Die Welt sehen, wie sie ist
Sonntag 13. August 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Sozialismusdebatte 

Von Rüdiger Rauls

Wenn die Zeiten unsicherer werden, wächst das Bedürfnis nach einer Perspektive. Das ist normal. Wenn die Lebensgrundlagen auf dem Treibsand der Veränderung zusammenzubrechen drohen, verstärkt sich die Suche nach gesicherten Fundamenten für die Gestaltung der Zukunft. Das geistige Leben der Gesellschaften gerät in Bewegung, teilweise in hektische Betriebsamkeit. Lösungen müssen her, damit das Leben einen freundlichen Ausblick bieten kann.

Viele suchen die ...

Weiter lesen>>

Auf Wiedervorlage: Immer noch eine unbequeme Wahrheit
Sonntag 13. August 2017

Debatte Debatte, Umwelt, Ökologiedebatte 

Von Jimmy Bulanik

Der ehemalige Vizepräsident der Vereinigten Staaten von Amerika, Al Gore hat präzise Kompetenzen zum Thema der globalen Erwärmung. Daraus entstand die erste Dokumentation "Eine unbequeme Wahrheit". Auf Scharf Links existiert dazu von mir eine Rezension.

Quelle: <link&nbsp;...

Weiter lesen>>

Die Linke wählen! Aber...
Sonntag 13. August 2017

Bildmontage: HF

Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Debatte 

Von ISO

Am 24. September sind wieder mal Bundestagswahlen. Können wir nur wählen, „welche Mörder uns befehlen, welche Diebe uns bestehlen“ (TonSteineScherben)? Wenn Wählen was bringen würde, wäre es verboten? Aber war es nicht schon mal verboten? Was sollten die Kriterien sein, wenn Linke entscheiden, ob und wenn ja wo sie ihr „Kreuzchen“ machen?

Eigentlich am Naheliegendsten: Was steht im Programm einer Partei?

Mitte Juni fand der ...

Weiter lesen>>

Giga Geldinflation in Venezuela
Samstag 12. August 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, Sozialismusdebatte 

Von Siegfried Buttenmüller

Das Geld zerstört den Sozialismus!

Geld verdirbt den Charakter, wie der Volksmund immer wieder und zutreffender Weise feststellt. Doch Geld verdirbt nicht nur einen Charakter sondern ganz viele und damit verdirbt Geld die ganze Gesellschaft. Sozialismus und Kommunismus sind mit Geld nicht möglich denn solch eine Gesellschaft erzeugt und braucht gute Charakter.

Karl Marx drückte es treffender Weise so aus: „Geld ist das dem ...

Weiter lesen>>

Im Gespräch mit… Matthias Stöcker, Jugendbildungsreferent der DGB-Jugend Düsseldorf-Bergisch Land
Samstag 12. August 2017

Matthias Stöcker; Foto: privat

Debatte Debatte, Düsseldorf, Arbeiterbewegung 

Von DGB Düsseldorf

Frage: Seit Anfang August arbeitest Du als Jugendbildungsreferent der DGB-Jugend für die Region Düsseldorf – Bergisch Land. Erzähl uns doch bitte etwas über die Arbeit der DGB-Jugend.

Stöcker: Die DGB-Jugend repräsentiert die Gewerkschaftsjugend nach außen, hierzu gestalten wir beispielsweise in Stadtjugendringen sowie in den erwachsenen Strukturen des DGBs mit. Unser stetiges Ziel muss sein, jugendspezifische Themen ...

Weiter lesen>>

Kein Klassenkampf in Israel? - oder die „ewige“ Frage nach dem „revolutionären Bewusstsein“
Freitag 11. August 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales, Sozialismusdebatte 

von SYSTEMCRASH

durch ‚zufall‘ (genau genommen durch eine diskussion bei facebook, bei der ich anfangs gar nicht teilgenommen hatte) bin ich auf einen text der gruppe „for palestine“ hingewiesen worden, in der es wörtlich heisst:

FOR-Palestine ist der Meinung, dass solange die jüdische Arbeiterklasse von ihrer Position als Besatzer und als Verbündete des Imperialismus ...

Weiter lesen>>

Lerserbrief von A. Holberg - 13-08-17 14:39
Weiter so Deutschland!
Freitag 11. August 2017

Bildmontage: Ludger Spellerberg

Debatte Debatte 

Eine Glosse von Ludger Spellerberg

Hallo Ihr da im Land, Ihr Bürger, Wähler und Mitdenker. Wie wäre es denn einmal mit einer Abwrackprämie für Auslaufmodelle in Konzernetagen und Politikadministrationen? Auf dem Automarkt werden die Modellzyklen immer kürzer und in den zuvor genannten Bereichen länger und länger. Da läuft doch etwas aus dem Ruder! Oder? Wie sagt doch der Volksmund: „Neue Besen kehren gut.“

Schon melden sich die Bedenkenträger: „Auch neue Besen müssen ...

Weiter lesen>>

Reif für die Rentenwende!
Donnerstag 10. August 2017

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Debatte, Sozialstaatsdebatte 

Von Holger Balodis und Dagmar Hühne

Die Analogie zum Dieselskandal liegt auf der Hand: Wie bei der Kumpanei mit der Autoindustrie hält die Regierung auch in der Rente an Konzepten von gestern fest und unterstützt mit der Finanzwirtschaft eine Branche, die ihre Kunden beschummelt und damit gleichzeitig Milliardengewinne einfährt. Und doch gibt es Hoffnung auf Besserung. Die Liebe der Deutschen zu Allianz & Co ist nicht so groß wie zu ihrem Automobil. Die emotionale ...

Weiter lesen>>

Das Armaggedon der USA
Mittwoch 09. August 2017

Bildmontage: HF

Internationales Internationales, Debatte 

Von Karl Wild

Jahrestag der Atombombenabwürfe auf Hiroshima und Nagasaki

Aus eurozentristischer, vorherrrschender Sichtweise war der 2. Weltkrieg schon Geschichte und die „großen Drei“ Churchill/Attlee, Truman und Stalin trafen sich zur Neuordnung der Welt im Schloss Cecilienhof der preussischen Residenzstadt Potsdam, da stand der Krieg im Pazifik gegen den „anderen“ Kriegstreiber Japan erst vor der Entscheidung. Und Ende Juli 45 wurden auf ...

Weiter lesen>>

Von Wölfen und "Fraßfeinden"
Mittwoch 09. August 2017

Foto: H. Pollin, NABU

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Debatte 

Von BUND Südlicher Oberrhein

Der Schwarzwald - Wolf aus dem Schluchsee wurde erschossen

Der erschossene Wolf zeigt eines deutlich: Die Wiederkehr und das Erstarken steinzeitlichen Denkens in einer verängstigten Gesellschaft, in der alle scheinbaren "Fraßfeinde" gnadenlos bekämpft werden.

Doch im Gegensatz zum Märchen frisst heute nicht der Wolf die "sieben Geißlein", sondern der Straßenverkehr, der Feinstaub, der Klimawandel und die Neonicotinoide...
 ...

Weiter lesen>>

Zur Krise in Venezuela
Mittwoch 09. August 2017

Venezuela Solidarität

Internationales Internationales, Debatte 

Erklärung von Anticapitalistas

In Anbetracht der politischen Krise in Venezuela möchten wir von Anticapitalistas folgendes äußern:

  1. Wir lehnen die Offensive der Opposition gegen die bolivarianische Regierung ab. Die venezolanische Opposition wird von zutiefst antidemokratischen Sektoren angeführt, die mit den herrschenden Klassen verbunden sind. Diese Sektoren bereiten ein autoritär-reaktionäres Programm ...
Weiter lesen>>

Antwort an „Systemcrash“ auf meinen Leserbrief zu „Systemcrash“ zu Israel/Palästina
Dienstag 08. August 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales 

Von A.Holberg

Zunächst einmal möchte ich mich dafür bedanken, dass die in diesem Fall durch meinen Leserbrief Angesprochenen geantwortet haben, was ja heutzutage leider eher selten passiert. Allerdings wird meine Antwort deutlich kürzer ausfallen müssen – nicht zuletzt aus Zeitgründen. Mein Gesamteindruck ist der, dass es zwischen mir und „Systemcrash“ in dieser Frage einen grundlegenden Unterschied bezüglich der Einschätzung der geschichtlichen Fakten gibt. Die Literatur zum ...

Weiter lesen>>

Antwort auf die Rückantwort von A. Holberg (v. 08.08.2017) zu Israel/Palästina - 18-08-17 20:48
Antwort auf den Leserbrief von A. Holberg v. 31.7. zum Israel/Palästina-Konflikt - 05-08-17 20:50
Wissenschaftlicher Dienst des Bundestages: Sanktionen bei Hartz IV sind nicht nur grundrechtswidrig, sondern auch kontraproduktiv
Sonntag 06. August 2017

Bildmontage: HF

Soziales Soziales, Sozialstaatsdebatte, Debatte 

Von Gewerkschaftsforum Dortmund

Nach Angaben der Bundesagentur für Arbeit (BA) wurden im Jahr 2015 insgesamt 980.100 Sanktionen gegenüber erwerbsfähigen Hilfebedürftigen in der Grundsicherung ausgesprochen. Die Zahl der Sanktionen sei damit das erste Mal seit 2011 wieder unter die Marke von einer Million gesunken. Der überwiegende Teil, nämlich 76 Prozent aller Sanktionen, komme durch Meldeversäumnisse zustande.

Im Rahmen der Dokumentation des wissenschaftlichen Dienstes ...

Weiter lesen>>

Eine Begriffsbestimmung: Wer ist Antikapitalist?
Samstag 05. August 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Organisationsdebatte, Sozialismusdebatte 

Von Siegfried Buttenmüller

Der „Antikapitalismus" ist sozusagen populär geworden. In der Partei Die Linke gibt es seit wenigen Jahren eine Plattform mit der Bezeichnung „Antikapitalistische Linke" und mit der „Neuen Antikapitalistischen Organisation" (NAO) sollte sogar eine Partei mit diesem Namen gegründet werden. Weitere Gruppen tragen den Antikapitalismus im Namen und in sozialen Netzwerken wie Facebock gibt es viele Gruppen die sich „Antikapitalistische Linke" oder ähnlich ...

Weiter lesen>>

Antwort auf den Leserbrief von A. Holberg v. 31.7. zum Israel/Palästina-Konflikt
Samstag 05. August 2017

Bildmontage: HF

Debatte Debatte, Internationales 

Von systemcrash und TaP

Am 29.07.2017 (Samstag) berichtete systemcrash über eine kritische Veranstaltung der Freien Arbeiterinnen- und Arbeiterunion (FAU) Berlin zu der Israel-Boykottkampagne BDS (Boycott, Divestment and Sanctions) und nahm dies zugleich zum Anlaß für ...

Weiter lesen>>

Antwort an „Systemcrash“ auf meinen Leserbrief zu „Systemcrash“ zu Israel/Palästina  - 08-08-17 20:53
Leserbrief von A. Holberg - 31-07-17 14:42
Vorhergehende

Treffer 91 bis 105 von 251

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz