DIE LINKE: Schaffung von Sozialwohnungen hat Vorrang!
Donnerstag 09. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Das Land muss die Bundesmittel gezielt im Ballungsraum Saarbrücken einsetzen

Das Land muss seine Aufgaben erfüllen und gezielt im Regionalverband die Schaffung von Sozialwohnungen fördern“, so Jürgen Trenz, Fraktionsvorsitzender der Fraktion DIE LINKE. im Regionalverband Saarbrücken.

Das Land habe jahrelang geschlafen und die öffentlichen Wohnungsbaugesellschaften im Regen ...

Weiter lesen>>

Sozialer Wohnungsbau – bauen, nicht reden
Mittwoch 08. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Instandgesetzte und renovierte Wohnungen bringen keinen Quadratmeter mehr. Diese Maßnahmen waren aber meist der Standard in den letzten Jahren. Neubauten fehlen bzw. sind die Ausnahme, der Bestandsschutz läuft stellenweis aus und nun fehlt Wohnraum. Und das, obwohl der Bund seit 2016 Millionenbeträge für den sozialen Wohnungsbau bereitstellt. Statt Versprechungen müssen endlich Fördermittel im Land fließen. Sozialer Wohnungsbau ist eineGrundverpflichtung ...

Weiter lesen>>

Vom Silicon Valley – naja eher wohl Death Valley - zum Saar-Valley
Mittwoch 08. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Im Zuge von Industrie und Digitalisierung 4.0 soll das Saarland also zum Vorzeigebundesland werden. Der Digitalisierungsbevollmächtigte des Saarlandes priorisiert nach eigener Aussage die Themenfelder ‚Zukunft der Arbeit‘ und ‚Gestaltung der digitalen Bildung‘.
Sicher, die saarländische Wirtschaft ist in Teilen gut aufgestellt. Wenn man die Selbstständigen, klein- und mittelständischen Betriebe außer Acht lässt. Die Bürger, sofern denn auch der ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Anfrage zum Pflegenotstand an den Regionalverband
Dienstag 07. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

„Die Verwaltung muss jedem Pflegebedürftigen eine Lösung anbieten!“

Erschreckend, so DIE LINKE. im Regionalverband Saarbrücken, sind Berichte wonach saarlandweit hunderte von Seniorinnen und Senioren keinen Pflegedienst finden, weil Fachkräfte fehlen. DIE LINKE, so Fraktionsvorsitzender Jürgen Trenz, habe daher die Verwaltung aufgefordert zum Missstand Stellung zu beziehen.

Die Verwaltung wird ...

Weiter lesen>>

450. Saarbrücker Montagsdemo gegen die Hartz-Gesetze
Dienstag 07. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von S. Fricker

Reichlich gefeiert mitten auf der Bahnhofstrasse – deshalb die Pressemeldung kurz und bündig heute:

Die 450. Saarbrücker Montagsdemo hat jede Menge neue Kraft gegeben, nicht nur den ‚Aktiven‘, die heute besonders engagiert gegen die Rechtsentwicklung der Regierung in ihren verschiedenen Aspekten auftraten, sondern auch einer Menge Passanten, die sich in den Redebeiträgen am offenen Mikrofon wiedererkannten, zustimmten, spendeten, sich eintrugen in die ...

Weiter lesen>>

Neuregelung muttersprachlichen Unterrichts im Saarland ist ein Fortschritt
Montag 06. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von Aktion 3. Welt Saar

Erdogans Einfluss wird zurückgedrängt

„Es ist ein richtiger Schritt, dass ab Anfang September vom Saarland bezahlte Lehrer Kindern muttersprachlichen Unterricht erteilen werden“, begrüßt Klaus Blees vom Kompetenzzentrum Islamismus der Aktion 3.Welt Saar e.V. die Ankündigung des saarländischen Bildungsministers Ulrich Commerçon. Dieser hatte erklärt, künftig werde solch freiwilliger Unterricht unter Aufsicht seines Ministeriums in den ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Bürgerhaus Rockershausen jetzt barrierefrei gestalten!
Montag 06. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. im Bezirksrat Saarbrücken West

Sanierung des Brandschutzes bietet einmalige Gelegenheit

DIE LINKE. Fraktion im Bezirksrat Saarbrücken West hat sich vehement dafür ausgesprochen, jetzt das Bürgerhaus Rockershausen barrierefrei und damit behindertengerecht auszubauen. Nötig sei u.a. eine barrierefreie Zuwegung zum großen Saal, so die Fraktionsmitglieder Thomas Baumgarten, Linnel Lewis (Vorsitzende) und Manfred Klasen ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE fordert verstärkte Aufmerksamkeit zum Erhalt der Hummeln und Wild-Bienen
Freitag 03. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE im Bezirksrat West

Saarbrücken soll für mehr Lebensräume und Nahrung sorgen

Nach Angaben der Umweltverbände ist in den letzten Jahren allgemein ein Rückgang von Bestäubern wie Honigbienen, Wildbienen und Hummeln zu verzeichnen. Insbesondere Wildbienen und Hummeln seien stark gefährdet.
Das, so DIE LINKE. im Bezirksrat West, sei ein Alarmzeichen, da diese Bestäuber unverzichtbar seien für den Obstanbau, für Blumen ...

Weiter lesen>>

Gebührenfreie KITAS auch im Saarland – Eltern endlich entlasten
Freitag 03. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Ab dem 1. August wird das nächste Bundesland alle KITA-Jahre gebührenfrei gestalten, zusätzliche Betreuungszeiten ausgenommen. Da lohnt der Blick in unser Saarland. Ein KITA-Platz kostet bis 2.000 Euro pro Monat, davon können den Eltern bis zu 25 Prozent berechnet werden. Bezuschusst wird jeder KITA-Platz durch Land, Landkreise und jeweilige Träger, z.B. die Kommunen. Auf die Eltern kommt dennoch eine finanzielle Belastung von 250-350 Euro monatlich pro ...

Weiter lesen>>

MdL Dagmar Ensch-Engel verlässt die Linksfraktion
Donnerstag 02. August 2018
Saarland Saarland, Linksparteidebatte, News 

Erklärung von Dagmar Ensch-Engel

„Ich habe den Landtagspräsidenten über meine Entscheidung, nicht mehr der Landtagsfraktion der Die Linke angehören zu wollen, informiert. Es gibt einen Antrag meiner FraktionskollegInnen auf Abwahl aus dem Fraktionsvorstand. Nach Erhalt des elektronischen Schreibens (ohne Unterschrift der Genossin Barbara Spaniol), bat ich mit Fristsetzung um eine ausführliche Begründung.

Bis zum heutigen Zeitpunkt ist kein Eingang der geforderten Begründung ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE: Im Haushalt 2019 muss die Stadt in den Westen investieren
Mittwoch 01. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von Fraktion: DIE LINKE. im Bezirksrat West

Wahljahr sollten Verwaltung und Stadtrat zur Einsicht bringen

Der Haushalt 2019 ist für die Stadtverwaltung die letzte Chance die berechtigten Interessen der Menschen im Saarbrücker Westen zu respektieren und ihre Forderungen umzusetzen“, so Bezirksbeigeordneter Manfred Klasen. DIE LINKE. Fraktion im Bezirksrat West, so Fraktionsvorsitzende Linnel Lewis und Bezirksverordneter ...

Weiter lesen>>

Fast 49.000 erwerbslose Saarländerinnen und Saarländer im Juli 2018
Mittwoch 01. August 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Saar

Zeit zu handeln statt zu tricksen! Die Arbeitslosenstatistik der Bundesagentur für Arbeit weist im Berichtsmonat Juli 2018 ein Minus von 2.024 zum Vorjahresmonat aus. Zum Vormonat ergibt sich aber eine Steigerung um 1.108 Saarländer in Arbeitslosigkeit. Dabei wie immer rausgerechnet u.a. die Arbeitslosen in Maßnahmen zur Aktivierung und beruflichen Eingliederung, in Fort- und Weiterbildungsmaßnahmen und all jene, die älter als 58 sind. 15.962 Saarländer ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE im Regionalverband veröffentlicht neues Fraktionsinfo
Sonntag 29. Juli 2018
Saarland Saarland, News 

Von DIE LINKE. Regionalverband Saarbrücken

Haushalt, Armut, Frauen, ÖPNV, Kultur und Service-Artikel

DIE LINKE. Fraktion im Regionalverband Saarbrücken hat ihr neues Fraktionsinfo veröffentlicht. Wegen der Fülle der Themen, so Fraktionsvorsitzender Jürgen Trenz, habe man sich dazu entschlossen, in diesem Sommer eine sechsseitige Infozeitung zu veröffentlichen.

Neben dem Titelthema zum Haushalt 2018 finden sich in der neuen Ausgabe des ...

Weiter lesen>>

Jugenddelegierte zur UN-Generalversammlung zu Besuch bei den Jusos Saar
Donnerstag 19. Juli 2018
Saarland Saarland, News 

Von Jusos Saar

Die beiden Jugenddelegierten zur UN-Generalversammlung, Antonia Kuhn und Lukas Schlapp luden am Dienstag, den 17. Juli 2018, um 18:00 Uhr gemeinsam mit den Jusos Saar zu einer gemeinsamen Veranstaltung in den saarländischen Landtag ein. Die insgesamt 120-minütige Veranstaltung bestand aus einem Vortrag der beiden Jugenddelegierten sowie aus einer anschließenden Diskussion mit den rund 15 Teilnehmern.

„Die Veranstaltung hier in Saarbrücken war für uns eine ...

Weiter lesen>>

CDU darf Kommunalaufsicht nicht zum Vorwahlkampf missbrauchen
Dienstag 17. Juli 2018
Saarland Saarland, News 

Geringere Investitionen lösen die Haushaltsprobleme der Landeshauptstadt nicht

Von Jusos Saar

Der Landesvorsitzende der Jusos Saar, Pascal Arweiler, ist verärgert über die Sparauflagen, die die Kommunalaufsicht der Landeshauptstadt macht. Laut einem internen Papier soll die Stadt Saarbrücken, nach dem Willen der im CDU-geführten Innenministerium ansässigen Behörde, ihr Investitionsvolumen im kommenden Jahr von 22,8 auf 4,6 Millionen Euro ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 61 bis 75 von 129

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Ja, auch diese Webseite verwendet Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz