LINKE unterstützt Forderung nach landesweitem Sozialticket
Donnerstag 22. März 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

DIE LINKE. Rheinland-Pfalz unterstützt die vom breiten Bündnis „Mobilität für alle“ getragene Forderung nach einem landesweiten Sozialticket. Die beiden Landesvorsitzenden Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB, erläutern die Parteipositionen im Einzelnen:

Katrin Werner: „DIE LINKE. Rheinland-Pfalz fordert den ticketlosen Nahverkehr seit langem, wir haben dies bei unserem letzten Landesparteitag am 17. Februar 2018 bekräftigt. Gleichzeitig ...

Weiter lesen>>

Dem Alltagsrassismus konsequent entgegentreten
Dienstag 20. März 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Anlässlich des von der UNESCO ausgerufenen Internationalen Tages gegen Rassismus am 21. März erklären die Landesvorsitzenden der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz, Jochen Bülow und Katrin Werner, MdB:

Jochen Bülow: „Die offiziellen Zahlen des Bundesinnenministeriums – 2.200 Angriffe auf Flüchtlinge, fast 1.000 Angriffe auf Moscheen, knapp 1.500 antisemitische Straftaten im letzten Jahr – machen deutlich, in welcher Gefahr sich unser ...

Weiter lesen>>

Aufruf zu den Ostermärschen: Für eine Welt ohne Krieg, Militär und Gewalt!
Montag 19. März 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Bewegungen, News 

Von DIE LINKE. Birkenfeld

Im Kreis Birkenfeld rufen als Teil der Friedensbewegung auch dieses Jahr wieder der Kreisverband DIE LINKE Birkenfeld und die DKP Ortsgruppe Idar-Oberstein zur Beteiligung an den Ostermärschen auf.Überregional rufen u.a. diverse Verbände von DGB, ver.di. IG Metall, ATTAC, Deutscher Freidenker Verband Rhl.Pfalz/Saarland auf.

Teilnehmer für den Ostermarsch Mainz-Wiesbaden, der am Ostersamstag um 10:30 Uhr vor dem Hauptbahnhof Wiesbaden startet, treffen ...

Weiter lesen>>

Equal Pay Day: Frauen fordern Entgeltgleichheit
Sonntag 18. März 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, Feminismus, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Anlässlich des „Equal Pay Day“ am 18. März, dem Datum, bis zu dem Frauen vom Jahresbeginn an mehr arbeiten müssen, um das gleiche Jahresbruttoentgelt zu erreichen wie Männer, erklären Carlotta Stahl, Stellvertretende Vorsitzende des Kreisverbandes DIE LINKE Mainz / Mainz Bingen und Sprecherin des Mainzer feministischen Frauenstammtischs, und Katrin Werner, MdB und Landesvorsitzende der Partei DIE LINKE. Rheinland-Pfalz:

Carlotta Stahl: „Es kann ...

Weiter lesen>>

Vortrag zum Trierer Dichter Hanns Maria Lux „Deutsch ist die Saar“
Sonntag 18. März 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, Saarland 

Von Arbeitsgemeinschaft Frieden Trier

In der Reihe „Trierer Köpfe im Nationalsozialismus“ wird der Dichter Hanns Maria Lux (1900-1967) kritisch porträtiert. Dabei wird seine Rolle im Nationalsozialismus von Dr. Walter Karbach beleuchtet. Lux war Dichter des Saar­lieds „Deutsch ist die Saar“ und erhielt im ...

Weiter lesen>>

Die Angst vor dem geschriebenem Wort…
Samstag 10. März 2018
Bewegungen Bewegungen, NRW, Rheinland-Pfalz 

Von NAV-DEM

Am gestrigen Donnerstag haben Polizeieinsatzkräfte aus Nordrhein-Westfahlen und Rheinland-Pfalz Razzien in den Räumlichkeiten des Buchverlags Mezopotamien und des Musikunternehmens Mir Multimedia durchgeführt. Die Durchsuchungen werden auch heute fortgesetzt. Ganze vier LKW-Ladungen Bücher und anderer Materialien wurden bei den Durchsuchungen beschlagnahmt. Der kurdische Dachverband NAV-DEM (Demokratisches Gesellschaftszentrum der KurdInnen in ...

Weiter lesen>>

"Kandel: Schulterschluss zwischen Junger Alternative und Identitärer Bewegung kein Zufall - Damian Lohr ist Bindeglied zur rechten Szene"
Donnerstag 08. März 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Der AfD-Landeschef Uwe Junge verneint in der SWR-Sendung Zur Sache Rheinland-Pfalz den Schulterschluss zwischen der Jungen Alternative (JA) mit ihrem Vorsitzenden Damian Lohr und der rechtsextremen Identitären Bewegung bei der Demonstration am 3.3. in Kandel. Vielmehr findet Junge das Auftreten Lohrs und der JA "in Ordnung."

Dazu erklären Leonie Bourry und Alexander Kouril, Sprecher der Grünen Jugend Rheinland-Pfalz:

"Für uns ist der Schulterschluss ...

Weiter lesen>>

Kandel: AfD und Junge Alternative vollziehen öffentlich Schulterschluss mit Rechtsextremen
Mittwoch 07. März 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, News 

Von GJ RLP

Damian Lohr, Vorsitzender der Jungen Alternative (JA) und Landtagsabgeordneter der AfD, sowie weitere Vertreter der AfD und JA haben am Samstag, den 03.03.2018 in Kandel gemeinsam mit Rechtsextremen demonstriert.

Damian Lohr lief dabei als Transparentträger in unmittelbarer Nähe zum Block der sogenannten "Identitären Bewegung". [1]

Die "Identitäre Bewegung" ist eine rechtsextreme Jugendvereinigung, die vom Verfassungsschutz beobachtet wird. [2]

Die Grüne ...

Weiter lesen>>

Linken Politiker Özcetin wird in einem Regionalzug nach der Demo in Kandel von einem Neonazi angegriffen und verletzt
Montag 05. März 2018
Antifaschismus Antifaschismus, Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Landstuhl

Özcetin nahm am Samstag, den 03.03.2018 an der Gegendemo "Mein Kandel ist bunt" teil. An den drei Demonstrationen nahmen etwa 5.000 Menschen teil, Özcetin beschrieb den Verlauf wie folgt: "Alle drei Demos verliefen friedlich bis auf zwei Festnahmen auf den AfD und NPD Demos, mein Dank geht an die Polizei Rheinland-Pfalz und Polizei Baden-Württemberg für die gute Koordinierung und für den umfangreichenden Schutz!"

Auf der Heimreise des Linken ...

Weiter lesen>>

Sozial geht mit links
Sonntag 04. März 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. Rheinland-Pfalz

Zu dem heute bekanntgegebenen Ergebnis des SPD-Mitgliederentscheids erklären die Landesvorsitzenden Katrin Werner, MdB, und Jochen Bülow:

„Einmal mehr hat sich die SPD-Führung für den Spatz in der Hand entschieden und läuft damit Gefahr, die Taube auf dem Dach zu vertreiben. Vordergründig ist das „Ja“ der SPD-Mitglieder ein Erfolg für die Fraktionsmehrheit und die designierte Parteichefin – beide hatten vehement für eine neue Regierung Merkel ...

Weiter lesen>>

Krimineller Terror in Koblenz
Samstag 03. März 2018

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Rheinland-Pfalz 

Stellungnahme von Hermann Ploppa

Ich bin eingeladen zu einer Buchpräsentation in Koblenz am 3.3.2018. Nun sorgt das Pamphlet einer nicht weiter zu identifizierenden „Antifa Koblenz“ für Furore. Anonyme Störer haben bereits zwei potentielle Veranstalter bedroht und eingeschüchtert, und somit einen Vortrag meinerseits auf mafiöse Weise vereitelt. Nunmehr soll vermittelst Terrordrohungen auch die jetzige Örtlichkeit meines Vortrages, nämlich das ehrwürdige Bundesarchiv, in die ...

Weiter lesen>>

Grüne Jugend fordert 1 EUR - Schülerticket für Rheinland-Pfalz
Freitag 02. März 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von Grüne Jugend RLP

Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz erwartet von der Landesregierung in Folge des Gerichtsurteils zu Dieselfahrverboten eine Investitionsoffensive in den ÖPNV.

Die Grüne Jugend Rheinland-Pfalz fordert für

 

•             Schülerinnen und Schüler,

•             ...

Weiter lesen>>

Wir wollen abrüsten statt aufrüsten und keinen militärischen Fluglärm in Saarland und Rheinland-Pfalz
Mittwoch 28. Februar 2018

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Saarland, Rheinland-Pfalz 

Mitteilung von Friedensnetz Saar, Pax Christi Saar und Kampagne Krieg beginnt hier.

Die Bundesregierung plant, die Rüstungsausgaben nahezu zu verdoppeln, auf zwei Prozent der deutschen Wirtschaftsleistung (BIP). So wurde es in der NATO vereinbart.

Zwei Prozent, das sind mindestens weitere 30 Milliarden Euro, die im zivilen Bereich fehlen, z.B. in Schulen und Kitas, sozialem Wohnungsbau, Krankenhäusern, öffentlichem Nahverkehr, in der kommunalen ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE zur Landratswahl
Mittwoch 28. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Wahlprüfsteine sollen Orientierungshilfe geben

Von DIE LINKE. Birkenfeld

In der von der Kreisvorsitzenden Tanja Krauth geleiteten letzten Sitzung des Kreisvorstandes DIE LINKE Birkenfeld folgten die Mitglieder einstimmig der Empfehlung von Tanja Krauth und Rainer Böß keinen eigenen Kandidaten bei der anstehenden Landratswahl aufzustellen, da der Kreisverband DIE LINKE nur über begrenzte finanzielle Mittel verfügt, die er bevorzugt bei ...

Weiter lesen>>

Flüchtlingspolitik: Weitere Eskalation stoppen!
Freitag 23. Februar 2018
Rheinland-Pfalz Rheinland-Pfalz, News 

Von DIE LINKE. RLP

Zur Landtagsdebatte um Zuzugsbegrenzungen für Flüchtlinge in Rheinland-Pfalz nimmt Brigitte Freihold, MdB und Stellvertretende Landesvorsitzende DIE LINKE. Rheinland-Pfalz Stellung:

„Das flüchtlingsfeindliche Klima in unserer Gesellschaft nimmt erschreckende Ausmaße an, die politische Debatte läuft völlig aus dem Ruder. Die jetzt im Landtag debattierten Zuzugssperren verstoßen gegen das Gleichheitsgebot für alle Menschen vor dem Gesetz und stellen ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 31 bis 45 von 58

< vorherige

1

2

3

4

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz