frieden in der Welt, in Europa, aber auch bei uns zunehmend gefährdet sind. Gerade in solchen Zeiten muss sich auch die Zivilgesellschaft zu Wort melden und sich für Demokratie, Freiheit, Frieden, Nachhaltigkeit,

 ...
Weiter lesen>>

NABU ruft zur Wintervogelzählung auf
Sonntag 09. Dezember 2018

Bild: NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, TopNews 

Von NABU

Die Stunde der Wintervögel könnte zeigen, wie sich Dürresommer auf Vogelzahlen auswirkt / Online-Vogeltrainer startet

Wer flattert denn da ans Futterhaus? Der NABU ruft zusammen mit seinem bayerischen Partner Landesbund für Vogelschutz (LBV) vom 4. bis zum 6. Januar 2019 zur neunten „Stunde der Wintervögel“ auf. „Nach dem Jahrhundertsommer 2018 dürfte die Zählung besonders spannend werden“, sagt NABU-Bundesgeschäftsführer Leif Miller, „bisher ...

Weiter lesen>>

Tiere sind keine Geschenke
Sonntag 09. Dezember 2018

Foto: Tierfotoagentur Ramona Richter via Vier Pfoten

Umwelt Umwelt, Soziales, TopNews 

Von Vier Pfoten

VIER PFOTEN warnt: Wer ein Tier verschenkt, verschenkt ein Leben

VIER PFOTEN warnt auch dieses Jahr davor, lebende Tiere zu Weihnachten zu schenken. So groß die Freude über den Familienzuwachs vor allem bei Kindern anfangs sein mag: Viele Tiere fallen leider ihren neuen Besitzern schnell zur Last.

Oft stellt sich erst im Nachhinein heraus, dass die lebendigen Geschenke mit der eigenen Lebenssituation nicht ...

Weiter lesen>>

Tipps für den ökologischen Weihnachtsbaum
Sonntag 09. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Kultur, TopNews 

Von NABU

Bäume aus der Region und nachhaltige Alternativen

Jährlich werden rund 25 bis 30 Millionen Weihnachtsbäume in Deutschland verkauft, wovon etwa 90 Prozent aus Deutschland kommen. Bei der Aufzucht der nicht heimischen Baumarten, wie Nordmanntanne oder Blaufichte werden meist Pflanzenschutzmittel eingesetzt, die sich negativ auf Boden, Wasser und Artenvielfalt auswirken können. Umweltfreundlicher ist es, sich für eine heimische Fichte, Kiefer oder ...

Weiter lesen>>

Neuerscheinungen Kunst
Sonntag 09. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Kultur Kultur, TopNews 

Buchtipps von Michael Lausberg

Buch 1

Walt Disney’s Mickey Mouse: Die ultimative Chronik, Taschen Verlag, Köln 2018, ISBN: 978-3-8365-5283-7, 150 EURO (D)

Mickey Mouse gehört aufgrund ihrer weltweiten Bekanntheit zu den berühmtesten Kunstfiguren überhaupt. Micky Maus ist die bekannteste Figur aus der Disneywelt und trat auch als <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Demos gegen Polizeigesetze: Über 10.000 bei Protesten in Düsseldorf und Hannover
Samstag 08. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Düsseldorf, Niedersachsen 

Von Attac

In Düsseldorf und Hannover sind mitten im Weihnachtstrubel trotz trüben Wetters nochmals über 10.000 Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die neuen Polizeigesetze in Nordrhein-Westfalen und Niedersachsen zu demonstrieren.

"Nach der angeblichen Änderung hat sich so gut wie nichts geändert: Noch immer können Menschen auf unabsehbare Zeit eingesperrt werden, weil die Polizei glaubt, dass sie in Zukunft vielleicht irgend etwas machen", sagt Rechtsanwalt Christian ...

Weiter lesen>>

Vom Schreibtisch auf die Barrikade!
Samstag 08. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Frankreich Frankreich, Debatte, Internationales 

Von 'Aug und Ohr'

Am 5. 12. wurde in Paris die Université Tolbiac  (1) besetzt, eine der zahlreichen Teiluniversitäten in Paris, die aus der alten Sorbonne hervorgegangen sind (2). Sie ist seit jeher ein zentrales Mobilisierungsobjekt für den studentischen Teil der Gesellschaft und die Tatsache, daß jetzt, nach wochenlangen Kämpfen im ganzen Land, die Universität Panthéon-Sorbonne, wie sie mit vollem Namen heißt, besetzt wird, ist ein ...

Weiter lesen>>

Paris, Tirana, Brüssel - Es herrscht große Unordnung - welche Lust zu leben.
Samstag 08. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, TopNews 

Von Max Brym

Europa beginnt zu "brennen" und das ist gut so. Von Paris über Brüssel Berlin und Tirana wurden im Rahmen der kapitalistischen Krisenbewältigung, zugunsten der Kapitalverwertung, die Reichen reicher und die Armen ärmer gemacht. Die drei argumentativen Säulen der Umverteilung waren und sind: Privatisierung-Steuersenkung für Vermögende-Sozialabbau. Dagegen begehrt das französische Volk auf. Macron zeigt den protestierenden Arbeitern, Schülern, Studenten und ...

Weiter lesen>>

Niedersachsen: Bisher mehr als 500 Vorkommnisse in der Brennelementefabrik Lingen sowie in den AKW Lingen 2 und Grohnde
Samstag 08. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von BBU

Der Bundesverband Bürgerinitiativen Umweltschutz (BBU) weist darauf hin, dass sich in der Brennelementefabrik in Lingen bereits rund 150 meldepflichtige Ereignisse zugetragen haben. Nach dem Brand in der umstrittenen Anlage, der sich am gestrigen Donnerstag (6.12.2018) ereignet hat, sowie nach zwei meldepflichtigen Vorkommnissen, die sich im November ereigneten, ist in der Öffentlichkeit zum Teil der Eindruck entstanden, dass es sich dabei um die ersten drei ...

Weiter lesen>>

Kletterprotest: Kein neues Kohlekraftwerk! Nicht in Stade – nirgendwo!
Samstag 08. Dezember 2018

Foto: Tim Christensen / Robin Wood

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Niedersachsen 

Von Robin Wood

Kletterprotest in der Stader Innenstadt am Adventssamstag

Aktivist*innen der Umweltorganisation ROBIN WOOD protestieren heute Vormittag auf dem Pferdemarkt in Stade gegen den vom Chemiekonzern DOW geplanten Neubau eines Kohlekraftwerks. Zur Halbzeit der UN-Klimaverhandlungen im polnischen Katowice spannten sie zwischen Bäumen in der belebten Stader Innenstadt ein fünf Meter langes Transparent mit der Aufschrift: „Kein neues Kohlekraftwerk! ...

Weiter lesen>>

Über 450 Menschen fordern bei friedlicher Demonstration die endgültige Schließung des Oldenburger Skandal-Schlachthofs
Samstag 08. Dezember 2018

Foto: Deutsches Tierschutzbüro

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Niedersachsen 

Von Deutsches Tierschutzbüro

Mehr als 450 Menschen haben heute vor dem Skandal-Schlachthof der GK Oldenburg demonstriert und die endgültige Schließung des stark kritisierten Betriebes gefordert. Bei dem vom Deutschen Tierschutzbüro e.V. direkt vor Ort veranstalteten Protest brachten alle Demonstranten ihre Forderungen friedlich mit Protestgesängen und auf Plakaten und Schildern zum Ausdruck und legten weiße Rosen zum Gedenken an die gequälten Tiere nieder. Außerdem ...

Weiter lesen>>

COP24: Polnische Sicherheitskräfte halten Partner von BUND und Germanwatch in Kattowitz und an der Landesgrenze fest
Samstag 08. Dezember 2018

Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von BUND und Germanwatch

Seit dem heutigen Samstag um neun Uhr früh werden zwei Mitarbeiter von Ecoaction, einer ukrainischen Partnerorganisation des Bund für Umwelt und Naturschutz Deutschland (BUND) und von Germanwatch, in Kattowitz von Sicherheitskräften der polnischen Grenztruppen festgehalten. Ihr Aufenthaltsort ist unklar, der Kontakt ist nicht herstellbar. Eine weitere leitende Mitarbeiterin von Ecoaction wurde heute Morgen im Ort Przemysl an der Einreise nach Polen ...

Weiter lesen>>

„Die ’Unbesiegbaren Gallier’ weisen den politischen Weg: Forderungen der ’Gelbwesten’!
Freitag 07. Dezember 2018

Bildmontage: HF

Frankreich Frankreich, Debatte, Internationales 

Für eine machtvolle aber friedliche Großdemo in Paris

Von Dr. Nikolaus Götz

Deutschland und Frankreich haben die engsten Handelsbeziehungen in Europa und sind seit Jahrzehnten als Freunde eng miteinander verbunden. Dem dienlich sind auch die institutionalisierten regelmäßigen Konsultationen auf höchster politischen Ebene. Was Frankreich betrifft, das betrifft auch Deutschland, weswegen diese beiden Nationen sich auf ihrem gemeinsamen politischen Weg auch ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 1 bis 15 von 1389

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz