Wir sind Kirche zum Brief aus Rom zum "synodalen Weg"
Samstag 14. September 2019
Bewegungen Bewegungen, Kultur, News 

Von Wir sind Kirche

Der „synodale Weg“ darf nicht durch Rom gestoppt werden, bevor er überhaupt begonnen hat
Zum heutigen Brief der Kongregation für die Bischöfe aus Rom

Die KirchenVolksBewegung Wir sind Kirche hat die große Befürchtung, dass der heute bekanntgewordene

Brief der ...
Weiter lesen>>

AKW Neckarwestheim: Eure Risse – unser Risiko
Freitag 13. September 2019

Foto: Julian Rettig, .ausgestrahlt

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Baden-Württemberg 

Von .ausgestrahlt

Atomkraftgegner protestieren vor dem AKW Neckarwestheim gegen dessen geplante Wiederinbetriebnahme mit vorgeschädigten Rohren / Weitere Risse zu erwarten / Realität widerlegt Berechnungen von EnBW: Rohre können ohne Vorwarnung brechen.


Atomkraftgegner haben heute (13 Uhr) mit Riesenbuchstaben und Transparenten vor dem AKW Neckarwestheim?2 gegen dessen geplante Wiederinbetriebnahme protestiert. Im Reaktor bilden sich seit Jahren immer ...

Weiter lesen>>

„Still Burning – Vom Kampf gegen die Steinkohleindustrie“
Freitag 13. September 2019

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Wirtschaft 

Von Bündniss deCOALonize Europe

Das Bündniss deCOALonize Europe veröffentlicht neues Buch über Steinkohle / Aktionswochende gegen die Kohleinfrastruktur am 4.-6. Oktober

Das Bündnis „deCOALonize Europe“ veröffentlicht heute das Buch „Still Burning – Vom Kampf gegen die Steinkohleindustrie“. Annähernd 15 Autor*innen beschreiben darin auf 164 Seiten, wie die Steinkohle finanziert, abgebaut, transportiert und genutzt wird. ...

Weiter lesen>>

EU-Kommission erwägt offenbar europaweites Verbot von Titandioxid in Lebensmitteln
Freitag 13. September 2019

Wirtschaft Wirtschaft, Internationales, Bewegungen 

Massiver Lobby-Druck der Industrie auf Fachbeamte des Bundesernährungsministeriums

Von foodwatch

Unmittelbar vor einer entscheidenden EU-Abstimmung zum umstrittenen Lebensmittelzusatzstoff Titandioxid (E171) haben Industrieverbände Druck auf Beamtinnen und Beamte des Bundesernährungsministeriums ausgeübt. In einem Brandrief forderte der Spitzenverband der deutschen Lebensmittelindustrie (Lebensmittelverband) gemeinsam ...

Weiter lesen>>

Aktionsbündnis "Wohnen ist Menschenrecht" gegründet
Donnerstag 12. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Soziales, Wirtschaft 

Von Attac

Verbände, Organisationen und Initiativen gründen Aktionsbündnis „Wohnen ist Menschenrecht“

Radikaler Kurswechsel in der Wohnungs- und Mietenpolitik gefordert

Ein Jahr nach dem Wohngipfel im Bundeskanzleramt hat sich auf den Wohnungsmärkten in Deutschland nichts geändert: Mehr als eine Million bezahlbare Mietwohnungen fehlen, der Bestand an Sozialwohnungen schrumpft weiter, auf jetzt nur noch 1,18 Millionen. Die Mieten haben ...

Weiter lesen>>

RWE-Bagger stoppen
Donnerstag 12. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, NRW 

Von Ende Gelände

Die Proteste gegen die Räumung und drohende Rodung des Hambacher Forstes für den Kohleabbau durch den Energiekonzern RWE vor einem Jahr mobilisierten Zehntausende und haben erfolgreich mit dazu beigetragen, den alten Wald bisher vor der Rodung zu schützen.

Auf einer gemeinsamen Pressekonferenz zum Jahrestag der Räumung  bekräftigen unterschiedlichen Akteure der Klimabewegung ihre Forderungen nach einer schnellen Aufklärung , und zum Schutz des alten ...

Weiter lesen>>

IAA-Beginn: Eine Messe im Sinne der Autoindustrie wird es nicht mehr geben
Donnerstag 12. September 2019

Bildmontage: HF

Bewegungen Bewegungen, Umwelt, Hessen 

„Sand im Getriebe“ zum IAA-Beginn

Das klimaaktivistische Bündnis Sand im Getriebe geht davon aus, dass die am heutigen Donnerstag in Frankfurt beginnende Internationale Automobil-Ausstellung (IAA), die letzte Messe dieser Art sein wird. „Allein die Ankündigung der von uns geplanten friedlichen Blockaden der IAA hat dazu beigetragen, die gesellschaftliche Debatte um gute Mobilität zu verschieben. Eine solche Messe im Sinne der Autoindustrie wird es nach dem Protestwochen sicher ...

Weiter lesen>>

Bürgerinitiative „End the Cage Age“ übertrifft Ziel
Donnerstag 12. September 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Internationales 

Historisches Datum im Kampf für den Schutz von sogenannten Nutztieren: über 1,5 Millionen Unterschriften für Europäische Bürgerinitiative

Von Vier Pfoten

Riesenerfolg für „End the Cage Age“: Am gestrigen Mittwoch, 11. September 2019, endete Europas bisher größte Bürgerbewegung für Nutztiere mit über 1,5 Millionen gesammelten Unterschriften. Das sind rund 500.000 mehr, als für eine erfolgreiche Europäische Bürgerinitiative benötigt werden. Ziel ...

Weiter lesen>>

DIE LINKE unterstützt Aktionsbündnis "Wohnen ist Menschenrecht"
Donnerstag 12. September 2019
Linksparteidebatte Linksparteidebatte, Bewegungen, News 

Die Gründung des bundesweiten Aktionsbündnis "Wohnen ist Menschenrecht" markiert einen weiteren Meilenstein im Kampf gegen Mietenwahnsinn und Immobilienspekulation.

Ein breites Netzwerk aus verschiedenen Organisationen, Vereinen und Initiativen hat sich zum Ziel gesetzt, sich gemeinsam gegen Spaltung, Verdrängung und Wohnungslosigkeit einzusetzen und für bezahlbaren Wohnraum, statt Rendite für wenige, zu kämpfen. Ein starkes und wichtiges Zeichen!

DIE LINKE erklärt sich solidarisch mit dem ...

Weiter lesen>>

Ausstiegsplan aus dem Tierversuch
Donnerstag 12. September 2019
Umwelt Umwelt, Internationales, Bewegungen 

Von Ärzte gegen Tierversuche

USA wollen bis 2035 Giftigkeits-Tierversuche beenden

Die Niederlande machen es vor, nun ziehen die USA nach: bis 2035 sollen Giftigkeitstest an Säugetieren vollständig durch verlässliche tierfreie Methoden ersetzt werden. Der Vorsitzende der US-Umweltbehörde EPA, Andrew R. Wheeler, legte jetzt eine neue Richtlinie vor, die der bundesweite Verein Ärzte gegen Tierversuche e.V. sehr begrüßt.

Bereits in den vergangenen Jahren ...

Weiter lesen>>

 Nach zwei Einsätzen und Notevakuierung wartet SOS MEDITERRANEE auf Zuweisung eines sicheren Ortes für 82 Gerettete
Donnerstag 12. September 2019
Internationales Internationales, Bewegungen, News 

Von SOS MEDITERRANEE

Nach zwei Rettungen in zwei Tagen und einem medizinischen Notfall, bei dem eine Hochschwangere mit einem Hubschrauber evakuiert werden musste, hat SOS MEDITERRANEE für ihr Rettungsschiff Ocean Viking einen sicheren Hafen in Europa angefragt. Die verbleibenden 82 Überlebenden sollen so schnell wie möglich an Land gehen können.   Gestern Nacht, am Mittwoch, den 11. September, mussten eine schwangere ...

Weiter lesen>>

Weniger Autos!
Mittwoch 11. September 2019

Umwelt Umwelt, Bewegungen, Hessen 

Von Robin Wood

ROBIN WOOD-Aktive unterstützen Proteste gegen die IAA / Solidarität mit „Sand im Getriebe“

Gemeinsam mit zahlreichen anderen Umwelt- und Verkehrsgruppen werden sich Aktive von ROBIN WOOD an Protesten gegen die Internationale Automobil-Aussstellung IAA beteiligen, die morgen in Frankfurt am Main beginnt. Statt einer überholten, fossilen Auto-Industrie die Bühne für deren Image- und Verkaufs-Shows zu geben, fordert ROBIN WOOD wirksame Maßnahmen ...

Weiter lesen>>

Göttingen wird Sicherer Hafen
Mittwoch 11. September 2019

Foto: Seebrücke Göttingen

Bewegungen Bewegungen, Niedersachsen, TopNews 

Von Seebrücke Göttingen

Am Freitag, den 13.9. wird im Stadtrat über einen interfraktionellen Antrag abgestimmt, in dem sich Göttingen zum Sicheren Hafen erklärt. Der Antrag stützt sich auf das Forderungspapier der Seebrücke Göttingen. Um Sicherer Hafen zu werden, muss Göttingen die schnelle und unkomplizierte Aufnahme und Unterbringung von aus Seenot geretteten Menschen zusätzlich zur Verteilungsquote sicherstellen. Außerdem verpflichtet sich die ...

Weiter lesen>>

PIRATEN unterstützen Klimastreik #AlleFürsKlima
Mittwoch 11. September 2019
Umwelt Umwelt, Bewegungen, Piratendebatte 

Von Piratenpartei

Während am 20. September in Berlin das Klimakabinett der Bundesregierung über die nächsten Schritte in der Klimapolitik entscheidet, ruft Fridays for Future (FFF) zum dritten weltweiten Klimastreik auf [1]. Allein in Deutschland sind hunderte Klimastreik-Demonstrationen geplant, täglich kommen weitere hinzu. Gemeinsam mit  einem breiten zivilgesellschaftlichen Bündnis unterstützt die Piratenpartei Deutschland die Forderungen der jungen ...

Weiter lesen>>

Gesundheit vor Profit!
Mittwoch 11. September 2019
Wirtschaft Wirtschaft, Bewegungen, News 

CBG unterstützt Ärzt*innen-Appell

Von CBG

Die Coordination gegen BAYER-Gefahren (CBG) unterstützt den Ärzt*innen-Appell „Rettet die Medizin! – Gegen das Diktat der Ökonomie in unseren Krankenhäusern“. 215 Mediziner*innen unterzeichneten den Aufruf bisher, den die Zeitschrift Stern in ihrer letzten Ausgabe veröffentlichte. „Es ist fahrlässig, Krankenhäuser und damit das Schicksal von Patientinnen und Patienten den Gesetzen des freien Marktes zu überlassen“, warnen die ...

Weiter lesen>>

Vorhergehende

Treffer 136 bis 150 von 592

< vorherige

1

2

3

4

5

6

7

nächste >

Nchste


Diese Webseite verwendet keine Cookies. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz